HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > MUSIK IN KONSERVIERTER FORM UND LIVE > Klassik, klassische Meisterwerke

Klassik, klassische Meisterwerke Alles, was in diese Kategorie passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2018, 08:18   #1186
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.804
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Moin Holger,

Gitarre und Cello sind halt immer noch meine liebsten Instrumente.

Trotzdem: nachdem ich die Impromputs gehört hatte, habe ich mein Herz für Radu Lupu entdeckt und mir die gesamten Decca-Aufnahmen angeschafft:





Soweit ich sie bisher gehört habe, finde ich sie großartig. Irgendwie kommt er mir ziemlich unterschätzt vor, oder ?

Er spielt im November im Konzerthaus Dortmund, aber mir sagt das Programm nicht so ganz zu: https://www.konzerthaus-dortmund.de/...onzert-221660/

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 08:29   #1187
Holger Kaletha
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Holger Kaletha
 
Registriert seit: 16.11.2014
Beiträge: 1.836
Holger Kaletha befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Zitat:
Zitat von B. Albert Beitrag anzeigen
Moin Holger,

Gitarre und Cello sind halt immer noch meine liebsten Instrumente.

Trotzdem: nachdem ich die Impromputs gehört hatte, habe ich mein Herz für Radu Lupu entdeckt und mir die gesamten Decca-Aufnahmen angeschafft:





Soweit ich sie bisher gehört habe, finde ich sie großartig. Irgendwie kommt er mir ziemlich unterschätzt vor, oder ?

VG Bernd
Lieber Bernd,

ich hatte mir auch vor ein paar Monaten die Lupu-Box - allerdings mit den Decca-Solo-Aufnahmen - zugelegt (da ist dann aber auch z.B. das dritte Beethoven-Konzert als Zugabe drin), weil ich ihn ein bisschen vernachlässigt hatte.



https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...s/hnum/1527517

Lupu kann wunderschön auf dem Klavier singen, ohne Frage. Schubert D 960 z.B. ist wirklich wunderbar und auch die viel gelobten Impromptus sind sehr schön. Aber wenn ich mich durchhöre durch die Box, dann muss ich sagen, dass er interpretatorisch dann doch nicht diese Geschlossenheit und Schlüssigkeit hat in vielen Fällen wie andere der absoluten Klaviergrößen. Dann verstehe ich, warum dieser zweifellos großartige Pianist bei mir nicht so im Fokus gestanden hat.

(Bei den Hörschnipsel haben sie bei jpc doch tatsächlich die "Kreisleriana" mit den "Kinderszenen" durcheinandergemixt. Die Kinderszenen werde ich demnächst noch einmal hören, das ist wirklich berührende, subtile Klavierpoesie bei ihm! Mein Stapel an ungehörten CDs ist inzwischen zu einer beachtlichen Höhe angewachsen! )

Schöne Grüße
Holger

Geändert von Holger Kaletha (14.09.2018 um 08:39 Uhr).
Holger Kaletha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2018, 22:01   #1188
Holger Kaletha
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Holger Kaletha
 
Registriert seit: 16.11.2014
Beiträge: 1.836
Holger Kaletha befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Habe bis vorhin die Schumann-CD von Radu Lupu gehört. Alles sehr schön. Bei der "Humoreske" bekommt man allerdings Horowitz nie aus dem Kopf - das ist einfach unerreicht. Die "Kinderszenen" sind auch wirklich sehr fein gespielt - manchmal klingt der Flügel dann überraschend etwas zu hart. Wirklich exzeptionell ist "Kreisleriana" - eine der allerbesten Aufnahmen. Grandios!

Schöne Grüße
Holger
Holger Kaletha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 16:16   #1189
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.804
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Zitat:
Zitat von Holger Kaletha Beitrag anzeigen
Habe bis vorhin die Schumann-CD von Radu Lupu gehört. Alles sehr schön. Bei der "Humoreske" bekommt man allerdings Horowitz nie aus dem Kopf - das ist einfach unerreicht. Die "Kinderszenen" sind auch wirklich sehr fein gespielt - manchmal klingt der Flügel dann überraschend etwas zu hart. Wirklich exzeptionell ist "Kreisleriana" - eine der allerbesten Aufnahmen. Grandios!


