HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Themen des Alltags

Themen des Alltags Bitte nicht zuviel davon!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2018, 17:13   #10441
JoachimA
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von JoachimA
 
Registriert seit: 07.03.2015
Beiträge: 1.781
JoachimA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was ist das allerbeste Automobil?

Zitat:
Zitat von Söckle Beitrag anzeigen
Wenn, dann lautet der Vorwurf, dass hier im Vorfeld verdammt gute Lobbyarbeit geleistet wurde welche zu diesem laschen NEFZ geführt hatte. Das wiederum kann die Politik natürlich nicht eingestehen. Außerdem ist dieser Lobbyismus faktisch vom Wähler (bzw. der Mehrheit) gewollt. Anders lässt sich jedenfalls das Wahlverhalten der letzten Jahrzehnte nicht erklären.....
Es waren doch faktisch alle in den Betrug verstrickt und biligend in Kenntnis davon, Verkehrsministerium, das Kraftfahrtbundesamt und die Erhabene und Geölte war ebenso informiert und das lange bevor der ganze Kram rauskam. Ja man müßte sogar noch weiter gehen und sagen, die haben alle einträchtig zusammen gearbeitet. So etwas nennt man gemeinhin auch Tango Korrupti, um es mit den Worten von Reinhard Fendrich zu beschreiben.

Zitat:
Weiter so, was sonst (?). Geht uns doch gut, sind doch aller nur Miesmacher und Schwarzseher
Ja, was sonst, Merkel kann ja nix anderes als die Dinge aussitzen, auf ihrem Smartphone rumwischen uns Mangelwirtschaft beibringen als späte Rache das sie in der Ostzone leben mußte und der Wirtschaft in den Allerwertesten krie****.

Gruß,
Joachim
__________________
Ein Computer löst all die Probleme, die ich ohne ihn nicht hätte.
JoachimA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2018, 17:18   #10442
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 12.635
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Was ist das allerbeste Automobil?

Jetzt hamse ''Saubermann'' Porsche auch am A....
https://www.abendblatt.de/wirtschaft...e-zurueck.html
Vielleicht regt sich die wohlhabendere Klientel etwas mehr auf ?

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2018, 17:30   #10443
hifi_angel
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2016
Beiträge: 426
hifi_angel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was ist das allerbeste Automobil?

Ach was, das einzige was die aufregen könnte ist, dass Porsche noch keinen NOx Luftfilter entwickelt hat, der es ihnen erlaubt direkt hinter einem anderen Porsche zu fahren.
hifi_angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2018, 17:39   #10444
Söckle
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Söckle
 
Registriert seit: 22.09.2017
Ort: Friedrichshafen
Beiträge: 760
Söckle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was ist das allerbeste Automobil?

....man könnte auch eine Taucherausrüstung mitnehmen und aus der Flasche atmen. Dann könnte man sogar bedenkenlos in Stuttgart im Stau stehen....


__________________
Gruß
Söckle
Söckle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2018, 10:26   #10445
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 12.635
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Was ist das allerbeste Automobil?

Abgesehen davon dass ich als reiner Städter ohnehin kein Auto hätte - 30 Km/h sind ein Witz. Ich kenne Ortschaften wo das heute schon flächendeckende Tatsache ist - ein Graus … oder bauen wir bald die Autobahnen zurück ? Mit Schwellern, Ampeln und Schikanen ? Das Hauptaugenmerk liegt laut Fachleuten bei der Umweltbelastung durch die Verbrennungsmotoren und deren Ineffizienz. Wenn die Stinker dann eines Tages weg sind und nur noch E-Autos mit Ökostrom fahren kommt sicher wieder die Tempofreigabe - die selbst fahrenden Automobile verursachen ja auch keine Unfälle ….
http://orf.at/stories/2438761/2438649/

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2018, 11:10   #10446
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 34.849
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Was ist das allerbeste Automobil?

Hätte man bei VW (und bei anderen deutschen Auto-Herstellern!) so hart durchgegriffen wie Viele es sich gewünscht haben, gäbe es nachher das große Heulen wegen der vielen Arbeitslosen und weil die Wirtschaft am Boden liegt.

Ist es nicht doch so besser?
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2018, 11:21   #10447
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.350
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was ist das allerbeste Automobil?

