HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > MUSIK IN KONSERVIERTER FORM UND LIVE > Singer und Songwriter

Singer und Songwriter Alles, was in diese Kategorie passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.07.2017, 13:40   #76
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 7.195
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Literaturnobelpreis 2016 geht an Bob Dylan

wärs ich. träfe punkt 1 zu

glaubst wirklich für den bob spielen 800 000 eine durchschlagende rolle?
ich glaubs nicht, das wär ein bissi wenig. ah schon gefunden. juni 2016 bis 2017 58 000 000$.
insofern ist die vorstellung, es wär wegen des geldes, einigermaßen skurril.

andererseits kann ich mir schon vorstellen, dass es einige gibt, die konsequent am markt vorbeischreiben im schweiße ihres angesichts, denen das ein schmerz im arsch ist.
ich vermute, dass daher der wind weht.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (04.07.2017 um 14:10 Uhr).
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2017, 14:31   #77
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.317
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Literaturnobelpreis 2016 geht an Bob Dylan

Zitat:
Zitat von longueval Beitrag anzeigen
...
ich glaubs nicht, das wär ein bissi wenig. ah schon gefunden. juni 2016 bis 2017 58 000 000$.
Hast du dafür eine Quelle ? Das scheint mir doch recht viel zu sein, kann ich kaum glauben.

Nachtrag: hier stehts: http://de.mediamass.net/stars/bob-dy...tbezahlte.html

Aber ob das seriös ist ?

Aber davon ab: vll leidet er unter der Halskrankheit.

VG Bernd

Geändert von B. Albert (04.07.2017 um 14:36 Uhr).
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2017, 17:21   #78
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 7.195
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Literaturnobelpreis 2016 geht an Bob Dylan

wennst alle unkosten abziehst, wird ca ein drittel bleiben vor steuern.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2017, 20:06   #79
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.317
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Literaturnobelpreis 2016 geht an Bob Dylan

Zitat:
Zitat von longueval Beitrag anzeigen
wennst alle unkosten abziehst, wird ca ein drittel bleiben vor steuern.
Für das uninspirierte Genöle immer noch eine ganze Menge.

Ich tippe übrigens auf eine ganz andere Möglichkeit: er hat es völlig ernst gemeint, konnte es aber einfach nicht besser und war so naiv zu glauben, die Plagiate würden nicht auffallen.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2017, 20:24   #80
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 7.195
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Literaturnobelpreis 2016 geht an Bob Dylan

nun langsam mit den wilden pferden

ich kenne keinen metaphernerfinder seit den 1950erjahre, dessen erfindungen derart intensiv in den sprachkörper eingewirkt hätten, wie seine. zumindest fällt mir auf die schnelle keiner in englischsprachigen raum ein. insofern ... paast scho, mir zumindest. dass er zu wem aus seinem team gesagt hat, schreib ihnen eine rede, kann ich mir durchaus vorstellen. warum sollte auch ein songtexter essays schreiben oder reden?
das wäre so, als wollte man von mir ein posting ..... oh wait ....
besser eine berufung zu einem steuerbescheid, um mal auf deinem gebiet herumzutun.

https://www.youtube.com/watch?v=L9EKqQWPjyo

things have changed
A worried man with a worried mind
No one in front of me and nothing behind
There's a woman on my lap and she's drinking champagne
Got white skin, got assassin's eyes
I'm looking up into the sapphire tinted skies
I'm well dressed, waiting on the last train

Standing on the gallows with my head in a noose
Any minute now I'm expecting all hell to break loose

People are crazy and times are strange
I'm locked in tight, I'm out of range
I used to care, but things have changed

This place ain't doing me any good
I'm in the wrong town, I should be in Hollywood
Just for a second there I thought I saw something move
Gonna take dancing lessons do the jitterbug rag
Ain't no shortcuts, gonna dress in drag
Only a fool in here would think he's got anything to prove

Lot of water under the bridge, Lot of other stuff too
Don't get up gentlemen, I'm only passing through

People are crazy and times are strange
I'm locked in tight, I'm out of range
I used to care, but things have changed

