HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > ALLGEMEINES > Interessante Neuigkeiten am Markt

Interessante Neuigkeiten am Markt Ankündigungen, Neuvorstellungen von HiFi Komponenten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.01.2018, 15:12   #1
Atmos
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Atmos
 
Registriert seit: 30.07.2016
Beiträge: 1.516
Atmos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Technics SP 1000 R

http://www.technics.com/de/news/2018...-10r-sl-1000r/

Wenn ich Vinyl-Feak wäre .....
Atmos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 21:54   #2
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.413
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Technics SP 1000 R

wie wärs mit einer Preiswette?

ich fang an:

15.000,- für das nackerte Laufwerk
25.000,- für den kompletten Player



lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 07:09   #3
Söckle
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Söckle
 
Registriert seit: 22.09.2017
Ort: Friedrichshafen
Beiträge: 411
Söckle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Technics SP 1000 R

Irgendwo hab ich gelesen, das Laufwerk soll rund 10 k€ kosten, vermutlich ohne Zarge.

Ich würde mich über sowas nicht aufregen, wir haben genug "Gewinner" im Sytem, für die sind solche Beträge lächerlich.

By the way, ich hab mich gefragt, ob es sinnvoll ist, Gleichlaufschwankungen heute immer noch zu messen wie in den 70ern. Soweit ich es recherchieren konnte, wird eine Messschallplatte verwendet. Und das bedeutet, man misst die Zentrizitaet dieser Platte mit. Und bei jedem erneuten Auflegen der Platte müssten sich geringfügig andere Werte ergeben.

Ich mein ja nur, bei 0,015 % Gleichlaufschwankungen sollte man vielleicht ueber eine moderne Methode nachdenken. Oder gibt's doch was neueres?
__________________
Gruß
Söckle
Söckle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 10:03   #4
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.413
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Technics SP 1000 R

Zitat:
Zitat von Söckle Beitrag anzeigen

Ich würde mich über sowas nicht aufregen, wir haben genug "Gewinner" im Sytem, für die sind solche Beträge lächerlich.
ich bin der letzte, der sich über sowas aufregt

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 10:26   #5
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 12.053
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Technics SP 1000 R

Die Preisangaben dürften noch rein spekulativ sein ...
http://blogbuzzter.de/2018/01/sp-10r...lattenspieler/

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 10:29   #6
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 34.309
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Technics SP 1000 R

Genau meine "Wellenlänge". Aber ich brauche ihn nicht.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de