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
Hätte man bei VW (und bei anderen deutschen Auto-Herstellern!) so hart durchgegriffen wie Viele es sich gewünscht haben, gäbe es nachher das große Heulen wegen der vielen Arbeitslosen und weil die Wirtschaft am Boden liegt.

Ist es nicht doch so besser?
Kurzfristig vielleicht ja, aber das was da passiert ist, zeigt nur dass die mächtigen machen können was sie wollen.

Die Menschen werden nur als Treibstoff (der rücksichtslos verbrannt wird) für die Wirtschaft gesehen.

Die Wirtschaft ist mir schice-egal, wenn es durch Umweltverschmutzung nichts mehr zu essen gibt, wenn ich durch die Giftgase totkrank bin.

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2018, 11:23   #10448
hifi_angel
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2016
Beiträge: 426
hifi_angel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was ist das allerbeste Automobil?

Zitat:
Ist es nicht doch so besser?
Wie bitte?


Das meinst du doch nicht im Ernst? Selbst wenn die für ihren Betrug in D genauso bestraft worden wären wie in den USA, hätten die immer noch Milliarden Gewinne gemacht. https://www.zeit.de/wirtschaft/unter...-dieselskandal
Wieso drohte dann Arbeitsplatzverlust?


Und zudem, nicht jeder Zweck heiligt die Mittel!


Was kommt als nächstes? Irgend ein anderes Unternehmen, das gegen Umweltauflagen bewusst verstößt, zieht man dann auch nicht zur Rechenschaft, weil dann ggf. Arbeitsplätze gefährdet werden? Zudem gilt immer noch Allgemeinwohl geht vor Einzelwohl.


In Fukushima weiß man inzwischen nicht mehr wohin mit dem aufgesammelten radioaktiven "Müll". Und wenn die das nicht einfach ins Meer kippen oder unter Straßen verbuddeln dürfen, dann sind Arbeitsplätze gefährdet.



Wo ziehst du da für dich die Grenze? Erst dann, wenn es dich selber unmittelbar betrifft?
hifi_angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2018, 11:29   #10449
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 8.588
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was ist das allerbeste Automobil?

https://www.youtube.com/watch?v=HZJsF6Uu6MU

2016 Subaru Outback 3.6R
__________________
Wichtigst sind ein gesunder Schlaf, und eine gute Verdauung...
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2018, 12:00   #10450
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 8.084
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was ist das allerbeste Automobil?

16l

nicht schlecht herr schluckspecht.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2018, 12:46   #10451
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 34.849
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Was ist das allerbeste Automobil?

hifi_angel
Solange nicht die halbe (Welt-) Bevölkerung todkrank ist, werden immer nur das Geld und die Wirtschaft die alles bestimmenden Faktoren sein. Auch das Artensterben ist den allermeisten Menschen schnurzegal.

"Hinter mir die Sintflut", das ist einer der passendsten Sätze überhaupt.

Zitat:
Wo ziehst du da für dich die Grenze? Erst dann, wenn es dich selber unmittelbar betrifft?
Wenn du wüsstest!

Wie schon mehrmals geschrieben, bin ich für allerhärteste Strafen bei jeder Art von Vergehen, bei der die Natur und der Mensch (und zwar in dieser Reihenfolge) zu Schaden kommt.

Passt Vielen auch nicht, sie sprechen von Freiheitsberaubung und dass ich ein Faschist bin. Wie absurd!!!
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2018, 12:54   #10452
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.350
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was ist das allerbeste Automobil?

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
hifi_angel
Solange nicht die halbe (Welt-) Bevölkerung todkrank ist, werden immer nur das Geld und die Wirtschaft die alles bestimmenden Faktoren sein. Auch das Artensterben ist den allermeisten Menschen schnurzegal....
Ja und mit VW (bzw. Abgasskandal allgemein) hätte es die Chance gegeben zumindest zu zeigen dass es so eben nicht geht.
Die Menschen wollen das nämlich nicht.

Nur die Sache ist die, dass die gewählten eben nicht die Interessen derer vertreten die sie gewählt haben, sondern primär darauf hin arbeiten ihre Macht zu erhalten.
Unpopuläre Entscheidungen sind da also ganz schwierig.

Und man sieht ja, VW wird weiterhin gekauft und erst recht wenn es eine "Prämie" gibt wenn man seinen alten Diesel hergibt.
Und das weiß die Politik ja genauso, dass der Mensch (=Schnitt) sich kaufen lässt.

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de