I've been walking forty miles of bad road
If the bible is right, the world will explode
I've been trying to get as far away from myself as I can
Some things are too hot to touch
The human mind can only stand so much
You can't win with a losing hand

Feel like falling in love with the first woman I meet
Putting her in a wheel barrow and wheeling her down the street

People are crazy and times are strange
I'm locked in tight, I'm out of range
I used to care, but things have changed

I hurt easy, I just don't show it
You can hurt someone and not even know it
The next sixty seconds could be like an eternity
Gonna get low down, gonna fly high
All the truth in the world adds up to one big lie
I'm in love with a woman who don't even appeal to me

Mr. Jinx and Miss Lucy, they jumped in the lake
I'm not that eager to make a mistake

People are crazy and times are strange
I'm locked in tight, I'm out of range
I used to care, but things have changed


https://www.youtube.com/watch?v=u-Y3KfJs6T0

It ain't no use to sit and wonder why, babe
It don't matter, anyhow
And it ain't no use to sit and wonder why, babe
If you don't know by now
When your rooster crows at the breaks of dawn
Look out your window and I'll be gone
You're the reason I'm traveling on

Don't think twice, it's all right

It ain't no use in turning on your light, babe
That light I never knowed
And it ain't no use in turning on your light, babe
I'm on the dark side of the road
But I wish there was somethin' you would do or say
To try and make me change my mind and stay
We never did too much talking anyway

So don't think twice, it's all right

It ain't no use in calling out my name, gal
Like you never done before
It ain't no use in calling out my name, gal
I can't hear you any more
I'm a-thinking and a-wond'rin' walking down the road
I once loved a woman, a child I'm told
I give her my heart but she wanted my soul

Don't think twice, it's all right

So long honey, babe
Where I'm bound, I can't tell
Goodbye's too good a word, babe
So I'll just say fare thee well
I ain't saying you treated me unkind
You could have done better but I don't mind
You just kinda wasted my precious time

But don't think twice, it's all right
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (04.07.2017 um 20:53 Uhr).
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2017, 20:56   #81
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.317
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Literaturnobelpreis 2016 geht an Bob Dylan

Zitat:
Zitat von longueval Beitrag anzeigen
... warum sollte auch ein songtexter essays schreiben oder reden?
Immerhin hat er eine Autobiographie geschrieben.



Also ganz fremd sind ihm solche Texte nicht. Oder die stammt auch nicht von ihm ? Wer weiss ...

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2017, 20:59   #82
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 33.900
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Literaturnobelpreis 2016 geht an Bob Dylan

Zitat:
Für das uninspirierte Genöle immer noch eine ganze Menge.
Sein Gesang ist zwar eine Katastrophe, aber seine Kompositionen sehr gut.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2017, 21:03   #83
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.317
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Literaturnobelpreis 2016 geht an Bob Dylan

Ich denke, das Thema hatten wir bereits hin- und ausreichend diskutiert. Ich halte ihn nach wie vor für völlig überschätzt und die Vergabe des Literaturnobelpreises für einen weiteren Fehler in der langen Liste der Fehlentscheidungen des Vergabekomitees.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2017, 22:19   #84
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 7.278
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Literaturnobelpreis 2016 geht an Bob Dylan

https://de.wikipedia.org/wiki/Bob_Dylan

der Eintrag in Wikipedia ist einer der längsten überhaupt...
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 10:44   #85
ra
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ra
 
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 1.860
ra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Literaturnobelpreis 2016 geht an Bob Dylan

wenn ihn jemand für überschätzt hält ist das eine zu respektierende meinung.
meine meinung ist eine andere - seine texte halt ich für genial und sie haben viele millionen menschen beeinflusst - mehr als die fast aller anderen literaten, von denen viele (nicht alle) im elfenbeinturm leben und schreiben.
kultur ist nicht (nur), was eine kleine selbsternannte bildungselite mit geld als solche betrachtet, sondern da gehört viel mehr dazu.
ligeti gehört dazu ebenso wie zappa und dylan, shakespeare ebenso wie joyce, simmons und kerouac.
die vielfalt machts - und wenn jemand für die menschen schreibt und nicht nur für ein winziges segment der menschheit, spricht das nicht dagegen, sondern dafür.
gruß reinhard
ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 14:26   #86
Atmos
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Atmos
 
