HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > DO IT YOURSELF > DIY Geräte-Tuning

DIY Geräte-Tuning .....auf eigene Gefahr!

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.10.2007, 14:32   #106
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.746
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

... bitte zugreifen solang der Vorrat reicht ;)
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline  
Alt 12.12.2007, 01:31   #107
Titian
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich habe auch seit Heute und für drei Tage einen PPP zum testen...
 
Alt 12.12.2007, 01:59   #108
HearTheTruth
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von HearTheTruth
 
Registriert seit: 26.05.2007
Beiträge: 369
HearTheTruth ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original von Titian
Ich habe auch seit Heute und für drei Tage einen PPP zum testen...
Ahhh...
das ist also Dein "Blindtest-Objekt" , von dem Du mir berichtet hast?!
Ich habe gemerkt, das Du da sehr engagiert mit umgehst!
Ausdrücklichen Respekt!
herzlich
Rolf
HearTheTruth ist offline  
Alt 12.12.2007, 15:11   #109
Titian
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Nein, das war es nicht. Ich habe eigentlich hier weitere 3 Objekte zum testen.

Ein ist schon abgehackt. Lorenzo, der das Gerät ein und ausschaltete, meinte dazu: "Papi, was soll das? Es ist nur ein LED!". Ich antwortete: ja, aber es kostet um die 400 €! Bei mir war absolut keine Unterschiede zu hören, beim Händler aber schon (ich habe aber keinen BT dort gemacht).

Bei einen zweiten "Voodoo"-Artikel war der Vor-BT erfolgreich gewesen (5 auf 5). Der BT wurde nach dem 10. Probe abgebrochen, weil nach 70 Minuten war ich erschöpft und orientierungslos. Bis dann war es 7 richtig, was für mich ungenügend bedeutet. Es hatte keinen Sinn mehr gehabt weiter den Test durchzuführen. Man muss aber wissen, dass die Umschaltzeiten dauerten von 3 bis 5 Minuten.

Gruss

titian

PS: ich habe gestern 2 weitere von diesen Endstufen gekauft:

 
Alt 14.12.2007, 02:02   #110
Titian
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Also den ganzen Tag hatte ich den PPP an meiner Anlage angeschlossen.
Eigentlich habe ich den Vorverstärker, den CD-Laufwerk, den DAC und den aktiven Frequenzweicher angeschlossen.
Heute Abend habe ich umgeschaltet ein paar Male und versucht Unterschiede zu hören.
... und ja ich bin überzeugt, dass es gibt.

Ich finde schon, dass die Wiedergabe präziser ist, was auch einen Eindruck von mehr "Ruhe" gibt aber ich fand auch Nachteile.
Ich habe das Gefühl, dass ohne PPP der Klang ist präsenter und lebendiger. Ja, ja die Unsauberkeiten können ein Gefühl von lebendiger, vielleicht dynamischer, geben aber in diesem Fall eigentlich finde ich, dass der Unterschied ist, wo die "Lücke" zwischen den Instrumente sind. Ohne PPP hört man weniger. Das Bild wirkt mir ohne PPP mehr plastisch auch wenn weniger Präzis. Das war speziell bei der Arie für Bass "Why do the nations" vom Messiah (Händel). Aber das konnte man auch bei den anderen Stücke hören auch wenn weniger intensiv.

Und BTs?
Da ich im Moment lieber ohne PPP höre und da ich so viel im Programm habe (Morgen den ganzen Tag in der Tonhalle), verzichte auf einem BT. Zusätzlich müsste ich mich intensiver mit den angeblichen Unterschiede befassen. Dazu kommt es, dass es Zeit braucht um umzuschalten, da die Position der Racks nicht so Benutzerfreundlich, wenn man etwas umstecken möchte. Das wäre vielleicht zu lang für meinen Schwiegervater, der Testführer.
Also das wäre es. Morgen Abend vielleicht, wenn ich Lust habe, werde ich nochmals umschalten.

Gruss
 
Alt 14.12.2007, 08:12   #111
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.971
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Hallo Titian!
Ich habe gestern noch geschrieben, dass ich von dem PPP in meinem Forum nicht mehr lesen möchte, weil mir dieses "virtuelle" Gerät schon so viele Nerven und so viel Arbeit gekostet hat.

Trotzdem: nachdem du hier diesen deinen Test schon vorher angekündigt hast, kannst du deine Eindrücke noch ungestört schildern.

Danach will ich dann wirklich nichts mehr davon hören und lesen. Noch nie war mir eine HiFi Komponente so unsympathisch wie diese.

Gruß
David
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online  
Alt 16.12.2007, 21:23   #112
Uwe Mettmann
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 693
Uwe Mettmann ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original von Hifiaktiv
Ich habe gestern noch geschrieben, dass ich von dem PPP in meinem Forum nicht mehr lesen möchte, weil mir dieses "virtuelle" Gerät schon so viele Nerven und so viel Arbeit gekostet hat.
Hallo David,

eigentlich habe ich mit Dirk abgesprochen, den PPP mal zu vermessen um die Ergebnisse in einem Deiner Foren zu veröffentlichen. Dies sollte Ende Januar oder Anfang Februar geschehen. Wie sieht es aus, hat sich das jetzt erledigt? Ich verstehe und akzeptiere natürlich, dass Dir der ganze Ärger reicht.


