HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > ALLGEMEINES > HiFi-Messen und Veranstaltungen

HiFi-Messen und Veranstaltungen Wo gibt es interessante Ausstellungen?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.05.2017, 15:57   #1
rudi
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2017
Beiträge: 6
rudi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard HighEnd 2017

Liebe Forumsteilnehmer,

ich bin dieses Jahr im Münchner MOC und führe mit meiner Nagra IV-S im Raum F 220 zeitweise Musik vom Tonband vor.
Ich bin neu im Forum und würde gerne andere Teilnehmer kennenlernen. Wir gehen auf ein Bier und fachsimpeln ein bißchen.

Bis bald !
Rudi
rudi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2017, 17:04   #2
DIN-HiFi
Hört gerne nach DIN :-)
 
Benutzerbild von DIN-HiFi
 
Registriert seit: 22.01.2016
Beiträge: 2.704
DIN-HiFi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: HighEnd 2017

Danke für die Info, Rudi. Bist du ein gewerblicher Teilnehmer?
__________________
Bedauerlicherweise wurde mein neuer Thread vom ca. 15.5.17 in "Neue Mitglieder" einfach gelöscht, obwohl es dort für meinen von mir ausgehenden redlichen Aussöhnungsversuch mit dem Forumsbetreiber (in den ich viel Arbeit investierte) reichlich positiven Zuspruch gab sowie Ermutigung von mehreren Forumsmitgliedern, nicht aufzugeben. Zum Schluss des Threads dort tagsdrauf erneute Hetze gegen mich sowie Unterstellungen!
DIN-HiFi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2017, 17:46   #3
rudi
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2017
Beiträge: 6
rudi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: HighEnd 2017

Nein, bin ich nicht.

Oder auch ja. Ich vertrete Hemiolia *) in Österreich. Üblicherweise ist Hemiolia selbst auf der HighEnd. Dieses Jahr haben sie keinen Stand bekommen.
Falls sich Hemiolia entschließt, doch noch offiziell teilzunehmen, könnte es sein, dass sie mich beauftragen, ihre Produkte vorzuführen.

Rudi

*) siehe Hompage
http://www.hemioliarecords.com/HemioliaEN/Home.html
rudi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2017, 17:55   #4
DIN-HiFi
Hört gerne nach DIN :-)
 
Benutzerbild von DIN-HiFi
 
Registriert seit: 22.01.2016
Beiträge: 2.704
DIN-HiFi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: HighEnd 2017

Sehr wohnlich eingerichteter Regieraum auf der Homepage, darin wird es richtig Spaß machen zu arbeiten :-)
P.S.: Gewerbliche Teilnehmer besitzen hier eine spezielle Kennzeichnung.
__________________
Bedauerlicherweise wurde mein neuer Thread vom ca. 15.5.17 in "Neue Mitglieder" einfach gelöscht, obwohl es dort für meinen von mir ausgehenden redlichen Aussöhnungsversuch mit dem Forumsbetreiber (in den ich viel Arbeit investierte) reichlich positiven Zuspruch gab sowie Ermutigung von mehreren Forumsmitgliedern, nicht aufzugeben. Zum Schluss des Threads dort tagsdrauf erneute Hetze gegen mich sowie Unterstellungen!
DIN-HiFi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2017, 18:02   #5
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.311
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: HighEnd 2017

und ich werd wieder bei Paravicini den Plattenspieler bedienen

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2017, 18:06   #6
DIN-HiFi
Hört gerne nach DIN :-)
 
Benutzerbild von DIN-HiFi
 
Registriert seit: 22.01.2016
Beiträge: 2.704
DIN-HiFi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: HighEnd 2017

https://en.wikipedia.org/wiki/Nagra#...e:Nagra_SN.jpg

Die Nagra SNS hat den Vorteil, dass sie nur ein analoges VU hat. Der jeweils lauteste Kanal spricht das Instrument an. Balancekontrolle eben über Hinterband. Zwei nebeneinander liegende analoge VUs sind der größte albesetechnische Unsinn, der immer vorkam. Anders ist es bei parallel angebrachten Aussteuerungsanzeigen ohne Zeiger.

Edit: GRUNDIG hatte in den 70ern bei seinem damals einfachsten Tonbandgerät ebenfalls nur ein VU-Meter.
__________________
Bedauerlicherweise wurde mein neuer Thread vom ca. 15.5.17 in "Neue Mitglieder" einfach gelöscht, obwohl es dort für meinen von mir ausgehenden redlichen Aussöhnungsversuch mit dem Forumsbetreiber (in den ich viel Arbeit investierte) reichlich positiven Zuspruch gab sowie Ermutigung von mehreren Forumsmitgliedern, nicht aufzugeben. Zum Schluss des Threads dort tagsdrauf erneute Hetze gegen mich sowie Unterstellungen!
DIN-HiFi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de