HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Themen des Alltags

Themen des Alltags Bitte nicht zuviel davon!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.03.2018, 09:15   #76
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 9.653
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ist dieses Rätsel wirklich schwierig ?

Zitat:
Zitat von ruedi01 Beitrag anzeigen
Ist doch ganz einfach...die Regel lautet Punkt vor Strichrechnung aber was in Klammern steht wird immer zuerst ausgerechet.

Gruß

RD
und wie behandelst Du das x bzw. das /

sag bloß, Du hättest es geschafft..?!

6÷2(1+2)

__________________
Selbstbewusstheit/Selbsterkenntnis - macht selbständiges Leben erst möglich...

Der Mensch scheitert am System, das System ist der Benchmark..

Leben kann man nicht in die Zukunft verschieben (*)

Alterung und Erneuerung macht Zeit sichtbar

Es gibt ein Menschenrecht auf Irrtum...

Analytiker sind Dickbrettbohrer

Selbständigkeit = Bewusstheit

Leben = Aufbau und Ordnen

Sinn = Rechtfertigung

(*) carpe diem/lebe im hier und jetzt/Bewusstheit...
debonoo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 09:44   #77
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 12.707
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ist dieses Rätsel wirklich schwierig ?

Zitat:
6÷2(1+2)
Ich nehme an Du meintest 6/2*(1+2)

= 3*3
= 9

Schwierig? Echt....

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 09:48   #78
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.510
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ist dieses Rätsel wirklich schwierig ?

@debonoo

Wenn man sagt "Punktrechnung vor Strichrechnung", dann liegt immer diese Notation für die Grundrechenarten zugrunde:

https://de.wikipedia.org/wiki/Punktr...Strichrechnung


Also

Multiplikation: "Punkt", "Malpunkt"

Division: "Doppelpunkt"

Addition: "Pluszeichen"

Subtraktion: "Minuszeichen"



Multiplikation und Division stehen üblicherweise auf gleicher Ebene der Hierarchie, dann wird "von links nach rechts" ausgewertet.


Bei der Division gibt es nur dann einen Unterschied, wenn sie als Bruch (mit einem Bruchstrich) notiert wird: Ein "echter" Bruchstrich wirkt wie eine Klammer jeweils für Zähler und Nenner.


Auf diese "Klammerwirkung" eines Bruchstrichs wollte man wohl bei der "alternativen" (eindeutig falschen) "2. Lösung" bei diesem Beispiel hinaus:

Zitat:
Zitat von debonoo Beitrag anzeigen
https://www.youtube.com/watch?v=URcUvFIUIhQ

alles eine Frage der Regeln bzw. der Prioritäten...

oder auch "first things first"..

Das geht aber deshalb nicht durch, weil dort kein Bruchstrich steht, sondern es sich in dem Beispiel bei der Division um eine gewöhnliche Notation als Operator handelt.

Daher ist das Ergebnis so, wie u.a. auch ruedi es beschrieben hat.
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa




Geändert von dipol-audio (04.03.2018 um 10:15 Uhr).
dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 09:52   #79
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 9.653
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ist dieses Rätsel wirklich schwierig ?

Zitat:
Zitat von ruedi01 Beitrag anzeigen
Ich nehme an Du meintest 6/2*(1+2)

= 3*3
= 9

Schwierig? Echt....

Gruß

RD
das ist aber falsch...

Typisch Ruedi...

__________________
Selbstbewusstheit/Selbsterkenntnis - macht selbständiges Leben erst möglich...

Der Mensch scheitert am System, das System ist der Benchmark..

Leben kann man nicht in die Zukunft verschieben (*)

Alterung und Erneuerung macht Zeit sichtbar

Es gibt ein Menschenrecht auf Irrtum...

Analytiker sind Dickbrettbohrer

Selbständigkeit = Bewusstheit

Leben = Aufbau und Ordnen

Sinn = Rechtfertigung

(*) carpe diem/lebe im hier und jetzt/Bewusstheit...
debonoo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 09:53   #80
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 12.707
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ist dieses Rätsel wirklich schwierig ?

Dann präsentiere mir mal Deine Rechnung. Bin gespannt.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 09:55   #81
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 9.653
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ist dieses Rätsel wirklich schwierig ?

Schau mal zum Dipol...

__________________
Selbstbewusstheit/Selbsterkenntnis - macht selbständiges Leben erst möglich...

Der Mensch scheitert am System, das System ist der Benchmark..

Leben kann man nicht in die Zukunft verschieben (*)

Alterung und Erneuerung macht Zeit sichtbar

Es gibt ein Menschenrecht auf Irrtum...

Analytiker sind Dickbrettbohrer

Selbständigkeit = Bewusstheit

Leben = Aufbau und Ordnen

Sinn = Rechtfertigung

(*) carpe diem/lebe im hier und jetzt/Bewusstheit...
debonoo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 10:00   #82
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 12.707
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ist dieses Rätsel wirklich schwierig ?

