HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > MUSIK IN KONSERVIERTER FORM UND LIVE > Klassik, klassische Meisterwerke

Klassik, klassische Meisterwerke Alles, was in diese Kategorie passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.12.2016, 16:40   #1051
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.393
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

kleine Winterdepression gefällig?

https://www.youtube.com/watch?v=cvHbke-fYKM

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2016, 17:59   #1052
FritzS
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FritzS
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 494
FritzS
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Ähnlich:

Anja Lechner - Moderato Cantabile
Anja Lechner, Francois Couturier
Werke von Gurdjieff, Couturier, Komitas, Mompou,
Künstler: Anja Lechner, Francois Couturier
Label: ECM, DDD, 2013, CD
Bestellnummer: 5669886
Erscheinungstermin: 5.9.2014
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...e/hnum/5669886


Ludovico Einaudi: In a Time Lapse
Label: Decca, 2012, CD
Bestellnummer: 2374881
Erscheinungstermin: 18.1.2013
http://www.jpc.de/jpcng/poprock/deta...e/hnum/2374881


Arvo Pärt (geb. 1935): Symphonie Nr.3, Tabula Rasa
+Fratres; Tabula rasa
Künstler: Gil Shaham, Gothenburg Symphony Orchestra, Neeme Järvi
Label: DGG, DDD, 1997, CD
Bestellnummer: 3141015
Erscheinungstermin: 9.11.2012
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...3/hnum/3141015


Arvo Pärt (geb. 1935): Spiegel im Spiegel, Alina
Künstler: Vladimir Spivakov, Sergei Bezrodny, Dieter Schwalke, Alexander Malter
Label: ECM, DDD, 1998, CD
Bestellnummer: 1536317
Erscheinungstermin: 18.10.1999
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...l/hnum/1536317


Dominic Miller (geb. 1960), November
Label: Q-Rious, 2009; CD
Bestellnummer: 7955577
Erscheinungstermin: 5.3.2010
https://www.jpc.de/jpcng/poprock/det...r/hnum/7955577


Dominic Miller (geb. 1960), 5th House
Label: Q-Rious, 2012; CD
Bestellnummer: 1711676
Erscheinungstermin: 30.3.2012
https://www.jpc.de/jpcng/jazz/detail...e/hnum/1711676


Ketil Bjørnstad & Svante Henryson, Night Song
Label: ECM, 2009, CD
Bestellnummer: 4980515
Erscheinungstermin: 21.1.2011
https://www.jpc.de/jpcng/jazz/detail...g/hnum/4980515


Avishai Cohen (Bass) (geb. 1970), Aurora
Label: Blue Note, CD
Bestellnummer: 6575979
Erscheinungstermin: 13.11.2009
http://www.jpc.de/jpcng/jazz/detail/...a/hnum/6575979
__________________
--
Grüße
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD-SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
War zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90
FritzS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2016, 18:04   #1053
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 7.373
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

nicht nur wien walzt

https://www.youtube.com/watch?v=mmCnQDUSO4I
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 10:27   #1054
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.370
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Tach,

ein der meines Wissens schönsten Aufnahmen der Nocturnes von Chopin:


amazon

Zugegeben, die Stücke sind "Gassenhauer". Selbst derjenige, der sich wenig bis gar nicht für klassische Musik interessiert, wird das eine oder andere Stück schon mal gehört haben und sei es auch nur als Filmmusik.

Moravec interpretiert sie aber schon ganz besonders. Teilweise etwas bedächtig, langsam, aber dann auch wieder spritzig und lebendig aber immer gut.

Sollte man sich mal anhören.

Habe sie zunächst über Spotify gehört, CD ist bestellt.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2017, 19:57   #1055
FritzS
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FritzS
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 494
FritzS
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Zitat:
Zitat von B. Albert Beitrag anzeigen
Moin,



Genau die isses.