Gruß

Uwe
Uwe Mettmann ist offline  
Alt 16.12.2007, 21:40   #113
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.971
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Hallo Uwe!
Nein, es ist sowieso hoffnungslos. Wie gerade im anderen Thread geschrieben, werde ich den verdammten PPP nicht los. Wahrscheinlich nie mehr. Ich hasse dieses Gerät bereits wie die Pest. Dieses Kuckuksei habe ich Dirk zu verdanken.

Gruß
David
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online  
Alt 16.12.2007, 22:41   #114
OpenEnd
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original von Hifiaktiv
Hallo Uwe!
Nein, es ist sowieso hoffnungslos. Wie gerade im anderen Thread geschrieben, werde ich den verdammten PPP nicht los. Wahrscheinlich nie mehr. Ich hasse dieses Gerät bereits wie die Pest. Dieses Kuckuksei habe ich Dirk zu verdanken.

Gruß
David
Hallo David,

wenn du mal in einem stilen Stündchen ganz ehrlich zu dir bist, wirst du feststellen, wem du was zu verdanken hast.
Dirk hat nichts anderes gemacht, als auf ein tolles Gerät hinzuweisen. Der Rest des Schauspieles ist von dir.

Grüße vom Charly
 
Alt 16.12.2007, 22:47   #115
Hörzone
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@Charly: ich hab im Netz noch nie so eine durchschaubare Werbekampagne gelesen wie die von Dirk. Dagegen verblasst alles andere...

Reinhard
 
Alt 16.12.2007, 22:58   #116
OpenEnd
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Reinhard,

bleib mal auf dem Teppich.

werbekampagne in den kleinen Foren...das meinst du doch wohl nicht ernst.
Das HF war doch noch garnicht involviert.

Du selbst müßtest doch wissen, was solche Werbeaktionen bringen. Denk mal an den viel billigeren Wandler, den du in den Foren beworben hast. Hat sich das wirklich gelohnt?

Grüßle vom Charly
 
Alt 16.12.2007, 23:12   #117
Hörzone
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original von OpenEnd
Hallo Reinhard,

bleib mal auf dem Teppich.

werbekampagne in den kleinen Foren...das meinst du doch wohl nicht ernst.
Das HF war doch noch garnicht involviert.

Du selbst müßtest doch wissen, was solche Werbeaktionen bringen. Denk mal an den viel billigeren Wandler, den du in den Foren beworben hast. Hat sich das wirklich gelohnt?

Grüßle vom Charly

vorstellen... und massiv mit dummen Sprüchen bewerben ist was anderes
und ich kann dir versichern das sich Dirks Kampagne nicht auf Foren beschränkt..

Es ist superpeinlich was Dirk in all den Foren die er ansteuert angezettelt hat, meine Meinung zumindes.

Wenn du alte Threads liest, dann lies sie auch ganz, dann wird dir nicht entgangen sein das Dirk es nicht mal unterlassen hat einen Vorstellungsthread über den Benchmark zu entern, diesen runterzuziehen um seine Wunderprodukte zu posititionieren. Ärmlich, daran hat sich nichts geändert

Will die alten Sachen, und den PPP aber nicht noch weiter aufwühlen, es reicht wenn mich dieser Mensch in PM beschimpft (Beleidigen schafft er trotz intensiver Bemühung niemals)

***Ende***

Gruß
Reinhard
 
Alt 16.12.2007, 23:13   #118
Hörzone
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ach so..
als Threadersteller würde ich darum bitten den Thread nicht weiter zu beackern, sondern zu schliessen
Die Messungen von UWE sollten in einem neuen Thread Einzug halten
Danke fürs Verständnis

Reinhard
 
Alt 16.12.2007, 23:22   #119
OpenEnd
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Reinhard,

den alten Hasen ist doch hinlänglich bekannt, welche Menschen sich nicht leiden können, sogar anderen die Butter auf dem Brot nicht gönnen.

Von der Seite kann ich nur Gelassenheit empfehlen. Die Zerstörung der Schönheiten des Hobbies bringt niemandem etwas. Die verunsicherten User werden ihr Geld schon anders unterbringen.

Grüße vom Charly
 
Alt 16.12.2007, 23:39   #120
Kellerkind
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Reinhard,

nimms gelassen.

Dirks Aktion war nicht gerade top.

Insbesondere nicht, wenn er Konkurrenzprodukte runterschreibt.(er zerfleddert im Open End auch gerade DSS Filter, nur weil ich die gut finde ;) ) Ich gönne ihm seinen Spaß.

Seine Meinung interessiert mittlerweile nicht wirklich mehr jemanden. Dazu hat er sich quer durch die Foren zu sehr selbst demontiert.

Aber da wächst auch wieder Gras drüber.
Alles wird gut, und am Ende verkaufen David und du noch PPP s


Warn Witz!

 
Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de