HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > MUSIK IN KONSERVIERTER FORM UND LIVE > Allgemeines zur Musik

Allgemeines zur Musik Alles das in die anderen Musikthemen nicht passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.05.2015, 15:34   #31
armin75
MobilFunkCore-Dinosaurier
 
Benutzerbild von armin75
 
Registriert seit: 26.08.2006
Ort: 1150
Beiträge: 2.319
armin75 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Geniale Kompositionen, großartige Lieder

Zitat:
Zitat von Reno Barth Beitrag anzeigen
Ich finde, die Verkitschung von Leonard Cohen Songs sollte mit lebenslangem Synthistreicher-Entzug geahndet werden.

lg
reno
1+
armin75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 15:44   #32
maho
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von maho
 
Registriert seit: 30.05.2014
Beiträge: 294
maho befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geniale Kompositionen, großartige Lieder

Zurück zum Thema:

Led Zeppelin - Stairway to Heaven

in dieser Fassung und vor dieser Kulisse...

https://www.youtube.com/watch?v=8e2fJfiddx4

... das sind für mich und die Originalmitglieder ganz große Emotionen.

Wenn der Chor seinen Auftritt hat... einfach Gänsehaut pur

Und bei Robert Plant sieht man förmlich, wie sein "Leben"(Led Zeppelin) vorbeizieht!
__________________
Let There Be Rock

lg
maho
maho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 16:04   #33
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.497
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geniale Kompositionen, großartige Lieder

Zitat:
Zitat von ra Beitrag anzeigen
ist wohlklang per se kitsch?
Sicher nicht. Cohen fällt ja auch unter Wohlklang. Nur wenn dann so ein saubanales Arrangement von komplett ideenlosen Session-Musikern dazu kommt. Also wenn das dann so kling wie Jennifer Warnes - dann ist es Kitsch.

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 17:41   #34
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.641
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Geniale Kompositionen, großartige Lieder

Reno, die Geschmäcker sind halt unterschiedlich. Ich kann mit dem was dir musikalisch gefällt, auch so gar nichts anfangen.

Macht aber nichts, jedem das Seine.

Zu Leonard Cohen: ja, er ist ein guter Komponist. Sein "Gsangl" muss ich nicht unbedingt haben. Ist vergleichbar mit Bob Dylan, wobei der noch viel schlechter singt.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 18:04   #35
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Geniale Kompositionen, großartige Lieder

Bitte um ein Feedback für diese für mich grandiose Live-Bluesnummer. Super Musiker, sehr gutes Gitarrensolo und geiles
Hammondorgelsolo.
Beth Hart & Joe Bonamassa mit I´d Rather Go Blind (live in Amsterdam) hat ja schon David gepostet.

https://www.youtube.com/watch?v=A5nH7ciRggo

LG
Franz
  Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 18:50   #36
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.571
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Geniale Kompositionen, großartige Lieder

Wie wär's zur Abwechslung mit Filmmusik ?
''Don Juan Demarco'' - Bryan Adams mit ''Have You Ever Really Loved A Woman ?''
Finde ich genial - wie das gesamte Album zum Film.
Übrigens mit dem unvergessenen Paco de Lucia an der Flamenco-Klampfe ....
https://www.youtube.com/watch?v=hq2KgzKETBw

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 18:55   #37
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.641
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Geniale Kompositionen, großartige Lieder

Hallo Franz!
Danke für den Link (habe ich nicht gekannt). Ganz große Klasse!!!

Ein typisches Beispiel dafür, dass weniger mehr sein kann. Sage ich ständig meinen Musikern (wobei ich mich da auch selbst bei der Nase nehmen müsste ;)).
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 18:59   #38
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.641
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Geniale Kompositionen, großartige Lieder

@db
Natürlich bekannt und passt auch haargenau in "mein Schema".
Das Video ist auch gut.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 20:21   #39
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.138
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geniale Kompositionen, großartige Lieder

weniger ist mehr.... ja auch
genug ist genug setzte ich dagegen

https://www.youtube.com/watch?v=geCLMB5N-90
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (04.05.2015 um 20:54 Uhr).
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 20:45   #40
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Geniale Kompositionen, großartige Lieder

Zitat:
Zitat von Hifiaktiv Beitrag anzeigen
Hallo Franz!
Danke für den Link (habe ich nicht gekannt). Ganz große Klasse!!!

Ein typisches Beispiel dafür, dass weniger mehr sein kann. Sage ich ständig meinen Musikern (wobei ich mich da auch selbst bei der Nase nehmen müsste ;)).
Hallo David,
habe mir bei Dir im Oktober 1995 ein Paar Dynaudio Contour 1,8 Mk II gekauft mit denen ich bis heute höre und äußerst zufrieden bin.
Da Dein Musikgeschmack meinem sehr ähnlich ist, ein paar Beispiele für "weniger ist mehr", welche Dir vielleicht auch gefallen könnten:
(Bitte immer ganz anhören)

Abba einmal anders...
http://www.youtube.com/watch?v=VK5c_...A5F113&index=4

Ein "schöner Bass"...
www.youtube.com/watch?v=xuYWhsjFpNM

Ein Klassiker:
http://www.youtube.com/watch?v=PfAWR...=RDPfAWReBmxEs

LG
Franz
  Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 21:13   #41
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.497
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geniale Kompositionen, großartige Lieder

ok, wenn hier auch richtig gute Sachen gepostet werden dürfen, dann hätt ich das da

https://www.youtube.com/watch?v=eZF74lQ0kMs



lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 21:33   #42
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.138
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geniale Kompositionen, großartige Lieder

https://www.youtube.com/watch?v=VIpNrRCI48E

__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 21:35   #43
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.138
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geniale Kompositionen, großartige Lieder

der art war ja sozusagen ein beute österreicher
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 22:41   #44
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.497
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geniale Kompositionen, großartige Lieder

hab ganz vergessen, dass ich ja immer was von King Crimson posten muss

also hier eine Ballade

https://www.youtube.com/watch?v=RUOO38W8QBQ

und gecovered von K.D. Lang mit erklärenden Worten

https://www.youtube.com/watch?v=ZLqwmOgG5c8

und hier auf Jazzzzzzz mit dem Crimson Jazz Trio

https://www.youtube.com/watch?v=l_ySYUKVfSU

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2015, 22:48   #45
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.497
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geniale Kompositionen, großartige Lieder

und überhaupt das Crimson Jazz Trio....

das war der mittlerweile leider verstorbene Ex-Crimson Drummer Ian Wallace mit Tim Landers und Jody Nardone. Dazu kamen dann immer wieder Gastmusiker aus dem Crimson Umfeld. Gespielt wurde Crimson Repertoire auf Jazzzzzz

https://www.youtube.com/watch?v=aoAx8cW_LgY



lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de