Ich habe mir jetzt doch noch Karten für seinen Auftritt im Konzerthaus besorgt. War schon fast ausverkauft, nur noch wenige Restkarten übrig. Erleichtert dann die Platzwahl ...

Ich freue mich darauf.

Am Sonntag war ich in der Dörken-Stiftung und habe Cauvin live gehört. Der erste Teil mit Albeniz war eher schwach, der zweite mit zT eigenen Stücken aber sehr gut. Cauvin spielt seit 15 Jahren ununterbrochen auf Tournee. Respekt. Seine CD mit Albeniz ist sehr gut, kann ich nur empfehlen:


Quelle: https://www.amazon.de/voyage-dAlb%C3...cauvin+albeniz

Hier seine letzte CD, aus der er einige Stücke aufgeführt hat:


Quelle: https://www.amazon.de/Cities-II-Thib...hibault+cauvin
Ist aber keine Klassik, sondern eher Jazz.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 20:40   #1190
Holger Kaletha
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Holger Kaletha
 
Registriert seit: 16.11.2014
Beiträge: 1.836
Holger Kaletha befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Toll, lieber Bernd! Ich habe Lupu noch nie im Konzertv erlebt. Er ist ja nun auch schon alt geworden Und moderne spanische Gitarrenmusik mag ich besonders. Meine Lieblings-CD ist eine von Julian Bream, die es aber leider nicht mehr gibt.

Schöne Grüße
Holger
Holger Kaletha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 08:24   #1191
Holger Kaletha
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Holger Kaletha
 
Registriert seit: 16.11.2014
Beiträge: 1.836
Holger Kaletha befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Die CD, die ich erwähnte, ist diese hier:



Meine wohl ältere Auflage hat den Titel "Hommage a Andres Segovia". Das ist wirklich ganz großes Gitarrenspiel, ein Dokument der einmaligen Schattierungskunst von Julian Bream. Gebraucht gibt es die CD noch für 15 Euro. Es lohnt sich.

Schöne Grüße
Holger
Holger Kaletha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 12:06   #1192
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.804
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Zitat:
Zitat von Holger Kaletha Beitrag anzeigen
Die CD, die ich erwähnte, ist diese hier:



Meine wohl ältere Auflage hat den Titel "Hommage a Andres Segovia". Das ist wirklich ganz großes Gitarrenspiel, ein Dokument der einmaligen Schattierungskunst von Julian Bream. Gebraucht gibt es die CD noch für 15 Euro. Es lohnt sich.
Kommt mir bekannt vor. Ich muss mal nachsehen, ob ich sie habe.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 16:29   #1193
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.804
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Tach,

ich wusste es doch: die CD ist unter dem "Titel A Celebration of Andres Segovia" in der Box: "Julian Bream - The Complete RCA Album Collection" als CD 35 enthalten:


Quelle (mit einer informativen und ausführlichen Rezension): https://www.gitarre-und-laute.de/ind...itar-anthology

Die Box scheint nicht mehr erhältlich zu sein, wenn ich mich nicht irre.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 16:44   #1194
Holger Kaletha
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Holger Kaletha
 
Registriert seit: 16.11.2014
Beiträge: 1.836
Holger Kaletha befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Die Box sieht aber wirklich sehr nobel aus! Habe ich leider nicht!

Schöne Grüße
Holger
Holger Kaletha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 16:48   #1195
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.804
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Zitat:
Zitat von Holger Kaletha Beitrag anzeigen
Die Box sieht aber wirklich sehr nobel aus! Habe ich leider nicht!
Es gibt sie doch noch, aber nur zu Mondpreisen:
https://www.amazon.de/Complete-Album...bum+Collection

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 17:24   #1196
Markus Berzborn
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Markus Berzborn
 
Registriert seit: 02.01.2007
Ort: Monschau/Eifel
Alter: 52
Beiträge: 6.465
Markus Berzborn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Das Album kenne ich. Es stammt aus den 80er Jahren und gab es auch noch als LP.

