HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Besuche bei Händlern

Besuche bei Händlern Höreindrücke und sonstige Eindrücke

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.09.2008, 13:42   #61
visir
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Hifiaktiv Beitrag anzeigen
ich hasse das Vista wie die Pest, verwende es aber trotzdem).
Masochist?
  Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2008, 14:10   #62
schauki
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Hifiaktiv Beitrag anzeigen
Wird leider noch lange Theorie bleiben, weil die (Betriebs-) Programme auch immer umfangreicher werden....
Bzgl. "Festspeicher":
http://geizhals.at/?cat=hdssd;sort=p&xf=

Sind nicht wirklich billig, aber 128GB gibts schon.
64GB ist im Moment standard.

D.h. die Kapazität liegt im Bereich von Einsteiger Laptops.
Als Massenstorage noch nicht wirklich nutzbar, aber die SSDs werden noch nicht soo lange als HDD Ersatz angeboten.

mfg
  Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2008, 14:17   #63
Pfft
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Flashdisks sind bei den neuen Mini-Notebooks, die sich für kleines Geld, wie warme Semmeln verkaufen, Standard. Es wird sicher nicht mehr lange dauern, bis sie die mechanische Festplatte auch in allen anderen PCs ersetzt haben. Das Problem ist heute nur noch die Zugriffszeit, die weit über der von konventionellen Festplatten liegt. Mit steigenden Verkaufszahlen werden aber auch diese Medien bald sehr billig und ausgereift werden.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2008, 14:54   #64
Florat
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@ Pfft , Samsung bietet das schon an ... als vollwertiger ersatz für die Festplatte , die garnicht soo Fest ist ...

die Kapazitäten beginnen bei 300 GB ...

und werden im Professinellen bereich schon seit über 2 jahren eingestzt ...

Extrem betriebssicher !!



www.SETA-AUDIO.de
  Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2008, 15:08   #65
Pfft
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wo soll es die geben? Momentan kostet ein Modell mit 250 GB um die 600 Euro, das ist wirklich noch lange nicht konkurrenzfähig, zumal die Disks erheblich langsamer sind.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2008, 15:16   #66
Florat
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@ Pfft , werd mich mal informieren ... bezüglich der zugriffzeiten .. sind die Teile im Storeagebereich .. weit schneller als jede Festplatte !!

Am wochenende treffe ich meinen" Mr. Smith " .. ( der aus MATRIX )


www.SETA-AUDIO.de
  Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2008, 15:46   #67
Hörzone
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Pfft Beitrag anzeigen
Wo soll es die geben? Momentan kostet ein Modell mit 250 GB um die 600 Euro, das ist wirklich noch lange nicht konkurrenzfähig, zumal die Disks erheblich langsamer sind.
so ist es.....
auch wenn den Teilen die Zukunft gehört. Realtests zeigen keine siginifikanten Geschwindigkeitsvorteile
Im Klartext heissen die auch nicht Flash sondern SolidState Disc
Derzeit also eigentlich zu teuer, da muss erst noch etwas mehr über die Masse laufen das die Preise in einem Bereich der derzeitigen Festplatten gehen

viele Grüße
Reinhard
  Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2008, 17:07   #68
schauki
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Vorteile sehe ich vorerst in Laptops.
Eben weil recht unempfindlich. Und ein Lappi fällt halt mal schneller runter als ein Desktop.

Und da in Laptops oft die langsameren HDDs drin sind, ist man mit den SSDs dann auch schneller.

Diese Sub-Notebooks haben in der Regel keine "echten" SSD drin sondern irgendwelche Flash Speicher, meist so 8GB. Die mit mehr Kapazität haben dann kleine HDD.

Der Preisverfall bei den SSD ist aber auch ziemlich stark.
Eine billige 64GB (ist ja auch nicht direkt wenig ~ 100 CDs unkomprimiert) SSD kostet ~200 Euro. Die ist dann halt langsam aber für Musik mehr als schnell genug.
Je kleiner und schneller desto teurer die Dinger. Aber wie gesagt für Musik Storage und in Anbetracht dessen, dass für Hifi ja wesentlich größere Beträge in die Hand genommen werden, gehe ich davon aus dass brauchbare SSD in der 64GB Klasse bald deutlich unter 100 Euro zu haben sind. Und wenn mal das GB für 1 Euro zu haben ist, wirds bald keine HDD mehr geben.

In Desktops kann man dann ja durchaus +4 SSD einbauen um auf die Kapazität zu kommen, die man dann braucht.

mfg
  Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2008, 17:53   #69
demon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

wenn ich nur daran denke was eine normale festplatte alles macht bevor ein bit herauskommt bekomm ich schon gänsehaut auf meiner defekte-paranoia.
hoffentlich kommen die flash speicher bald in die gänge, damit ich wieder ruhig schlafen kann.



m i c h i
  Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2008, 18:09   #70
alex8529
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Post gelöscht.

