HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > Analoge Tonquellen

Analoge Tonquellen Plattenspieler, FM-Tuner, Kassettenrekorder, Spulentonbandgeräte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2017, 08:50   #1
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 11.337
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Gramovox vertical Turntable

Technisch minimalistisch - optisch extravagant:



https://www.gramovox.com/pages/floating-record
Wie man sieht gibt es immer wieder Überraschungen zum Thema Vinyl ....

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 11:28   #2
B. Albert
...
 
Benutzerbild von B. Albert
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.209
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Gramovox vertical Turntable

Tach,

sieht ja putzig aus, aber kann das überhaupt funktionieren ?

Ich habe ja wenig technisches Verständnis, aber ich denke, die Kräfte, die gegen Plattenmitte wirken dürfte deutlich größer sein, je schräger der Tonarm steht, als am Anfang der Platte ? Wie soll das kompensiert werden ? Ich mag mir gar nicht vorstellen, was die Nadel da in der Rille anrichtet.

Und das mit den beiden LS ist ja wohl ein Witz, oder ? Was soll denn da herauskommen ?

Oder ist das Ganze nur ein Fake ?

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 13:13   #3
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Gramovox vertical Turntable

...ein schönes Beispiel für Dinge, welche die Welt ganz sicher nicht braucht. Offensichtlich hat der Hersteller noch weiteren Unsinn gleicher Art im Portfolio:

https://cdn.shopify.com/s/files/1/06...72239945559949
  Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 14:38   #4
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 11.337
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Gramovox vertical Turntable

Offenbar kann man mit dem nötigen Wissen jede Tonarm Lage ausreichend genau austarieren sonst würde das z.B. Pro-Ject nicht auch machen ....

http://www.project-audio.com/main.ph...efault&lang=de

... sogar separat für Links- bzw. Rechtshänder ...

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 15:02   #5
B. Albert
...
 
Benutzerbild von B. Albert
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.209
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Gramovox vertical Turntable

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen

... sogar separat für Links- bzw. Rechtshänder ...
... und mit Bluetooth. Ich fasse es nicht, was es alles gibt ...

Hier noch einer:


Quelle: http://www.designboom.com/technology...az-06-20-2015/

Neuer Trend ? http://vinylfantasymag.com/vertikale-plattenspieler/

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 15:20   #6
Wolke7.1
Jazz, oder wie ...
 
Benutzerbild von Wolke7.1
 
Registriert seit: 03.01.2017
Ort: in-meiner-welt.at
Beiträge: 298
Wolke7.1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Gramovox vertical Turntable

Hmm, mit Hi-Fi-Klang hat das aber nix mehr zu tun?
__________________
Das Leben ist ein Optimierungsvorgang ... ^L^ http://www.hififorum.at/search.php?do=finduser&u=3353
Wolke7.1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 15:24   #7
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 11.337
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Gramovox vertical Turntable

Zitat:
Hmm, mit Hi-Fi-Klang hat das aber nix mehr zu tun?
Oh - Plattenspieler mit HiFi-Klang gibt es auch ? Habe ich was verschlafen ?

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 16:50   #8
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 9.996
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Gramovox vertical Turntable

Der vertikale Plattenspieler zum an die Wand hängen...ist soo ein alter Hut, das gab es vor mehr als 30 Jahren schon und technisch auch noch viel besser gemacht:

https://www.youtube.com/watch?v=6BCm4b0D4Pk

Oder von Sharp:

https://www.youtube.com/watch?v=u_YAmDbEuPg

Oder dieser Sony Klassiker:

https://www.youtube.com/watch?v=6qQw...k&spfreload=10

der kostet heute als Gebrauchter ein kleines Vermögen.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 16:53   #9
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 9.996
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Gramovox vertical Turntable

...und den:

https://www.youtube.com/watch?v=nEBoq1UMVdE

Könnte man auch vertikal an die Wand hängen, macht aber keinen Sinn, da die Bedienelemente dazu nicht entsprechend angebracht sind, aber er funktionert vertikal.

Übrigens, den habe ich noch rumstehen, in meinem 'Lager'.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 17:14   #10
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 9.996
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Gramovox vertical Turntable

...auch schön:

https://www.youtube.com/watch?v=x5BWzlxP-80

https://www.youtube.com/watch?v=ja5DQHnk17c

https://www.youtube.com/watch?v=DV0Z00OWfdw

...alles kein Hexenwerk, nur Physik. Der Arm ist in zwei Achsen volkommen ausbalanciert, die Auflagekraft wird durch eine Feder realisiert, immer senkrecht auf die Platte, vollkommen unabhängig von der Lage des Drehers. Auch die Antiskatingkraft wirkt immer in der selben Richtung und mit der selben Stärke, vollkommen lageunabhängig.

Wären Teller und Platte befestigt, würde der auch auf dem Kopf herum an der Decke einwandfrei spielen.

Gruß

RD

Geändert von ruedi01 (18.05.2017 um 17:27 Uhr).
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 18:38   #11
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 33.422
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Gramovox vertical Turntable

Technisch ist so etwas überhaupt kein Problem, aber es ist nicht sinnvoll und bringt eher Nachteile (schlechter Plattenkontakt am Teller, einseitige Lagerbelastung) als Vorteile mit sich. Optisch ist es natürlich außergewöhnlich.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 19:58   #12
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 7.198
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Gramovox vertical Turntable

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
Technisch minimalistisch - optisch extravagant:



LG, dB
https://www.gramovox.com/collections/all

das ist bestes Design HIFI....

debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 21:04   #13
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 11.337
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Gramovox vertical Turntable

Dass es zu den Hochzeiten von Vinyl allerhand vertikale Dreher gegeben hat ist mir nicht entgangen - erstaunlich finde ich dass das alles wieder kommt ....

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 22:20   #14
B. Albert
...
 
Benutzerbild von B. Albert
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.209
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Gramovox vertical Turntable

Tach,

diese alten Dinger kannte ich gar nicht. für die Links.

Irgendwie haben die sich auch nicht durchsetzen können. Ich fürchte, mit den neuen wird das auch nix auch wenn sie deutlich stylischer aussehen.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 08:36   #15
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 9.996
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Gramovox vertical Turntable

Wie David es bereits geschrieben hat, ist es aus technischer Sicht eher nicht sinnvoll Platten vertikal abzuspielen. Es sieht aber irgendwie geil aus. Und es geht nur mit Tonarmen, die in zwei Achsen ausbalanciert sind (oder mit Tangentialarmen) und mit dynamischer Auflagekraft (Federkraft) arbeiten. Mit meinem SL-1210 wäre das nicht möglich.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de