Aktuell gibt es übrigens eine hervorragende LP-Neuauflage der RCA LSC-2487 mit Gitarrenkonzerten von Guiliani und Malcolm Arnold von Analogue Productions.

Kann ich nur empfehlen, Klangqualität fantastisch und auch vom Repertoire interessant. Wann hört man schon einmal das Konzert von Arnold, und dann noch mit einem solchen Gitarristen.

http://dacapo-records.de/product_inf...cts_id/1931012

Gruß
Markus
__________________
Engel sind neugierig - aber höflich. (Karlheinz Stockhausen)
Markus Berzborn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2018, 19:02   #1197
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.804
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Zitat:
Zitat von Markus Berzborn Beitrag anzeigen
....Aktuell gibt es übrigens eine hervorragende LP-Neuauflage der RCA LSC-2487 mit Gitarrenkonzerten von Guiliani und Malcolm Arnold von Analogue Productions.

Kann ich nur empfehlen, Klangqualität fantastisch und auch vom Repertoire interessant. Wann hört man schon einmal das Konzert von Arnold, und dann noch mit einem solchen Gitarristen.

http://dacapo-records.de/product_inf...cts_id/1931012
Die Aufnahme kenne ich; ist auch in der Box als CD 1 enthalten.

VG Bernd

P.S.: Beim Stöbern auf der Seite von dacapo-records bin ich auf eine Aufnahme der Cellosuiten von Bach von Enrico Mainardi aus den 50ger Jahren gestoßen (4 LPs Mono), die ich noch nicht kannte und sofort bestellen musste, auch wenn sie sündhaft teuer ist; meines Wissens gibt es die nicht auf CD.

Geändert von B. Albert (19.09.2018 um 19:37 Uhr).
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2018, 16:35   #1198
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.804
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Tach,

der Auftritt von Radu Lupu ist abgesagt, wegen gesundheitlicher Probleme. So war es auch schon mit dem Auftritt von Pollini. Erst zweimal verschoben und dann endgültig abgesagt. Statt Lupu wird Gerhard Oppitz spielen. Ich kenne Aufnahmen von ihm.

Auf dem Weg zur Arbeit gehört:



Hat mir sehr gut gefallen. Klare Empfehlung.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2018, 17:24   #1199
Markus Berzborn
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Markus Berzborn
 
Registriert seit: 02.01.2007
Ort: Monschau/Eifel
Alter: 52
Beiträge: 6.465
Markus Berzborn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Gerhard Oppitz ist sicher nicht verkehrt.

Außergewöhlich bei ihm ist auch, dass er vor ein paar Jahren zwei LPs für ein kleines audiophiles Label eingespielt hat (Clearaudio), die es meines Wissens auf CD gar nicht gibt.

Gruß
Markus
__________________
Engel sind neugierig - aber höflich. (Karlheinz Stockhausen)
Markus Berzborn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2018, 19:31   #1200
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.804
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Zitat:
Zitat von Markus Berzborn Beitrag anzeigen
Gerhard Oppitz ist sicher nicht verkehrt.

Außergewöhlich bei ihm ist auch, dass er vor ein paar Jahren zwei LPs für ein kleines audiophiles Label eingespielt hat (Clearaudio), die es meines Wissens auf CD gar nicht gibt.

Gruß
Markus
Es gibt drei bei clearaudio:
https://www.analogshop.de/de/produkt...subCat=Klassik

Und die gibt´s auch auf CD:


amazon


amazon


amazon

Ich selber habe diese mit einem etwas exotischen Programm:

amazon

Die Stücke gefallen mir sehr gut.

VG Bernd

Geändert von B. Albert (26.09.2018 um 19:41 Uhr).
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de