HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > MUSIK IN KONSERVIERTER FORM UND LIVE > Singer und Songwriter

Singer und Songwriter Alles, was in diese Kategorie passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.03.2017, 16:17   #1
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 32.825
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard Ed Sheeran's erstaunliche Karriere

Dieser scherzhaft genannte "Pumuckl" hat eine Musiker-Karriere hingelegt, die in der heutigen Zeit als Sensation zu betrachten ist.

Er füllt riesige Konzerthallen und das ohne Band, nur "er und seine Klampfe".

Sein erster Hit ist aber auch wirklich ein "Ohrwurm"!

https://www.youtube.com/watch?v=lp-EO5I60KA

http://oe3.orf.at/stories/2828897/
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2017, 16:41   #2
B. Albert
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.179
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ed Sheeran's erstaunliche Karriere

Tach,

nix für ungut und ohne jemandem zu nahe treten zu wollen, aber wenn der im Radio kommt - ich höre ganz selten Radio, aber wenn, dann wird er meistens irgendwann gespielt - schalte ich ab. Ich kann diese Stimme nicht ertragen, davon bekommen ich übelsten Ausschlag.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2017, 19:48   #3
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 32.825
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Ed Sheeran's erstaunliche Karriere

Interessant! Ich finde dessen Stimme echt gut. Nicht ohne Grund ist er so erfolgreich. Das Video ist auch super, er kann sogar sehr gut tanzen.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2017, 19:59   #4
B. Albert
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.179
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ed Sheeran's erstaunliche Karriere

So sind die Geschmäcker halt verschieden ...

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2017, 20:21   #5
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 32.825
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Ed Sheeran's erstaunliche Karriere

Zitat:
Zitat von B. Albert Beitrag anzeigen
So sind die Geschmäcker halt verschieden ...

VG Bernd
Ja, klar.
Ich habe aber schon vor Langem festgestellt, dass ich hier musikalisch nicht einen einzigen Gleichgesinnten habe.

Mir geht es umgekehrt genau so. Was hier oft verlinkt - und als gut bezeichnet - wird, das löst bei mir bestenfalls Gähnen aus oder - viel öfter - ich kann nicht verstehen, wie so etwas überhaupt Jemanden wem gefallen kann.

Mich hat der "good old Soul" geprägt, mit allen dazugehörigen Facetten, von wunderschönen Balladen bis hin zu Funk.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2017, 00:51   #6
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 6.767
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ed Sheeran's erstaunliche Karriere

https://de.wikipedia.org/wiki/Ed_Sheeran

wer kann, der kann...

insofern..



https://www.youtube.com/watch?v=q93IOah5Ld8

und weil es .......

https://www.youtube.com/watch?v=CwzjlmBLfrQ

Geändert von debonoo (11.03.2017 um 00:57 Uhr).
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2017, 08:49   #7
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 9.323
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ed Sheeran's erstaunliche Karriere

Ein nettes und sympathisches kleines Bürschchen trällert nette kleine Liedchen zum mitsummen. Aber abendfüllend ist das nicht...meine Meinung.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2017, 09:09   #8
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 32.825
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Ed Sheeran's erstaunliche Karriere

Zitat:
Ein nettes und sympathisches kleines Bürschchen trällert nette kleine Liedchen zum mitsummen.
Kann man so sehen, aber "'zigtausende sehen es anders - ich auch.

Zitat:
Aber abendfüllend ist das nicht...meine Meinung.
Sehe ich auch so, vor allem, wenn er nur mit seiner Klampfe dasteht. Ich würde kein Konzert von ihm besuchen, solange das so ist. Das gilt aber für alle Interpreten die es so machen, spätestens nach dem drittel Lied wird's fad.

Ich war einmal bei einem Konzert von Stevie Wonder (bitte sage mir da jetzt nicht auch noch, dass der nur was trällert.....) und da waren nur er und sein Keyboard. Für mich leider wieder das Gleiche, mir wurde bald fad dabei, denn ich weiß, wie seine Lieder mit voller Besetzung klingen.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2017, 09:21   #9
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 9.323
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ed Sheeran's erstaunliche Karriere

Zitat:
...bitte sage mir da jetzt nicht auch noch, dass der nur was trällert...
Nö, der ist schon ein etwas anderes Kaliber.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 08:16   #10
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 10.822
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Ed Sheeran's erstaunliche Karriere

Gestern auf Besuch unterwegs konnte ich bei den Jungen Ed Sheeran sehen und hören ...
Er scheint im Moment dem rasant wechselnden Zeitgeist in Form eines idealen Teenieschwarms zu entsprechen. Derlei sind schon endlos viele aufgetaucht, rasch wieder verschwunden und längst vergessen. Seine Musik wird bestmöglich vermarktet - so lange es geht. Einige Lieder gehen ins Ohr, werden aber auch schnell langweilig ... ich glaube, in einem Jahr redet kein Mensch mehr über ihn ....

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 08:30   #11
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 32.825
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Ed Sheeran's erstaunliche Karriere

Zitat:
.....ich glaube, in einem Jahr redet kein Mensch mehr über ihn ....
Durchaus möglich, aber das ist bei jedem "Newcomer" so. Die Frage ist, inwieweit es gelingt, den begonnenen Ruhm aufrecht zu erhalten. Dazu gehören mehrere wichtige Faktoren, die nicht einmal so sehr viel mit dem Können zu tun haben. Siehe (nur ein Beispiel von Vielen) DJ-Ötzi. Bitte was kann der?
Was können überhaupt die vielen "Stars der Schlager- und Schunkelmusik"? Das ist oft so erbärmlich, dass man sich nur noch fremdschämen kann, aber sie füllen trotzdem große Konzerthallen.

Ed Sheeren muss man bescheinigen, dass er trotz seiner jungen Jahre schon "Vollblutmusiker" ist, ausgestattet mit einer sehr guten Stimme. Das ist schon einmal was!
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2017, 09:49   #12
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 9.323
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ed Sheeran's erstaunliche Karriere

Zitat:
Ed Sheeren muss man bescheinigen, dass er trotz seiner jungen Jahre schon "Vollblutmusiker" ist, ausgestattet mit einer sehr guten Stimme. Das ist schon einmal was!
Richtig. Und an dem Punkt muss er sich jetzt weiter entwickeln. Ein paar zugegeben nette Schmuse Songs zum Anfang sind schon mal nicht soo schlecht. Wenn er an diesem Punkt allerdings stehen bleibt gerät er wirklich schnell in Vergessenheit.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 09:02   #13
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 9.323
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Ed Sheeran's erstaunliche Karriere

Das:

http://www.spiegel.de/kultur/tv/game...a-1138446.html

kann ich mir bei ihm wirklich gut vorstellen...

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de