HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > SACHTHEMEN > Verblindete Vergleiche

Verblindete Vergleiche Alles rund um diese Härtetests

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.06.2016, 22:56   #286
WMN
Unsäglicher User
 
Registriert seit: 21.10.2007
Beiträge: 1.454
WMN
Standard AW: Vergleichstests in Foren - für mich ist das Thema gegessen

Das Institut für deutsche Sprache... Das ist doch längst in einer weiteren nicht verbindlichen Privatstiftung untergegangen und heißt jetzt Institut für die Untersuchung der Einwirkung von Sonnenstrahlen auf das Liebesleben der Pflastersteine.

Wenn jemand stilvoll schreiben will, möge er sich meine Ausführungen zu Herzen nehmen. Ansonsten geht mir das am Allerwertesten vorbei.
WMN ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2016, 23:01   #287
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 6.038
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Vergleichstests in Foren - für mich ist das Thema gegessen

kinder, kriegt euch ein, ist sowas von wurscht.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2016, 23:10   #288
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 6.038
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Vergleichstests in Foren - für mich ist das Thema gegessen

nach ei ss ist das auch vom institut für deutsche sprache?

net bös sein, ist aufgelegt.

es is so, nach der vorschreibenden grammatik latein - deutsch ist filtrum n.
da aber filtrum vom germanischstämmigen filz m. kommt, sind beide formen möglich

und jetzt zünd ich mir ein friedenspfeiferl (cohiba) an
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2016, 07:22   #289
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 9.164
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Vergleichstests in Foren - für mich ist das Thema gegessen

Zu meiner Zeit war noch der Duden die Bibel der Deutschen Sprache, zumindest in Deutschland, wie es in den anderen deutschsprachigen Ländern aussieht weiß ich nicht.

Und da ist für den oder das Filter beides möglich, maskulin oder neutrum.

Hat man in der Schule gegen diese Regeln verstoßen hat man dick mit rot einen Fehler angestrichen bekommen.

...ist das heute anders?!?

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2016, 09:57   #290
ursus
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 177
ursus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Vergleichstests in Foren - für mich ist das Thema gegessen

Zitat:
Zitat von WMN
Das Institut für deutsche Sprache... Das ist doch längst in einer weiteren nicht verbindlichen Privatstiftung untergegangen und heißt jetzt Institut für die Untersuchung der Einwirkung von Sonnenstrahlen auf das Liebesleben der Pflastersteine.
Sorry, aber die Regelung ist trotzdem schon seit Jahrzehnten gültig.

Was kann ich dafür, wenn die deutsche Sprache deine Gefühle verletzt ? Das Filter. Aus und Punkt.

Solange diese Regel gilt, hast auch du dich gefälligst daran zu halten.

Aber man kann auch anstatt "Filter" "Klangregelnetzwerk" oder "Equalizer" sagen. Wir leben ja in einer vielfältigen Welt (was der eine oder andere Ewiggestrige als Zumutung empfindet).

Abgesehen davon ändert der Ausschluss von Fremdwörter nun mal nichts an irgendwelchen kausalen Beziehungen, Grössen, Proportionen, Dimensionen oder Zusammenhängen, so dass man dadurch andere, gefälligere Resultate erhielte.
Wenn du auf meine Aussage also was entgegenzusetzen hast, dann versuch es doch sachlich anstatt persönlich. Ich sagte:

Zitat:
Zitat von ursus
Also für mich sind konstruktionsbedingte Klangunterschiede bei Verstärkern nicht dadurch vom Tisch, indem man zB den Frequenzgang ausserhalb des Gerätes an einem EQ anpasst
Urs
ursus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2016, 10:02   #291
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 32.673
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Vergleichstests in Foren - für mich ist das Thema gegessen

Bitte zurück zum eigentlichen Thema!
Admin
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2016, 17:11   #292
ARelaxEnd
Freigeist
 
Benutzerbild von ARelaxEnd
 
Registriert seit: 24.01.2010
Ort: Deutschland, NRW, Köln
Beiträge: 238
ARelaxEnd befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Vergleichstests in Foren - für mich ist das Thema gegessen

Da bin ich 4 Jahre abwesend, komme wieder und sehe: Nicht hat sich geändert. Auch mal schön.
ARelaxEnd ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de