HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Private Besuche

Private Besuche Höreindrücke und noch mehr

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.03.2015, 09:53   #1
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.510
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Der Hörbesuch des Users @Punktstrahler bei mir

Ein paar Anmerkungen zu dem - leider noch existierenden - "Wiedergänger Thread"

Folgende User sind hier von vornherein ausgeschlossen:

@Punktsrahler
@waka1913

Sowie alle "Unregistriert" oder "Gast" User, dazu zählen auch insbesondere
"Sockenpüppchen", welche vom User @Punktstrahler potentiell verwendet werden:


http://www.wmp-forum.de/lautsprecher...akte-ls-13316/

http://www.wmp-forum.de/lautsprecher...ahrheit-13257/

http://www.wmp-forum.de/neuigkeiten-...ussagen-12292/

Dies wirft natürlich auch ein Licht darauf, welche Art User hier neben den redlichen noch aktiv sind. Die Entwicklung ist insgesamt erschreckend und zeigt auch Diskrepanzen zwischen "anonymen Usern" und "realen Personen" auf, die m.E. in dieser Form nicht weiter hinnehmbar sind.


Allgemein:

Daß Besucher bei mir ihre eigenen Lautsprecher mitbringen können, ist ein persönliches Angebot und Entgegenkommen von mir.

Es dient nicht dazu, später "Fanboy" Threads zu den eigenen LS zu eröffnen und diese dann fälschlich als alleinigen Gegenstand eines "Hörbesuchs" bei mir darzustellen.

Die Pfleid "FRS20" aus Mitte der 80er Jahre im Besitz des Users @Punktstrahler ist nicht Gegenstand des Hörbesuchs gewesen. Sie diente dem Gast lediglich als eigene Orientierung gegenüber meinen vorgeführten LS.


Zum konkreten Hörbesuch:

Der LS von @Punkstrahler Pfleid "FRS20" hat sich gegenüber meinem "Fullrange Biegewellen Lautsprecher" bereits nach kürzester Zeut als in keiner Weise vergleichs- oder gar konkurrenzfähig gezeigt, d.h. der mitgebrachte "eigene LS" wurde "deklassiert".


Zu den Hörbedingungen:

Dazu brauchte es allerdings keinen Raum mit annähernd frequenzunabhängiger Nachhallzeit - wie es in meinem Hörraum der Fall ist - sondern der "Vergleich" wäre auch "im Freien" oder in einem "Badezimmer als Hörraum" in gleicher Weise ausgegangen.

Grund dafür ist vor Allem der unausgewogene Frequenzgang auf Achse, sowie ein äußerst problematisches Rundstrahlverhalten der Pfleid "FRS20", welches naturgemäß in hörgerechter Umgebung - spektral ausgewogene, hinreichend verzögerte und pegelreduzierte Reflexionen für LS mit ausgewogenem Energiefrequenzgang, Diffusierung frontaler Reflexionen etc. - sofort auffällt.


Zum Verhalten des konkreten Gasts hier im Forum, vor und nach dem Hörbesuch:

Der User @Punktstrahler hat seinen Hörtermin nur aufgrund gutem Willen meinerseits erhalten, obwohl er zuvor durch Provokationen und Herablassung u.a. gegenüber Mitgliedern, die er der DIY Szene und dem "nicht Profi" Lager zurechnet, aufgefallen war. Dazu wurden hier im Forum vom User @Punktstrahler auch Threads eröffnet.

Als Reaktion auf den - offenbar für den User @Punkstrahler sehr überraschend verlaufenen - Hörtermin sowie nachfolgende Diskussionen wurden dann Peter K. und ich völlig grundlos in einem anderen Thread von @Punktstrahler als "durch Handkantenschag zu töten"dargestellt.

Es ist klar, daß nach so einem unmöglichen Vorfall auch mein bisheriges Schweigen über das wahre Ausmaß der Diskrepanz im o.g. Hörversuch ein Ende haben musste, denn auch Höflichkeit und Respekt sind keine Einbahnstraßen.

Das Verhalten von @Punktstrahler müsste nun dazu führen, daß ich Gästen aus diesem Forum das Mitbringen ihrer LS bei Vorführungen künftig nicht mehr gestatten kann.

Das wäre jedoch ein unötiger Verlust für andere, die einfach nur eine Orientierung suchen, aufgrund des Verhaltens eines einzelnen radikalen "Markenfanboys".

Diese Entwicklung empfinde ich als sehr unglücklich.
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa



dipol-audio ist offline  
Alt 16.03.2015, 10:02   #2
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.218
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Der Hörbesuch des Users @Punktstrahler bei mir

Wieso geht das jetzt schon wieder weiter??????

Oliver hast du die neuen Forenregeln nicht gelesen?

@Der Thread-Titel bezieht sich auf ein Forumsmitglied das du von Haus aus ausschließt und das geht nicht.

Desweiteren ist das ein "Nachtreten!"

Du machst es mir wahrlich auch nicht leicht!

Thread ist zu.

Admin
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de