HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > Verstärker in Halbleiter-Technik

Verstärker in Halbleiter-Technik Die Standard-Technologie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2018, 17:19   #46
Leo1
Benutzer
 
Benutzerbild von Leo1
 
Registriert seit: 21.03.2015
Beiträge: 1.265
Leo1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Verstärkern unter die Haube geschaut! (Bitte nur selbst gemachte Fotos.)

Das Innere des Revox Receiver B285





Ganz links ist der FM Tuner - der leere Platz dazwischen ist der Steckplatz für den AM Tuner(Option) - Das nächste abgeschirmte Teil, habe ich keine Ahnung - Die folgende, sichtbare Platine ist der Phono Verstärker - der Rest weiss ich nicht - ganz rechts, das Netztteil...








Die blauen Silos...


Alle Platinen haben in der Front einen Steckplatz


Hinter der Front...


Da lassen sich die Platinen noch etwas besser zuordnen.


Kabelsalat ist bei dieser 80er Jahre Technik nicht gross auszumachen.

Verzeih mir @Klaus, habe keine Ahnung von der Elektronik, darum kann ich sonst keine Auskunft geben über dieses gute Stück.


Noch ein paar Bilder ohne die Rückabdeckung.










__________________
Viele Grüsse Leo

Geändert von Leo1 (14.10.2018 um 17:45 Uhr).
Leo1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 17:26   #47
Klaus
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.07.2016
Beiträge: 377
Klaus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Verstärkern unter die Haube geschaut! (Bitte nur selbst gemachte Fotos.)

Danke Leo, für die Mühe mit den eigenen Fotos, super gemacht.


Von dem Innenleben deines Revox könnte sich mein AMC mal eine gewaltige Scheibe abschneiden.
Den würde ich nie verkaufen, wunderschönes nostalgisches Gerät.
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 17:35   #48
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.674
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Verstärkern unter die Haube geschaut! (Bitte nur selbst gemachte Fotos.)

Fast so schön wie Accuphase ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 18:09   #49
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.241
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Verstärkern unter die Haube geschaut! (Bitte nur selbst gemachte Fotos.)

Ja Studer ReVox, das Zeug war modular aufgebaut. Das hat den Service Techniker gefreut. Was auffällt, ist schon angedeutet worden, da gibt es kaum Kabel Kabel. toll gemacht! Aber das Zeugs war auch relativ teuer seinerzeit.

Was auffällt, das ist wohl alles noch von Hand gelötet, die Japaner hatten damals schon damit angefangen mit Automaten zu löten. Und die popeligen Federklemmen für die LS Kabel machen auch keinen großen Eindruck, das war damals aber wohl Zeitgeist.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 18:55   #50
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.838
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Verstärkern unter die Haube geschaut! (Bitte nur selbst gemachte Fotos.)

Schön gemacht die Revox-Geräte. Waren aber auch nicht gerade billig.
Die LS-Anschlüsse gingen heute in dieser Preisklasse nicht mehr kritiklos durch. Tatsächlich reichen sie völlig.

Auf einer Skala von 1-10 würde ich 7-8 Punkte vergeben. Bei den Geräten von Accuphase 8-9.

Dem AMC gebe ich ca. 4 Punkte.

Ich bin aber überkritisch, hat nicht viel zu sagen.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 19:12   #51
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.207
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Verstärkern unter die Haube geschaut! (Bitte nur selbst gemachte Fotos.)

Hier mal als Vergleich : http://www.pcgameshardware.de/Mainbo...boards-688918/



Man beachte das von Hand verdrahtete IBM PC - Board
__________________
Katzen verfügen über ein ausgezeichnetes Gehör. Der Frequenzbereich geht hierbei bis etwa 65.000 Hz, was den des Menschen um mehr als das Dreifache übersteigt.

Das Ohr des Hundes ist hoch entwickelt. Es kann höhere Frequenzen wahrnehmen als das des Menschen.
Die beweglichen Ohrmuscheln des Hundes lassen ihn Geräuschquellen zudem besser dreidimensional orten, als ein es Mensch könnte.

Volldigitales, remasterndes Mahagoni-Holzohr !

Das Beste am Freitag : http://www.heute-show.de/zdf/
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 19:24   #52
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.838
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Verstärkern unter die Haube geschaut! (Bitte nur selbst gemachte Fotos.)

