HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > SACHTHEMEN > HiFi-Voodoo aus technischer Sicht

HiFi-Voodoo aus technischer Sicht Ist da was dran oder nicht?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.06.2012, 09:46   #1
Mike
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Mike
 
Registriert seit: 19.04.2007
Ort: Hamburg
Alter: 48
Beiträge: 2.902
Mike
Standard Test Hifi-Tuning der GWUP im Magazin "Skeptiker" 03/2010

Guten Morgen,

das Magazin st nun schon etwas älter, aber ich will Euch den Link dorthin nicht vorenthalten:

http://www.gwup.org/zeitschrift/skep...eptiker-2010-3

Gut, der Artikel ("Hifi-Tuning: Physik oder Esoterik?") ist nicht abgedruckt, aber vielleicht hat der Eine oder Andere ein Interesse daran, sich das Magazin zusenden zu lassen...
__________________
Beste Grüße,
Mike

____________________
Hier steht keine Signatur...
Mike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2012, 11:30   #2
Franz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zu diesem Verein sollte man auch die Kritik daran zur Kenntnis nehmen: http://www.psychophysik.com/de/glaub...litat-der-gwup

Gruß
Franz
  Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2012, 12:02   #3
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.538
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

den Unterschied zwischen Kritischem und Skeptischem Denken haben viele nicht verstanden.
Da finde ich diese Darstellung aus Franz' Link sehr gut:

Das könnte man auch hier im Forum diskutieren.
Dogmatisch können sowohl die "Esoteriker", als auch die "Techniker" sein (Auf der Linken Seite des Diagramms).

Auf die Rechte Seite wagen sich leider zu wenige Leute.
Stichwort: Ergebnisoffen


Ein guter Wissenschafter weiß sehr wohl, wo die Grenzen der Wissenschaft sind, was man mit deren Methoden erklären kann und was nicht.

LG

Babak
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2012, 12:03   #4
Blindniete
Gast
 
Beiträge: n/a
Reden

Der Unterschied zwischen Theologen, Wissenschaftlern und Esoterikern in einem kleinen Sinnbild.

Der Theologe behauptet es sei Bier im Kühlschrank, sieht aber nicht nach.

Der Wissenschaftler behauptet es sei Bier im Kühlschrank und sieht nach.

Der Esoteriker behauptet es sei Bier im Kühlschrank, sieht nach, stellt fest dass keines da ist und behauptet weiter es sei Bier im Kühlschrank.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2012, 12:17   #5
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.538
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Ergänzung:

Der Wissenschafter sagt:
"Im Kühlschrank ist Bier" ist eine Hypothese.
Er prüft sie, indem er nachsieht: Alle Behältnisse werden geöffnet und ihr Inhalt geprüft.
Als Grundlage dafür zieht er allgemein bekannte Standards heran, z.B. die Methode, nach dem der Inhalt hergestellt worden ist.

Der "Techniker" (forumsbezogen gesehen) sieht im Kühlschrank nach.
Dort sind Bierdosen.
Er kennt aber nur Bier in Flaschen und untersucht die Behälter mit seinen Messmitteln auf Lichtdurchlässigkeit.
Er kommt zu dem Schluss, da sei kein Bier, da die Behälter aus Metall und nicht aus Glas seien.

Alternativ:
Er kennt nur Pilsener (gelb und klar).
Im Kühlschrank befindet sich aber nur Guinness und Weizenbier.
Beides fliegt raus weil entweder nicht gelb oder nicht klar.
Bei Radler setzt er einen verblindeten Test an und schaut, ob die Probanden das als Bier erkennen oder nicht.


LG
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker

Geändert von Babak (08.06.2012 um 12:33 Uhr).
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2012, 12:31   #6
Blindniete
Gast
 
Beiträge: n/a
Cool

Ergänzung 2:

(das muss der Ordnung halber sein)

Goldauge:

Im Kühlschrank steht eine Flasche mit etwas weißem drin.
Das wird wohl Bier sein, wie ich es letztens in der Zeitschrift las...
  Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2012, 12:35   #7
Franz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Die Herren in weißen Kitteln schreiten zur Diagnose - und das Verhängnis nimmt seinen Lauf.........

Gruß
Franz
  Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2012, 12:35   #8
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.308
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Skeptiker:

So lange keine hieb- und stichfeste Theorie dazu verfügbar ist, wie das Bier in den Kühlschrank gekommen sein könnte, zahlt es sich gar nicht aus, im Kühlschrank nachzusehen.

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2012, 12:37   #9
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.538
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ergänzung 3:

Goldzunge:
Das Bier schmeckt anders, je nachdem, von welcher Marke der Kühlschrank ist.

Das Bier schmeckt unterschiedlich, je nachdem, woher die Brauerei die Energie für ihre Anlagen bezieht.


Holzzunge:
Ottakringer schmeck immer gleich.
Budweiser schmeckt immer gleich.
Pildenser schmeckt immer gleich.
Gösser schmeckt immer gleich.
...
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2012, 12:43   #10
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 10.321
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Bier auf Babaks Mühlen ....
__________________
Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher ...
Albert Einstein
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2012, 12:46   #11
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.538
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Keine Sorge, Dezibel.

Die EM geht eh schon heute los.
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2012, 12:50   #12
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.308
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Goldleber:

Bier her!

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2012, 13:17   #13
Blindniete
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Statistiker:

da ich weiß, dass Frau gestern einkaufen war,
kann statistisch gesehen gar kein Bier mehr
in den Kühlschrank passen
  Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2012, 13:24   #14
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.538
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Statistiker 2:

Meine Frau war Bier kaufen.
Die Statistik sagt folgendes über die Verkäufe:


1.
Oettinger 6,21 Mio -2,1 %
2.
Krombacher 5,39 Mio -0,3 %
3.
Bitburger 4,03 Mio +2,8 %
4.
Beck‘s 2,75 Mio +4,0 %
5.
Warsteiner 2,72 Mio –3,0 %
6.
Hasseröder 2,71 Mio +9,9 %
7.
Veltins 2,69 Mio +4,2 %
8.
Paulaner 2,23 Mio +0,4 %
9.
Radeberger 1,96 Mio +6,1 %
10.
Erdinger 1,72 Mio +4,4 %

Kann es sein, dass ich jetzt ein Budweiser in der Hand halte?

Techniker:
Nein, da zu unwahrscheinlich
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2012, 13:33   #15
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wenns mal nicht so ein Gschloder sein soll empfehle ich den Besuch des Bier-Imperiums, Ecke Rennweg - Landstrasser Hauptstrasse. Ziemlich grindiger Laden mit tollem Sortiment. Allerdings muss man aufpassen dass man kein abgelaufenes Bier kauft. Mir passiert das andauernd.


lg
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de