Ja, genau so habe ich es gemacht.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 10:07   #83
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.510
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ist dieses Rätsel wirklich schwierig ?

Zitat:
Zitat von debonoo Beitrag anzeigen
https://www.youtube.com/watch?v=URcUvFIUIhQ

alles eine Frage der Regeln bzw. der Prioritäten...

oder auch "first things first"..

Das korrekte Ergebnis "9" wird ja auch im Video zuerst genannt.

Das "geteilt" Symbol wird damit als Operator und nicht als "klammernder Bruchstrich" aufgefasst.

Der Sprecher im Video kennzeichnet eine andere Interpretation ja auch als "veraltet" bzw. "nicht der Norm entsprechend".


Zitat:
Zitat von dipol-audio Beitrag anzeigen

Also:

- "Klammer geht vor", dann
- "Operator Precedence" und dann
- "von links nach rechts"

__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa



dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 10:10   #84
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 9.653
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ist dieses Rätsel wirklich schwierig ?

R..

Nehme alles zurück..

habe mich verunsichern lassen...

bin echt verärgert, und ein Schwachmatiker...


diese Amerikaner...

sind doch wirklich zu blöde..

my fault..

https://www.youtube.com/watch?v=URcUvFIUIhQ

da gibt's eine historische und eine moderne Lösung...

Drecksgsindel, dreckiges...

...........
__________________
Selbstbewusstheit/Selbsterkenntnis - macht selbständiges Leben erst möglich...

Der Mensch scheitert am System, das System ist der Benchmark..

Leben kann man nicht in die Zukunft verschieben (*)

Alterung und Erneuerung macht Zeit sichtbar

Es gibt ein Menschenrecht auf Irrtum...

Analytiker sind Dickbrettbohrer

Selbständigkeit = Bewusstheit

Leben = Aufbau und Ordnen

Sinn = Rechtfertigung

(*) carpe diem/lebe im hier und jetzt/Bewusstheit...

Geändert von debonoo (04.03.2018 um 10:36 Uhr).
debonoo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 10:17   #85
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 12.707
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ist dieses Rätsel wirklich schwierig ?

Ein anderes Ergebnis hätte mich jetzt auch zutiefst verunsichert und mich an den Fähigkeiten meiner Lehrer zweifeln lassen. Dann wären 13 Jahre Rechnen und Mathematik in der Schule für die Füße gewesen...

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 10:19   #86
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 9.653
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ist dieses Rätsel wirklich schwierig ?

die USA sind ein anderer Kulturkreis,

das sollte man nicht unterschätzen..

anscheinend rechnen die aber mittlerweile

auch nach den internationalen NORMEN...

__________________
Selbstbewusstheit/Selbsterkenntnis - macht selbständiges Leben erst möglich...

Der Mensch scheitert am System, das System ist der Benchmark..

Leben kann man nicht in die Zukunft verschieben (*)

Alterung und Erneuerung macht Zeit sichtbar

Es gibt ein Menschenrecht auf Irrtum...

Analytiker sind Dickbrettbohrer

Selbständigkeit = Bewusstheit

Leben = Aufbau und Ordnen

Sinn = Rechtfertigung

(*) carpe diem/lebe im hier und jetzt/Bewusstheit...

Geändert von debonoo (04.03.2018 um 10:34 Uhr).
debonoo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 10:21   #87
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 12.707
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ist dieses Rätsel wirklich schwierig ?

Gibt es oder gab es jemals unterschiedliche mathematische Rechenregeln? Davon habe ich noch nie gehört.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 10:32   #88
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.372
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Ist dieses Rätsel wirklich schwierig ?

Bei den Philosophen weiß man nix genaueres nicht ....

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 10:43   #89
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.510
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ist dieses Rätsel wirklich schwierig ?

Noch 'ne kleine Anmerkung von mir <leicht off topic> als "Klugsch***er" ;):


a:b*c

ist zwar (eigentlich) das Gleiche wie

a*c:b


Wenn es sich aber um Fließkomma Operationen handelt, die auf einer Rechenmachine mit begrenzter Genauigkeit ausgeführt werden, dann wird empfohlen, Divisionen nach Möglichkeit (wenn man sie nicht vermeiden kann ...) ganz an's Ende einer Berechnung zu legen (gerade wenn selbige "länger" ist ...).

Divisionen kosten Präzision, und den dadurch verursachten Fehler danach "hochzumultipizieren" ist ungünstig.

Deshalb ist die zweite Variante in einem Rechnerprogramm zu bevorzugen, wenn es sich von den Datentypen her nicht um ganze Zahlen, sondern um Fließkommazahlen handelt.

(Und daß das Ergebnis einer Division "glatt" ist, kann man üblicherweise nicht annehmen, deshalb wird das Ergebnis einer Division i.d.R. als Fließkomma Zahl repräsentiert werden müssen ...)
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa




Geändert von dipol-audio (04.03.2018 um 11:15 Uhr).
dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 10:55   #90
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 12.707
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ist dieses Rätsel wirklich schwierig ?

...womit das dann auch geklärt wäre...

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de