Technisch ist daran bei meinem laienhaften Verständnis nichts auszusetzen. Die Aufnahme bietet eine schöne Tiefenstaffelung und gute Räumlichkeit. Inwieweit sie die tatsächlichen räumlichen Gegebenheiten am Aufnahmeort wiederspiegelt, kann ich mangels Kenntnis des Aufnahmeortes nicht einschätzen.

Musikalisch ist sie meines Erachtens hammermäßig ! Ich habe selten bis gar nicht ein so homogenes Zusammenwirken von Orchester und Solopianist erlebt. Das muss für das Konzertpublikum ein überwältigendes Erlebnis gewesen sein, dass wir von der Konserve nur mit Einschränkungen nachvollziehen können. Aber ich muss einschränkend hinzufügen, dass das Werk für mich relativ neu war und ich noch keinen Quervergleich zu anderen Aufnahmen gemacht habe. Das KK 1 wurde schon so oft aufgenommen und von so herausragenden Interpreten wie Schnabel, Backhaus, Rubinstein, Arrau etc. Besonders Rubinstein hat es dreimal aufgenommen und die früheste Aufnahme aus dem Jahre 1954 soll Referenzcharakter haben.

VG Bernd
Heute angekommen, läuft gerade
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...2/hnum/6594839


Diese habe ich mir auch gekauft
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...4/hnum/5681686
__________________
--
Grüße
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD-SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
War zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90
FritzS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2017, 23:37   #1056
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.370
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Zitat:
Zitat von FritzS Beitrag anzeigen
Heute angekommen, läuft gerade
...
Und ? Wie gefällt´s ?

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2017, 17:42   #1057
FritzS
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FritzS
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 494
FritzS
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

@Bernd
Diese DECCA (SACD) Aufnahme ist homogener als jene von Sony mit Rudolf Buchbinder, Wiener Philharmoniker, Zubin Mehta. Bei der DECCA Einspielung gehört der Flügel zum Orchester, bei der Sony Einspielung klingt es überspitzt so, als wäre der Flügel dominierend hineinkopiert.
__________________
--
Grüße
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD-SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
War zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90
FritzS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2017, 19:48   #1058
Wolke7.1
Jazz, oder wie ...
 
Benutzerbild von Wolke7.1
 
Registriert seit: 03.01.2017
Ort: in-meiner-welt.at
Beiträge: 371
Wolke7.1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Idee AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Angenehme Frische ... und preiswert dazu!


https://www.amazon.de/Francesco-More...FMA/ref=sr_1_2
Francesco Zappa - Six Simphonies
Vanni & Orchestra Atalanta Fugiens Moretto (Künstler), Francesco Zappa (Komponist)
__________________
Das Leben ist ein Optimierungsvorgang ... ^L^ http://www.hififorum.at/search.php?do=finduser&u=3353
Wolke7.1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2017, 19:55   #1059
FritzS
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FritzS
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 494
FritzS
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Nachtrag:



CD2 - J. Brahms, Klavierkonzert No.2, 3. Satz (Track 3)

„Einfach zum Seele streicheln“ (eines meiner Lieblings Stücke).

Klanglich passt da alles, wie aus einem Guss!

PS: Dieses Konzert habe ich außerdem noch auf:

http://www.jpc.de/jpcng/classic/deta...2/hnum/1239972
Johannes Brahms (1833–1897)
Klavierkonzert Nr. 2
+Beethoven: Klaviersonate Nr. 23 "Appassionata"
Künstler: Svjatoslav Richter, Chicago SO, Erich Leinsdorf
Label: RCA , ADD, 1960
Bestellnummer: 1239972
Erscheinungstermin: 7.1.2011

http://www.jpc.de/jpcng/classic/deta...2/hnum/5047875
Johannes Brahms (1833–1897)
Klavierkonzert Nr. 2
+Beethoven: Klaviersonate Nr. 23 "Appassionata"
Künstler: S. Richter, Chicago SO, Leinsdorf
Label: RCA , ADD, 60
Bestellnummer: 5047875
Erscheinungstermin: 28.9.1992 Remastered
__________________
--
Grüße
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD-SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
War zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90
FritzS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2017, 11:10   #1060
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 11.832
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Heute !

