HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Konzert Ereignisse

Konzert Ereignisse Termine, Tipps und Berichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.11.2012, 08:46   #1
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 31.494
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard Joe Cocker kommt im Mai nach Wien

Schon vor etwa 1 Woche (gleich nach Erscheinen der Nachricht dass J. C. wieder nach Wien kommt) habe ich mir Karten gekauft. Recht gute, um 100 Euro/Stk.

Und das, obwohl ich von J. C. auch schon sehr enttäuscht wurde. Damals kam er einfach nicht zum Konzert (die Stadthalle war schon gerammelt voll), weil er "zugedröhnt" war. Dazu noch hat ihn dann die Polizei festgenommen (Details weiß ich nicht mehr).

So wie es aber aussieht, hat sich dieser Mann danach immer mehr wieder in einen "normalen" Menschen verwandelt, denn ich habe mehrere Konzertausschnitte gesehen, wo er nur noch ein toller Sänger/Musiker war, mit gepflegtem Aussehen und ohne dem geringsten Anschein von irgendwelchem Zeugs das er genommen haben könnte. Er wirkt vielmehr wie ein Rock-Opa und diese Leute sind meist supergut.

J. C. hat immer schon Musik gemacht, die genau meinen Geschmack trifft. In "Urzeiten" noch eher in üblicher Kleinbesetzung, heute mit den besten Instrumentalisten die man sich holen kann und etwa 10 Leuten auf der Bühne.

Repräsentativ ist diese Musik-DVD:

http://www.amazon.de/product-reviews...enmediasoft-20

Hier als Bluray:

http://www.amazon.de/Joe-Cocker-Acro...enmediasoft-20
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 15:33   #2
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 8.322
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

...ja, ich finde Cocker auch gut und würde ihn mir gerne mal Live angucken...aber mal ehrlich, 100 €, egal wie gut der Platz auch sein mag, für mich hört da der Spaß wirklich auf...

Ich war im Frühjahr in einem Doppelkonzert (Saga und Marillion)...gut, Marillion war jetzt eher ein Reinfall...aber das ist ein anderes Thema. Kostenpunkt 53,20 € Das lass' ich noch so eben durchgehen für rund dreieinhalb Stunden Musik....

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 15:35   #3
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.538
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

ich habe Cocker 3x live gesehen.
Die Konzerte sind seht gut, auch musikalisch.

Aber € 100,- würde ich nur für sehr wenige ausgeben.
Joe Cocker gehört nicht dazu.

LG
Babak
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 15:44   #4
MusikistTrumpf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Das letzte Mal war ich 1987 bei ihm - mit gutem Grund. Das letzte Drittel des Konzertes war man damit beschäftigt seinen fliegenden Bierbechern und deren Inhalt auszuweichen. Und es kamen immer wieder tablettweise welche nach.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 17:52   #5
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 31.494
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Ich habe auch kurz überlegt, ob meine Frau und ich zu Robbie Williams gehen sollen.

Aber in der Krieau und bei 60.000 zu erwarteten Besuchern habe ich dann doch Abstand davon genommen.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 17:55   #6
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.538
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Bevor ich mir Robbie ansehe, lasse ich mich lieber mit Bierbechern bewerfen
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 18:00   #7
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 31.494
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Ich kann das schon auch verstehen, er polarisiert sehr.

Trotzdem hat er auch schon gezeigt, dass er was kann und es gibt etliche wirklich gute Lieder von ihm (die er allerdings nur interpretiert, soviel ich weiß, komponiert er nichts).
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 18:02   #8
MusikistTrumpf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

David,

ich glaube Du hast mich falsch verstanden.

Joe Cocker fand ich goil - die Bierbecher hingegen ...
  Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 18:03   #9
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.538
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wenn er will, kann er ja gut singen.
Meist will er nicht richtig ...

Die guten Sachen kommen zu selten, als dass ich mir 2h lang ein Konzert mit 1.000en kreischenden Girlies um mich herum antun würde.
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 18:04   #10
Franz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard



Bin ansonsten kein Fan von ihm, aber hier zeigt er, welch ein Ausnahmesänger er sein kann. Ganz große Klasse hat das

Zu Cocker: Zu dem würde ich immer gehen.

Gruß
Franz
  Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 18:08   #11
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 31.494
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von MusikistTrumpf Beitrag anzeigen
David,

ich glaube Du hast mich falsch verstanden.

Joe Cocker fand ich goil - die Bierbecher hingegen ...
Ich habe dabei auf Babaks Aussage reagiert (mein Fehler, hätte das klarer schreiben müssen).
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 18:11   #12
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 31.494
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen


Bin ansonsten kein Fan von ihm, aber hier zeigt er, welch ein Ausnahmesänger er sein kann. Ganz große Klasse hat das

Zu Cocker: Zu dem würde ich immer gehen.

Gruß
Franz
So sehe ich das auch (alles).

"Angel" (ja, ist schmalzig), ist für mich eine der allerschönsten Balladen und dazu noch super gesungen.
Etwa gleichwertig mit (weil es gerade passt) Joe Cocker&Jennifer Warnes "Up Where We Belong.

Beides ganz große Klasse.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 18:19   #13
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.538
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja, die Welle, wo alle möglichen Leute den Swing bzw. Jazz Standards für sich entdeckt haben.

Für mich sind da die besseren:

Paul Anka


Rock und Pop-Hits im Swing-Kostüm (It's My Life, Smells Like Teen Spirit, Tears in Heaven, Hello, Jump, It's a Sin ...)

Sehr witzig, dieser Humor gehört dazu, der geht Robbie beim Swing ab, er ist zu ernst.


Ähnlich, vielleicht im Witz noch trockener, ist die Swing-Reihe von Rod Stewart, in der er das Great American Songbook durchackert.
Beginnend bei


bis hin zu



Er hat da das Feingefühlt, das Robbie meist abgeht.
Und das Spiel mit dem Image als Herzensbrecher ... das ist witzig.

Aber das kommt anscheinend mit dem Alter.

LG
Babak
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 18:47   #14
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 31.494
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Ich habe Rod Stewart in live und auch mit dieser Swing-Einlage gehört. War gar nicht so kurz, zuvor kompletter Umbau der Bühne usw.

Robbie Williams hat das für mich besser gemacht.

Ansonsten bin ich auch ein großer Fan von R. S. Seine Musik begleitet mich ja auch schon seit "ewig".

Von Paul Anka habe ich eine sehr schöne Musik-DVD. Wirklich gut singen kann er nicht, aber seine Kompositionen sind schon sehr gut.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2012, 15:26   #15
traveller23
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2011
Beiträge: 102
traveller23 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie lange spielt er denn normalerweise?
Ich bin seit heuer sehr verwöhnt. 3 1/2 Std. Bruce Springsteen für 80€. :)
Wenn ich denk, daß ich oftmals schon nach 1 1/2 Std. heim mußte....
traveller23 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de