Frank, bitte sachlich bleiben.

Admin
  Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2008, 18:45   #71
Spalatro
Ermüdeter Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 1.709
Spalatro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von demon Beitrag anzeigen
wenn ich nur daran denke was eine normale festplatte alles macht bevor ein bit herauskommt bekomm ich schon gänsehaut auf meiner defekte-paranoia.
Darum hat man ja auch immer mindestens zwei.

Früher war doch alles viel schlimmer: Da mußte man Angst haben vor Abnützung, Staub, Kratzern, elektrostatischer Aufladung, CD-Korrosion, Bandsalat, Bandabrieb, Kopiereffekt, magnetischen Streufeldern, Lagerschäden, Werkstoffalterung, Wärme, UV-Strahlung, Feuchtigkeit etc. etc. Jeder Abspielvorgang war ein kleiner Tod.

Wenn heute meine Festplatte verglüht, hole ich das Backup aus dem Kasten und mache eine Kopie.
Spalatro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2008, 20:12   #72
Höhlenmaler
Mutant analogii
 
Benutzerbild von Höhlenmaler
 
Registriert seit: 18.03.2006
Ort: westlich von Köln
Alter: 65
Beiträge: 2.653
Höhlenmaler
Standard

Zitat:
Zitat von Spalatro Beitrag anzeigen
Früher war doch alles viel schlimmer: Da mußte man Angst haben vor Abnützung, Staub, Kratzern, elektrostatischer Aufladung, CD-Korrosion, Bandsalat, Bandabrieb, Kopiereffekt, magnetischen Streufeldern, Lagerschäden, Werkstoffalterung, Wärme, UV-Strahlung, Feuchtigkeit etc. etc. Jeder Abspielvorgang war ein kleiner Tod.


Unser Ortsvorsteher hat auch die Angst entdeckt: Ü b e r a l l Angst -Ecken!

Unsere älteren Mitbürger fürchten sich in den hiesigen Angst-Ecken!


Hinter jedem Strauch verbirgt sich eine Angst-Ecke.
Panik + Entsetzen, überall, hinter jedem Strauch, der blanke Horror.

Wir können alles gar nicht so schnell alle kleinschneiden wie der Wahnsinn sich ausbreitet.


... und hier sind es die Festplatten. - Datenverlust -




Früher, stimmt, da war alles v i e l schlimmer. Ich hatte nur 10 Pfennige für ein Eis. Ist das etwa soviel wie 10 Schilling? Ein Eis für 10 Schilling? Dann, als ich mir endlich mal ein Eis leisten konnte, ist es mir in den Dreck gefallen. Eisverlust. Datenverlust.
Angst-Ecken. Die Bank bricht zusammen. Schwarze Löcher. Kometen Gefahr aus dem All.

Angst.


Ich zieh' mir gleich die Decke über den Kopf.


Aber ehrlich, Angst daß mich meine mittlerweile umfangreiche digitale eMusik Sammlung verlassen konnte, wegen einer defekten Festplatte, habe ich auch. Das wäre ein sehr herber Verlust. Gar nicht aus_zu_denken. A n g s t.












.
Höhlenmaler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2008, 20:47   #73
xuser
Kabel-Liebhaber
 
Benutzerbild von xuser
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 2.987
xuser
Standard

Hallo Ingo

Ziemlich günstigen Online-Storage bietet z.B. wuala.la.
Für 100 Euro können 100 GB während einem Jahr auf dem Server gespeichert werden.

Als Gratislösung gibt es auch die Möglichkeit, im Austausch für Online-Storage die Speicherung von Daten-Fragmenten anderer User auf der eigenen Festplatte zuzulassen.

Gruss Beat
__________________
Make it or break it ;)
xuser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2008, 20:51   #74
HiFi_Addicted
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2006
Alter: 31
Beiträge: 2.385
HiFi_Addicted
Standard

Zitat:
Zitat von xuser Beitrag anzeigen
Hallo Ingo

Ziemlich günstigen Online-Storage bietet z.B. wuala.la.
Für 100 Euro können 100 GB während einem Jahr auf dem Server gespeichert werden.
Naja billig ist was anderes. 500GB Festplatten gibts auch schon um 48€ und die halten auf der bank sicher länger als ein Jahr.
HiFi_Addicted ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2008, 20:57   #75
xuser
Kabel-Liebhaber
 
Benutzerbild von xuser
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 2.987
xuser
Standard

Hallo Christoph

Im Wuala-Forum habe ich einen ähnlichen Beitrag geschrieben. Jedoch ist es vielleicht ein wenig umständlich, die Festplatte jede Woche zur Bank zu bringen.

Gruss Beat
__________________
Make it or break it ;)
xuser ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de