HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > Flächenlautsprecher

Flächenlautsprecher Vollbereichsysteme und Hybride

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.07.2015, 21:32   #91
Andreas 1205
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2013
Beiträge: 18
Andreas 1205 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Martin Logan Ethos Fragen (Tipps, Tricks)

Vor 2 Monaten gekauft! Ansonsten würde ich se ja gleich als Garantiefall zurückgeben.
Andreas 1205 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2015, 08:36   #92
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 33.746
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Martin Logan Ethos Fragen (Tipps, Tricks)

Eine Reinigung verhindert nur Knickgeräusche durch statische Aufladung von Staub.

Ob es bei einem Lautsprecherpaar unterschiedliche Pegel gibt, das kann man wirklich genau nur mit dazu geeigneten Mitteln messen. Einzeln, und bei haargenau der gleichen Position von Lautsprecher und Mikrofon.

Ist es bereits eindeutig hörbar dass es unterschiedlichen Pegel gibt, hilft nur ein Folientausch. Am besten gleich bei beiden. Und das ist leider nicht ganz billig.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2015, 09:00   #93
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.490
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Martin Logan Ethos Fragen (Tipps, Tricks)

würde Crosscheck machen.
Wenn das zum selben Ergebnis kommt - Folientausch.
hubert381 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2015, 10:28   #94
Andreas 1205
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2013
Beiträge: 18
Andreas 1205 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Martin Logan Ethos Fragen (Tipps, Tricks)

Ja, ich weiß ca. 1000,00 Euro fürs Paar!

Crosscheck, Du meinst die Anschlüsse des linken LS an den Rechten und umgekehrt anschliessen?
Andreas 1205 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2015, 11:40   #95
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.490
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Martin Logan Ethos Fragen (Tipps, Tricks)

richtig, könnte ja auch das Problem davor liegen und nicht bei der Box - wäre nicht das erste Mal
hubert381 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2015, 19:51   #96
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.490
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Martin Logan Ethos Fragen (Tipps, Tricks)

Und, wars die Box, oder der Verstärker oder der Dac oder der Zuspieler oder
hubert381 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2015, 20:08   #97
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 33.746
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Martin Logan Ethos Fragen (Tipps, Tricks)

Zitat:
Zitat von hubert381 Beitrag anzeigen
Und, wars die Box, oder der Verstärker oder der Dac oder der Zuspieler oder
Kann man alles auf die gleiche Art austesten.
Nur glaube ich das eher nicht (sein kann es natürlich schon).
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2015, 23:22   #98
Andreas 1205
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2013
Beiträge: 18
Andreas 1205 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Martin Logan Ethos Fragen (Tipps, Tricks)

Crosscheck durchgeführt= gleiches Ergebnis!



Da werde ich wohl investieren müssen.
Andreas 1205 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2015, 07:46   #99
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.490
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Martin Logan Ethos Fragen (Tipps, Tricks)

Schade, aber nun weißt Du es wenigstens zu 100%.
Wäre ärgerlich gewesen, wenn du tauschst, und dann wäre der Fehler doch woanders gewesen.

2 neue Panele für die Ethos glaube ich würden 800 kosten (Preis vor 2 Jahren - da war der $ noch billiger).
Werden komplett rausgeschraubt und gegen 2 neue ersetzt - da wird nicht nur die Folie getauscht.
hubert381 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2015, 09:05   #100
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 33.746
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Martin Logan Ethos Fragen (Tipps, Tricks)

Zitat:
Werden komplett rausgeschraubt und gegen 2 neue ersetzt - da wird nicht nur die Folie getauscht.
So ist es und ganz ohne handwerklichem Geschick/Können geht das nicht.

Zitat:
2 neue Panele für die Ethos glaube ich würden 800 kosten (Preis vor 2 Jahren - da war der $ noch billiger).
Ich fürchte, es wird bedeutend mehr kosten. Vertrieb ist in Deutschland, einfach dort anfragen.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2015, 09:13   #101
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 7.102
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Martin Logan Ethos Fragen (Tipps, Tricks)

ist das bei den folisten überhaupt so, dass da mal was sein kann, oder ist das einfach pech?
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2015, 11:24   #102
Rüdiger
Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2015
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 67
Rüdiger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Martin Logan Ethos Fragen (Tipps, Tricks)

Normalerweise sind Flächen nicht anfälliger wie konventionelle LS.
Hauptprobleme entstehen eher durch den Zahn der Zeit wenn sich dann schlechte Materialen
oder Klebstoffe auflösen.
Das ist aber bei den Kolbenschwingern das gleiche...

Gruß,
Rüdiger
Rüdiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2015, 14:03   #103
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.490
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Martin Logan Ethos Fragen (Tipps, Tricks)

aktuell: Aerius bis Ethos --> ca. 1.200 bis 1500,- pro PanelPaar + Umbau
hubert381 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2015, 14:18   #104
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 7.102
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Martin Logan Ethos Fragen (Tipps, Tricks)

da stellt sich natürlich schon die frage, wie schließt man aus, dass es nicht doch die vorspannung ist ....
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2015, 14:47   #105
Andreas 1205
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2013
Beiträge: 18
Andreas 1205 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Martin Logan Ethos Fragen (Tipps, Tricks)

Antwort von Audio Components:

1250,00 Euro inkl. Rückversand+Umbau

oder

Alternative:

Vom Fachhändler für ingesamt 800,00 Euro:

Hallo,

die Statorenbleche (Lochbleche) werden weiterverwendet. Der komplette Innenaufbau wird neu gemacht (Folie, Segmentierungen, Hochspannungsführung...)

Viele Grüße

Andreas
Andreas 1205 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de