Zitat:
Zitat von Mrwarpi o Beitrag anzeigen
Hier mal als Vergleich : http://www.pcgameshardware.de/Mainbo...boards-688918/



Man beachte das von Hand verdrahtete IBM PC - Board
Wenn ich die Wahl hätte das zu verdrahten oder ein Jahr Zwangsarbeit, ich glaube ich würde Letzteres wählen.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 19:44   #53
Hobbyist
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 227
Hobbyist befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Verstärkern unter die Haube geschaut! (Bitte nur selbst gemachte Fotos.)

Zitat:
Zitat von Mrwarpi o Beitrag anzeigen
Hier mal als Vergleich
..
Man beachte das von Hand verdrahtete IBM PC - Board
So etwas musste ich früher auch machen, die Rückseite sah aus wie Watte aus Kupferlackdraht. Nannte sich Wire-Wrap, mit Übung ging es aber auch auf einfachen Lötpunkten.

Viele Grüße

Hobbyist
Hobbyist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 19:52   #54
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.674
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Verstärkern unter die Haube geschaut! (Bitte nur selbst gemachte Fotos.)

Solche Sachen habe ich seinerzeit auch bei Siemens im Entwicklungslabor gemacht. 16..20 16pin Logik-ICs auf einer Lochraster Laborkarte mit ''Spinnenverdrahtung'' gelötet bis das Ding tat was es sollte und dann ging es ans zweiseitige entflechten - ohne PC und Software ! Das dauerte oft Wochen. ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 20:17   #55
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.207
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Verstärkern unter die Haube geschaut! (Bitte nur selbst gemachte Fotos.)

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
Wenn ich die Wahl hätte das zu verdrahten oder ein Jahr Zwangsarbeit, ich glaube ich würde Letzteres wählen.
Das Teil ist schon recht heftig .....
__________________
Katzen verfügen über ein ausgezeichnetes Gehör. Der Frequenzbereich geht hierbei bis etwa 65.000 Hz, was den des Menschen um mehr als das Dreifache übersteigt.

Das Ohr des Hundes ist hoch entwickelt. Es kann höhere Frequenzen wahrnehmen als das des Menschen.
Die beweglichen Ohrmuscheln des Hundes lassen ihn Geräuschquellen zudem besser dreidimensional orten, als ein es Mensch könnte.

Volldigitales, remasterndes Mahagoni-Holzohr !

Das Beste am Freitag : http://www.heute-show.de/zdf/
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 20:42   #56
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 10.151
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Verstärkern unter die Haube geschaut! (Bitte nur selbst gemachte Fotos.)

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen

Wenn ich die Wahl hätte das zu verdrahten oder ein Jahr Zwangsarbeit, ich glaube ich würde Letzteres wählen.
1 Jahr Zwangsarbeit

solche Handverdrahtungen zu machen....

__________________
Gelegenheit - macht erfolgreich...

Analyse - Analyse - Analyse
Information - Information - Information
Quatsch - Quatsch - Quatsch - und Quatsch

Ich konsumiere, also - bin ich frei zu konsumieren...

Alles Leben = Energie - wer Kraft hat fühlt sich wohler...
Alte sind/werden schwächer - sie haben weniger Energie...
debonoo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 21:43   #57
bugatti66
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2015
Ort: Köln - Krefeld
Beiträge: 208
bugatti66 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Verstärkern unter die Haube geschaut! (Bitte nur selbst gemachte Fotos.)

@Leo1
Bist du auch im ReVox-Forum angemeldet?
(Thema Polung C314)
bugatti66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2018, 23:13   #58
Klaus
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.07.2016
Beiträge: 377
Klaus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard YAMAHA R-N803D, Netzwerkreceiver













































































Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 09:56   #59
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.838
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Verstärkern unter die Haube geschaut! (Bitte nur selbst gemachte Fotos.)

Falls es interessiert, meine Bewertung zum Yamaha Netzwerkplayer (Skala 1-10).

Preisbezogen: 9-10 (quasi tadellos).

Absolut betrachtet: 6

Will (sogar!) heissen, dass wenn ich so etwas bräuchte, ich es kaufen würde.

......allerdings würde ich gleich einmal alle Bauteile gerade richten (reine Spinnerei von mir!). Zumindest so weit möglich, denn bei schief eingelöteten Elkos geht das nur bedingt.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 10:02   #60
Klaus
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.07.2016
Beiträge: 377
Klaus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Verstärkern unter die Haube geschaut! (Bitte nur selbst gemachte Fotos.)

Bei dem Gerät hat man sogar eine Raumeinmessung für Stereo mit oder ohne Subwoofer.


Die Bauteile auf den Platinen hätte ich auch lieber gerade.
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de