HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > MUSIK IN KONSERVIERTER FORM UND LIVE > Spezielle Musikrichtungen

Spezielle Musikrichtungen Alles, was in die oberen Kategorien nicht passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.07.2017, 02:50   #1
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.130
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Jm Jarre "Collaboration"

JM Jarre & Pet Shop Boys "Brick England":
https://www.youtube.com/watch?v=cLYy...8w1clk&index=5


JM Jarre & Gary Numan "Here for you":
https://www.youtube.com/watch?v=1V6Tb9nIL_s


JM Jarre & Hans Zimmer "Electrees":
https://www.youtube.com/watch?v=HQ0CrJTuVdM


JM Jarre & Armin van Buuren "Stardust":
https://www.youtube.com/watch?v=pRwYx8w1clk

https://www.youtube.com/watch?v=UOk9tQ2qVWA


JM Jarre & Tangerine Dram "Zero Gravity":
https://www.youtube.com/watch?v=L7MHhLYecT0


JM Jarre & Boys Noize "The Time Machine":
https://www.youtube.com/watch?v=xjrCDAXg1Bw


JM Jarre & Rone "The Heart of Noise" (Hernan Lagos Remix):
https://www.youtube.com/watch?v=Ffim2R1H1HM

https://www.youtube.com/watch?v=UOk9tQ2qVWA
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa




Geändert von dipol-audio (09.07.2017 um 03:59 Uhr).
dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 19:30   #2
Leo1
Benutzer
 
Benutzerbild von Leo1
 
Registriert seit: 21.03.2015
Beiträge: 940
Leo1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Jm Jarre "Collaboraration"

Meine erster Kontakt mit Jarre war im Jahre 1981 mit der Platte “Les Chants Magnétiques”

Seither begleitet er mich.

Die oben verlinkten Songs kenne ich. Sie sind ganz nach meinem musikalischen Geschmack.

__________________
Viele Grüsse Leo
Leo1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2017, 12:19   #3
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.130
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Jm Jarre "Collaboraration"

Na dann schieb' ich noch zwei von JM's "Track Stories" nach:


Gary Numan:
https://www.youtube.com/watch?v=Enw4QcdNzlg


Tangerine Dream:
https://www.youtube.com/watch?v=nO2XRjkr3y4

Edgar Froese ist am 20. Januar 2015 verstorben.

https://de.wikipedia.org/wiki/Edgar_Froese
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa



dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2017, 16:44   #4
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.546
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Jm Jarre "Collaboraration"

Das Konzert im Herbst war ausgezeichnet.

Auch seine Kollaborationen auf den Alben "Electronica 1+2" (von denen die hier angeführten Stücke sind) sind ausgezeichnet

Inklusive Pete Townshend und Cindy Lauper...

Unbedingt rein hören!
Und die Hintergrund Geschichten zu jedem Song and sehr informativ und spannend

__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2017, 00:06   #5
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.130
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Jm Jarre "Collaboraration"

Hab gerade gesehen, daß im Titel (Thema) ein wohl "ra" zuviel ist ... naja ihr werdet es mir hoffentlich verzeihen .
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa



dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 04:20   #6
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.130
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Jm Jarre "Collaboraration"

Zitat:
Zitat von Babak Beitrag anzeigen
...
Inklusive Pete Townshend und Cindy Lauper...
...


https://www.youtube.com/watch?v=zTEIF62JOlQ


https://www.youtube.com/watch?v=MJmS5cCwUQk

https://www.youtube.com/watch?v=0woaS_rEE5M
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa



dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 17:58   #7
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 33.732
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Jm Jarre "Collaboration"

Cindy Lauper habe ich vor. ca. 1 Jahr live gesehen. War nicht wirklich berauschend, die (österreichische!) Vorband hat mir besser gefallen. Die "Location" war jedenfalls toll.

https://www.wien-ticket.at/de/ticket...taatsoper-wien
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2017, 22:24   #8
Mike
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Mike
 
Registriert seit: 19.04.2007
Ort: Hamburg
Alter: 49
Beiträge: 3.182
Mike
Standard AW: Jm Jarre "Collaboration"

Oh, ein Jean-Michel-Jarre-Thread! @dipol-audio

Bin sozusagen mit Jarre aufgewachsen. Als ich zum erstenmal seine Musik gehört hatte, kannte ich seinen Namen noch nicht. War aber von dem Musikstück sehr begeistert. War noch in der Grundschule. Auf dem Gymnasium hörte ich dann seinen Namen und kaufte mir "Oxygene" und "Equinoxe" - ein Klassenkamerad hat mir den Namen Jarre "verraten".

Vor ein einigen Jahren habe ich im Planetarium in HH die "Aero"-Show gesehen. Ich war schwer beeindruckt! Die Laser-Show unter der Himmelskuppel des Planentariums - überhaupt die ganze Atmosphäre dort - war großartig. Denke noch immer gerne daran zurück. Das soll etwas heißen, wo ich Menschenansammlungen generell nicht mag und (außer aus Neugier im Ausland) nicht ins Kino gehe. Manchmal wird "Aero" im Planetarium aufgeführt. Wer zu der Zeit in Hamburg ist (und noch Karten bekommt), sollte es sich nicht entgehen lassen.
__________________
Beste Grüße,
Mike

____________________
Hier steht keine Signatur...
Mike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2017, 19:12   #9
armin75
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von armin75
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: 1150
Beiträge: 1.976
armin75 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Jm Jarre "Collaboration"

Ich bin auch ein großer Fan und habe fast alles was er je gemacht hat, außer live.

Habe in Dänemark ein Konzert im Windpark miterlebt, Wahnsinn!!!

Aber mit der Zeit bin ich nur noch selten bei der Elektronischen Musik gelandet.

Derzeit höre ich gerne Massive Attack und die Filmmusik des neuen Tron finde ich auch sehr gut gemacht.

lG

Armin
armin75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 02:41   #10
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.130
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Jm Jarre "Collaboration"

Equinoxe 7 eine Coverversion ...

https://www.youtube.com/watch?v=1FuJKa8w0LU
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa



dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2017, 18:47   #11
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.486
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Jm Jarre "Collaboration"

Zitat:
Zitat von armin75 Beitrag anzeigen
:..
Derzeit höre ich gerne Massive Attack und die Filmmusik des neuen Tron finde ich auch sehr gut gemacht.

lG

Armin
Schade, daß die keine LP herausgebracht haben - was vergleichbares habe ich nicht gefunden
Detto für Jestofunk
hubert381 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de