Registriert seit: 30.07.2016
Beiträge: 1.283
Atmos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Literaturnobelpreis 2016 geht an Bob Dylan

... jede Preisverleihung ist subjektiv und so manches mal zum

Die EU hat mal den Friedensnobelpreis gekriegt, und wie es sich für einen Friedensnobelpreisträger gehört, lassen sie Flüchtlinge im Mittelmeer absaufen und verkaufen Waffen in Krieg führende Länder.
Atmos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 15:58   #87
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.317
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Literaturnobelpreis 2016 geht an Bob Dylan

Hallo Reinhard

Zitat:
Zitat von ra Beitrag anzeigen
meine meinung ist eine andere - seine texte halt ich für genial und sie haben viele millionen menschen beeinflusst - mehr als die fast aller anderen literaten, von denen viele (nicht alle) im elfenbeinturm leben und schreiben.
Nun, ich bin der Auffassung, dass Dylan eigentlich immer nur für eine bestimmte linke Elite geschrieben hat, die sich in seinen Protest- und Befindlichkeitssongs wiederfinden konnte. Ausserhalb dieser verschworenen Kreise hatte er wohl keine größere Breitenwirkung. Mich würde schon mal interessieren, wer noch zu Dylan Konzerte geht. Wahrscheinlich die Ü60. Es mag sein, dass diejenigen, die zu dieser Elite gehören das gerne anders sehen wollen.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 16:14   #88
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 7.195
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Literaturnobelpreis 2016 geht an Bob Dylan

ah, daher weht der wind

nun, er macht im jahr ca 100 konzerte weltweit, die durchwegs große hallen bespielen. ich glaub das genügt vorerst mal als reichweite.

kannst mir einen englischsprachigen autor der rechten seite nennen, der eine ähnliche reichweite hat? und eine dementsprechende veröffentlichungsliste. ich weiß eigentlich keinen, aber ich kenn nicht alle.

das mag aber auch daran liegen, dass rechts der zivisatorische wind eher ein lüftchen ist, warum auch immer.

die meisten schriftsteller des rechten und rechtskonservativen, kann man kaum als schriftsteller bezeichnen, sondern höchstens behaupten, man habe sie beim schreiben gesehen.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (05.07.2017 um 16:25 Uhr).
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 16:31   #89
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.317
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Literaturnobelpreis 2016 geht an Bob Dylan

Ich glaube, jetzt hast du dich ein wenig im Ton vergriffen.

Meine Bezeichnung "linke Elite" war keineswegs abwertend gemeint, sondern als Bezeichnung eines bestimmten Milieus. Ich denke, ich kann mich auf Grund meiner politischen Überzeugungen selbst dazu rechnen und lasse mich von dir nicht in eine rechte oder rechtskonservative Ecke drängen.

Allerdings macht mich das nicht blind dafür, dass es sich um eine - möglicherweise aussterbende - Minderheit handelt die eine eigene Musik- und Literaturkultur pflegt, die sich nicht mit der großen Mehrheit der Bevölkerung teilt. Andere mögen das anders sehen.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 17:23   #90
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 7.195
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Literaturnobelpreis 2016 geht an Bob Dylan

jemanden rechts oder rechtskonservativ zu nennen, ist keine ton frage, weil keine herabwürdigung sondern eine verortung, es wär also ein untergriff im ton, wenn du bestimmte linke elite schreibst? glaube nicht ...
aber vielleicht liegt es daran, dass bei uns in österreich eine gewisse rechte partei seit jahren eine sprachregelung verwendet, linke elite, gewisse kreise an der ostküste , linke kulturschickeria als kampfbegriffe und popanz aufbaut, insofern bin ich da ein wenig hellhörig.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (05.07.2017 um 17:30 Uhr).
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de