HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > ALLGEMEINES > HiFi-Messen und Veranstaltungen

HiFi-Messen und Veranstaltungen Wo gibt es interessante Ausstellungen?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.07.2018, 13:29   #91
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.460
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: High End 2018

Zitat:
Würdest Du übrigens Geld verwetten auf das Bestehen eines Blindtests mit Vor-/Hinterbandumschaltung meines Nakamichi Dragon mit High Com II? Nur mal so gefragt.
Ich würde mal sagen dass es da zu neunzig Prozent einen Unterschied gibt. Es kommt auch auf die verwendeten Kassetten an und auf die Musik natürlich. Das Dragon war m.E. überbewertet. Da waren die ReVox Kassetten-Maschinen m.E. besser.

Aber wetten würde ich nicht. Weder mit noch ohne Geld.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 13:34   #92
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.746
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: High End 2018

Ich habe meine B77 am Ende mit externem dbx Compander betrieben und eine Menge CDs aufgenommen - in der Anfangszeit hatte ich keinen eigenen CDP - ich wollte diese unverschämt überhöhten Preise nicht zahlen … Die Tonqualität war absolut anstandslos. Vor- und Hinterband klang gleich und ohne hörbares Rauschen. Titelsprünge waren natürlich nicht möglich ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 13:42   #93
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.258
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: High End 2018

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
Ich habe meine B77 am Ende mit externem dbx Compander betrieben und eine Menge CDs aufgenommen - in der Anfangszeit hatte ich keinen eigenen CDP - ich wollte diese unverschämt überhöhten Preise nicht zahlen … Die Tonqualität war absolut anstandslos. Vor- und Hinterband klang gleich und ohne hörbares Rauschen. Titelsprünge waren natürlich nicht möglich ….

LG, dB
DBX hatte ich auch mal in Erwägung gezogen. Bis mir bei Karstadt der ReVox B 226 über den Weg lief ...
__________________
Katzen verfügen über ein ausgezeichnetes Gehör. Der Frequenzbereich geht hierbei bis etwa 65.000 Hz, was den des Menschen um mehr als das Dreifache übersteigt.

Das Ohr des Hundes ist hoch entwickelt. Es kann höhere Frequenzen wahrnehmen als das des Menschen.
Die beweglichen Ohrmuscheln des Hundes lassen ihn Geräuschquellen zudem besser dreidimensional orten, als ein es Mensch könnte.

Volldigitales, remasterndes Mahagoni-Holzohr !

Das Beste am Freitag : http://www.heute-show.de/zdf/
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 15:46   #94
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.460
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: High End 2018

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
Ich habe meine B77 am Ende mit externem dbx Compander betrieben und eine Menge CDs aufgenommen - in der Anfangszeit hatte ich keinen eigenen CDP - ich wollte diese unverschämt überhöhten Preise nicht zahlen … Die Tonqualität war absolut anstandslos. Vor- und Hinterband klang gleich und ohne hörbares Rauschen. Titelsprünge waren natürlich nicht möglich ….
Bei 19 cm/sec war meine Grundig TS 925 auch sehr rauscharm, mit gutem Bandmaterial. Im Vergleich zu einem Tapedeck mit Dolby C immer noch ein Klassenunterschied, von Dolby B gar nicht zu reden..

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 16:32   #95
Markus Berzborn
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Markus Berzborn
 
Registriert seit: 02.01.2007
Ort: Monschau/Eifel
Alter: 52
Beiträge: 6.587
Markus Berzborn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: High End 2018

Zitat:
Zitat von ruedi01 Beitrag anzeigen
Aber wetten würde ich nicht. Weder mit noch ohne Geld.

Würde ich an Deiner Stelle auch nicht.
Aber es zeigt den Wert Deiner Aussagen.


Gruß
Markus
__________________
Engel sind neugierig - aber höflich. (Karlheinz Stockhausen)
Markus Berzborn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 16:34   #96
Markus Berzborn
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Markus Berzborn
 
Registriert seit: 02.01.2007
Ort: Monschau/Eifel
Alter: 52
Beiträge: 6.587
Markus Berzborn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: High End 2018

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
dbx Compander

DBX produzierte mir zu viele Artefakte.
Akzeptabel fand ich diesbezüglich Dolby B (klanglich, nicht bezüglich der Rauschunterdrückungsleistung) und High Com II (in beiden Punkten hervorragend).

Das allerbeste überhaupt war aber Telcom C4.


Und klanglich das allerbeste ist Bandmaschine High Speed ohne jeglichen Kompander.