3sat 10:55
Vladimir Horowitz in Moskau
Konzert aus dem Großen Saal des Tschaikowsky-Konservatorium

http://www.3sat.de/page/?source=/mus...640/index.html

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2017, 18:03   #1061
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.370
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
Vladimir Horowitz in Moskau
Konzert aus dem Großen Saal des Tschaikowsky-Konservatorium

http://www.3sat.de/page/?source=/mus...640/index.html
Das Konzert lohnt sich in jedem Fall. Die Aufnahme gibt´s wahrscheinlich noch eine Weile in der Mediathek. Ansonsten:



https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...3/hnum/1412692

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2017, 18:24   #1062
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 11.832
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Ich habe die 2 CD Ausgabe des Berliner Konzertes aus 1986 ...



https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...6/hnum/7949870

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2017, 19:17   #1063
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.370
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Zitat:
Ich habe die 2 CD Ausgabe des Berliner Konzertes aus 1986 ...
Auch eine schöne Aufnahme. Habe ich schon oft gehört.

LG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2017, 14:01   #1064
Wolke7.1
Jazz, oder wie ...
 
Benutzerbild von Wolke7.1
 
Registriert seit: 03.01.2017
Ort: in-meiner-welt.at
Beiträge: 371
Wolke7.1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Idee AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Beschwingtes ...

https://www.youtube.com/watch?v=__VKW7KLhp8
Edmund ANGERER (1740-1794) - Berchtolds-Gaden Musick (Kindersinfonie)
Amsterdam Baroque Orchestra / Ton Koopman (director) http://www.tonkoopman.nl
2007 Challenge CC72189 - DDD

Zitat:
https://de.wikipedia.org/wiki/Edmund_Angerer

Pater Edmund Angerer verfasste neben unzähligen geistlichen Werken auch Singspiele und Operetten. Er verstarb als weitum angesehener Musiker 1794 in Stift Fiecht.

Als sein berühmtestes Werk gilt die so genannte „Berchtolds-Gaden Musick“, die als eine Art „Schlager“ des 18. Jahrhunderts weit in ganz Europa verbreitet war. Edmund Angerer fiel in der Musikwelt bald nach seinem Tod in Vergessenheit, und auf Grund von frühen Druckausgaben der inzwischen Kindersinfonie genannten Komposition wurden bald schon Leopold Mozart, manchmal sogar Wolfgang Amadeus Mozart oder auch Joseph bzw. Michael Haydn als Komponisten dieses Werkes angegeben.
__________________
Das Leben ist ein Optimierungsvorgang ... ^L^ http://www.hififorum.at/search.php?do=finduser&u=3353
Wolke7.1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 20:41   #1065
Wolke7.1
Jazz, oder wie ...
 
Benutzerbild von Wolke7.1
 
Registriert seit: 03.01.2017
Ort: in-meiner-welt.at
Beiträge: 371
Wolke7.1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Idee AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Heiteres ...

Orlande de Lassus (c. 1532 - 1594) - Concerto Italiano (FR 1994)
https://www.youtube.com/watch?v=qQhNi_Zx0KU

Conductor – Rinaldo Alessandrini
Roberto Balconi, Alto
Claudio Cavina, Alto
Daniele Carnovich, Bass
Sergio Foresti, Bass
Rossana Bertini, Soprano
Monica Piccinini, Soprano
Giuseppe Maletto, Tenor



https://www.discogs.com/Orlando-Di-L...elease/5500193

https://www.amazon.de/Villanelle-Mor...0TA/ref=sr_1_1
__________________
Das Leben ist ein Optimierungsvorgang ... ^L^ http://www.hififorum.at/search.php?do=finduser&u=3353
Wolke7.1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de