HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > SACHTHEMEN > Verblindete Vergleiche

Verblindete Vergleiche Alles rund um diese Härtetests

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.2014, 19:24   #1
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.373
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard www.goldenears.philips.com

Mich wundert, dass hier noch gar nicht folgender Link gepostet wurde:
www.goldenears.philips.com

Hier kann man testen, ob man Goldohren hat.
Mir ist es mit der Kombi DRAGONFLY-USB-DAC + BOSE QC15 gelungen die 100% zu erreichen.
(Dragonfly Version 1)

Am schwierigsten war es für mich Mp3 mit 128 zu erkennen.
Wusste echt nicht, worauf man da achten soll.

Gibt es sonst wo computergesteuerte BTs wo man mp3 mit 128/256/320 und Flac vergleichen kann und wo beschrieben steht, worauf man genau achten soll.

Viel Spass damit - vorher muss man sich kostenlos registrieren.

Bin gespannt auf eure Ergebnisse.
hubert381 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 16:27   #2
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.373
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Schweigen.
Oder wird gerade heftig getestet
Zugegeben, ist eher was für kalte Nebeltage ...
hubert381 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 17:07   #3
lia ne
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lia ne
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 747
lia ne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vergleich ist das Ende von Zufriedenheit.
__________________
"Mein Mann ist Obergefreiter, seine Leute haben es gut bei ihm."
lia ne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 17:13   #4
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 32.183
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Ich bin momentan leider schwer mit anderen Dingen beschäftigt und kann das nicht machen. Sonst gerne.
Aber vielleicht findet sich doch noch wer?
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 17:53   #5
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.308
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von hubert381 Beitrag anzeigen
Zugegeben, ist eher was für kalte Nebeltage ...
Kurz reingeschaut. Kann aber noch nix sagen...

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2014, 21:23   #6
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.538
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich habe Silber recht gut und ohne große Verluste absolviert.

Im Moment stecke ich mitten im Gold Kurs fest.
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2014, 14:57   #7
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.373
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Schön, dass schon wer probiert, ist sonst eher ruhig hier - keine Ahnung wieso.
hubert381 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2014, 17:04   #8
Stax
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

... ein Test, den ich so lange wiederholen kann/muss, bis am Ende 100 % errreicht werden, ist kein Test. Das ist langweilig.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2014, 00:32   #9
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.373
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

In der Schule haben immer die Tests oder die Lehrer schuld.
hubert381 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2014, 20:36   #10
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.373
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wieso können manche 320 von HR unterscheiden
http://multichannel-professional.de/...&threadID=1162
Warum wurde da der Foobar ABX verweigert?
hubert381 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2014, 21:48   #11
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.538
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo
  • nur einfach verblindet
  • keine Kontrollen
  • zu wenige Datenpunkte

Warum Foobar ABX verweigert wird:
  • doppelt verblindet
  • zumindet Negativkontrollen sind dabei
  • mehr Wechsel


LG
Babak
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2014, 13:12   #12
Malek
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich habe es in einer stillen Stunde jetzt versucht. Ergebnis: Bei mir wird des nix mehr-bestenfalls ambitioniertes Holzohr.

malek
  Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2014, 14:17   #13
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.373
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Problem, mit dem Alter werden die hohen Töne immer leiser.
Und als Junger konnte man sich so feines Audiozeugs nicht leisten.


Quelle: http://www.dasp.uni-wuppertal.de/ars.../psychoak5.gif
hubert381 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2014, 14:54   #14
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 10.321
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Problem, mit dem Alter werden die hohen Töne immer leiser.
... und das ''Ohrensausen'' nimmt zu ...

LG, dB
__________________
Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher ...
Albert Einstein
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2014, 15:20   #15
tf11972
Traut seinen Ohren nicht
 
Benutzerbild von tf11972
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 274
tf11972 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nach einigem Rumhören habe ich nun endlich die 100 % geschafft.

Als Werkzeuge benutzte ich AKG K-500, K-712 und Nubert nuPro A-20.

Am härtesten fand ich das Frequenzbereichshören, das muss man lange trainieren.
__________________
Viele Grüße
Thomas

Hörst du noch HiFi oder schon Musik?
tf11972 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de