HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > HiFi Oldies

HiFi Oldies Edle Geräte aus vergangenen Tagen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.01.2016, 11:21   #1
perlian
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2016
Beiträge: 7
perlian befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard IQ Ted 4 Mitteltöner/Frequenzweiche defekt

Hallo

als ich meine alten IQ Ted 4 LS letztens wieder in Betrieb genommen habe stellte ich fest das die Mitteltöner tot waren

Nach Ausbau und Messung hat sich der Verdacht bestätigt
Die Schwingspule ist wohl durchgebrannt

Ich hatte noch einen Milleltöner aus einer anderen Box übrig den ich dann auch angeschlossen habe

Leider kam auch aus dem nichts raus

Hoch und Tieftöner arbeiten jedoch

Also Frequenzweiche ausgebaut und durchgemessen

Eine Spule sieht aus als wäre sie mal sehr heiss geworden da der Spulenkörper ziemlich deformiert ist. Sie hat aber noch Durchgang
Alle Kondensatoren scheinen in Ordnung zu sein
Geringe (ca. 10-15%) Abweichungen vom aufgedruckten Wert sind natürlich vorhanden

Ich hab also keine Ahnung woran es liegen kann

Hat jemand eine Quelle wo man Mitteltöner/Frequenzweiche von den ca. 25 Jahre alten Schätzchen bekommen kann ?

Ein Schaltplan der Weiche wäre auch schon hilfreich

Die Ls haben damals ca. 2000 DM gekostet und ich möchte sie schon aus Nostalgiegründen nicht wegschmeissen

Geändert von perlian (16.01.2016 um 11:39 Uhr).
perlian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2016, 11:48   #2
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.156
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: IQ Ted 4 Mitteltöner/Frequenzweiche defekt

seltsam

an und für sich werden frequenzweichen nicht heiß, aber der teufel schläft nicht.
ist der mitteltöner, der zuerst drinnen war tot?
wenn dessen schwingspule irgendwo kurz schließt, wer weiß ob das nicht ein folgeschaden ist.
bei einer 25 jahre alten box wär eine weiche aufzutreiben ein urzufall, weichenschaltplan - vielleicht an den erzeuger wenden?
sonst fällt mir nur ein, die frequenzweiche der anderen box auszuspionieren und die teile (alle?) des mitteltonzweiges zu ersetzen.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2016, 12:45   #3
perlian
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2016
Beiträge: 7
perlian befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: IQ Ted 4 Mitteltöner/Frequenzweiche defekt

ja der bzw. beide Mitteltöner sind tot
Kein Durchgang
Und ich denke auch das die FW ein Folgeschaden ist
So eine fette Spule wird sonst nicht so heiss
Ich glaube das man leichter komplette Boxen desselben Typs bekommt als Ersatzteile dafür
Hab schon bei Ebay geschaut
perlian ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de