HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > Bildwiedergabegeräte

Bildwiedergabegeräte Projektoren, Leinwände, Flachbildschirme und Zubehör

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2015, 18:12   #16
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 33.873
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: TV - oder doch nen Beamer?

Ich habe beides und in mehrfacher Ausführung seit vielen Jahren. Großprojektion (in meinem Fall 3m Bildbreite) und Flatscreen, das sind einfach zwei Welten.

Klar ist, ohne völliger Abdunkelung kann man Projektion vergessen, denn ohne Schwarzton kann es nie ein gutes Bild geben. Da ist der Flat eindeutig im Vorteil.

Für mich gilt: übliches TV mit Flat, Kinofeeling mit Großprojektion.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2015, 14:38   #17
Phototipps.com
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: TV - oder doch nen Beamer?

Zitat:
Zitat von Sven Beitrag anzeigen
Dafür den ganzen Tag so einen großen, schwarzen Bollermann an der Wand hängen zu haben ist imho eher überflüssig. Daher kam mir die Idee, entweder eine einfahrbare Leinwand, oder eine weiße Rahmenleinwand. (Stört erheblich weniger, als ein schwarzes TV.)
Vielleicht kommt ja so eine Lösung für Dich in Frage? Ein Bekannter hat sich so etwas ins Wohnzimmer gestellt, der große Flat-TV verschwindet einfach in einer Art Konsole, und auf Knopfdruck fährt der TV dann hoch und drückt die Klappe, unter der er sich versteckt hat, einfach so weit auf, dass der Lift hochfährt. Nach dem TV- oder Film-Vergnügen fährt der TV wieder auf Knopfdruck nach unten und die Klappe schließt sich durch die Schwerkraft wieder von selbst. Das Teil in einer Art "Sideboard" integriert, und schon stört der Fernseher nicht mehr.

Herby
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de