HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > Komponenten für die Surroundwiedergabe

Komponenten für die Surroundwiedergabe A/V-Receiver und Verstärker, Prozessoren, Endstufen, Multiplayer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.04.2017, 13:07   #1
maho
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von maho
 
Registriert seit: 30.05.2014
Beiträge: 267
maho befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AVR WLAN-fähig machen

Mahlzeit!

Hat jemand Erfahrung, ob man mit einem WLAN-Adapter einen AVR für's WLAN fit machen kann bzw. worauf ich achten muss, dass es auch gelingt?
__________________
Let There Be Rock

lg
maho
maho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2017, 13:24   #2
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 7.099
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: AVR WLAN-fähig machen

was meinst du ,mit einem wlan adapter genau?

grundsätzlich müsste dein avr dazu ein betriebssystem haben, das lan funktionalität hat. das ließe sich dann durch einen lan/wlan umsetzer ansprechen. die andere möglichkeit ist natürlich ein "kasterl, dass die nötige software und hardwarefähigkeit hat.
alleine ein usb eingang ist von der firmware her nur in der lage daten entgegenzunehmen, kann aber keinen wlanadaptertreiber laden.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (17.04.2017 um 13:49 Uhr).
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2017, 13:40   #3
Atmos
Moderierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2016
Beiträge: 1.240
Atmos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: AVR WLAN-fähig machen

.. mein AVR ist mit 2 WLAN-Antennen ausgestattet, ein Adapter ist somit nicht erforderlich.
Atmos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2017, 13:52   #4
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 7.099
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: AVR WLAN-fähig machen

na dann ist schon ein rechner und ein adapter eingebaut, drum frage ich ja
hat der avr einen lan rechner drinnen, dann kann man ihm auch wlan beibringen.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2017, 14:28   #5
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 11.553
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: AVR WLAN-fähig machen

Bitte nicht ...
Ich denke, wenn eine solche Funktion vorgesehen ist, müsste das doch in der Bedienanleitung erwähnt werden ?

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2017, 15:39   #6
maho
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von maho
 
Registriert seit: 30.05.2014
Beiträge: 267
maho befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: AVR WLAN-fähig machen

Hallo nochmals!

Ein wenig ausführlicher jetzt von meiner Seite:

In meinem "jugendlichen" Überschwang habe ich mir einen WLAN-Lautsprecher für die Loggia gekauft, in der Annahme, dass mein AVR (Denon 4520/Flaggschiff von Denon) ohnehin WLAN-fahig sein würde.

Gesagt getan > WLAN-Lautsprecher E 5 von GGMM auf Empfehlung gekauft und ins Heim-WLAN eingebunden.
Bis dahin kein Problem, außer dass keine Musik aus dem Speaker kommt.

In der BA des 4520 steht:


Dieses Gerät kann Musikdateien und Wiedergabelisten (m3u, wpl) wiedergeben, die auf einem Computer
oder auf Network Attached Storage (NAS) gespeichert sind, die DLNA unterstützen.


Hier dann eine sehr schöne und ausführliche Beschreibung des WLAN-LS:

http://kopfhoerer-lounge.blogspot.co...e5-review.html

Mein Ziel > alles was in der Wohnung über den AVR spielt, soll auch auf der Loggia über den neuen WLAN-LS spielen.

Danke für euren Input.
__________________
Let There Be Rock

lg
maho
maho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2017, 16:21   #7
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.249
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: AVR WLAN-fähig machen

Tach,

ok, hast du einen Server, mit dem du Musik via WLan streamen kannst ?

Wenn nein, der AVR kann nur Musik von einem DLNA zertifizierten Server wiedergeben. Er hat selbst keinen und wird daher auch keine Musik an die WLan-Speaker weitgeben können.

Mit einem Smartphone dürfte der Wlan Speaker Musik wiedergeben können.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2017, 16:30   #8
maho
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von maho
 
Registriert seit: 30.05.2014
Beiträge: 267
maho befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: AVR WLAN-fähig machen

Hallo,

ja, ich habe einen Server und zwar den Twonky Media Server, den ich für's Streaming an die Squeezebox Touch nutze.
__________________
Let There Be Rock

lg
maho
maho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2017, 17:47   #9
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.249
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: AVR WLAN-fähig machen

Zitat:
Zitat von maho Beitrag anzeigen
...

ja, ich habe einen Server und zwar den Twonky Media Server, den ich für's Streaming an die Squeezebox Touch nutze.
Na dann brauchst du den AVR doch gar nicht. Der GGMM E5 sollte die Musik vom Server direkt abspielen können.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 11:02   #10
armin75
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von armin75
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: 1150
Beiträge: 1.976
armin75 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: AVR WLAN-fähig machen

Wenn ich richtig gelesen habe :-) soll der WLAN LS das selbe (zur selben Zeit?) abspielen wie der AVR.

Damit (zur selben Zeit) braucht man schon spezielle Server SW und HW die das unterstützt (z.B. LMS oder Roon samt Squeezeboxen oder Roon Enpoints).

lG

Armin
armin75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 13:56   #11
maho
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von maho
 
Registriert seit: 30.05.2014
Beiträge: 267
maho befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: AVR WLAN-fähig machen

Danke an alle für den Input.

Ich habe jetzt verstanden, dass das, was ich möchte, so leicht nicht machbar ist.

Deshalb lasse ich das "Problem" erstmal ruhen.
__________________
Let There Be Rock

lg
maho
maho ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de