Gruß
Markus
__________________
Engel sind neugierig - aber höflich. (Karlheinz Stockhausen)
Markus Berzborn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 16:57   #97
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.460
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: High End 2018

Zitat:
Aber es zeigt den Wert Deiner Aussagen.
Richtig. Ich bin halt ein bisschen Vorsichtig mit meinen Aussagen. Im Gegensatz zu Dir.

Wo ich allerdings fast jede Wette eingehen würde...wenn ich eine digitale Kopie (Aufnahme) von irgendeiner analogen Quelle Deiner Wahl machen würde, könntest Du die Kopie verblindet nicht vom analogen Original unterscheiden.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 17:42   #98
Markus Berzborn
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Markus Berzborn
 
Registriert seit: 02.01.2007
Ort: Monschau/Eifel
Alter: 52
Beiträge: 6.587
Markus Berzborn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: High End 2018

Ich habe auch nie behauptet, dass Blindtests irgendeinen Wert haben. :)
Das machen immer andere.



Gruß
Markus
__________________
Engel sind neugierig - aber höflich. (Karlheinz Stockhausen)
Markus Berzborn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 17:57   #99
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.460
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: High End 2018

Nochmal, verblindet, d.h. Du weißt nicht welche Quelle Du gerade hörst. Ein Blindtest ist etwas anderes.

Verblindete Vergleiche sind die einzige Möglichkeit Objektivität zu gewährleisten. Alles andere sind Mythen und Märchen.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 18:01   #100
Markus Berzborn
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Markus Berzborn
 
Registriert seit: 02.01.2007
Ort: Monschau/Eifel
Alter: 52
Beiträge: 6.587
Markus Berzborn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: High End 2018

Also hast Du welche verbreitet.
Gruß
Markus
__________________
Engel sind neugierig - aber höflich. (Karlheinz Stockhausen)
Markus Berzborn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 18:04   #101
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.460
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: High End 2018

...welche genau?

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 20:34   #102
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.258
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: High End 2018

Zitat:
Zitat von Markus Berzborn Beitrag anzeigen

Und klanglich das allerbeste ist Bandmaschine High Speed ohne jeglichen Kompander.
Auch das Dingen kommt an einen modernen Harddiskrecorder nicht heran ....

Das ist so zu sagen Hyperspace + schlafende Energie
__________________
Katzen verfügen über ein ausgezeichnetes Gehör. Der Frequenzbereich geht hierbei bis etwa 65.000 Hz, was den des Menschen um mehr als das Dreifache übersteigt.

Das Ohr des Hundes ist hoch entwickelt. Es kann höhere Frequenzen wahrnehmen als das des Menschen.
Die beweglichen Ohrmuscheln des Hundes lassen ihn Geräuschquellen zudem besser dreidimensional orten, als ein es Mensch könnte.

Volldigitales, remasterndes Mahagoni-Holzohr !

Das Beste am Freitag : http://www.heute-show.de/zdf/

Geändert von Mrwarpi o (07.07.2018 um 20:41 Uhr).
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 21:31   #103
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.746
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: High End 2018

Ich verwende als zeitweiliger Tonjäger dieses kleine Monstrum ...
https://www.tascam.eu/de/dr-100mkiii.html
… hauptsächlich mit zwei Kondensator-Mikrofonen AKG C 480B mit ​CK-61 (Hyperniere) oder wahlweise CK-62 (Kugel) …
https://www.thomann.de/at/akg_c_480b...SABEgIB3vD_BwE
… ich wüsste nicht was irgend eine Spaghettimaschine besser könnte. …

Anm.: Höre ich zu Hause die Aufnahmen ab, merke ich jedes Mal was auf handelsüblichen CDs an Dynamik verschenkt wird. ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 22:20   #104
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.258
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: High End 2018




__________________
Katzen verfügen über ein ausgezeichnetes Gehör. Der Frequenzbereich geht hierbei bis etwa 65.000 Hz, was den des Menschen um mehr als das Dreifache übersteigt.

Das Ohr des Hundes ist hoch entwickelt. Es kann höhere Frequenzen wahrnehmen als das des Menschen.
Die beweglichen Ohrmuscheln des Hundes lassen ihn Geräuschquellen zudem besser dreidimensional orten, als ein es Mensch könnte.

Volldigitales, remasterndes Mahagoni-Holzohr !

Das Beste am Freitag : http://www.heute-show.de/zdf/
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 22:25   #105
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.258
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: High End 2018

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen

Anm.: Höre ich zu Hause die Aufnahmen ab, merke ich jedes Mal was auf handelsüblichen CDs an Dynamik verschenkt wird. ….

__________________
Katzen verfügen über ein ausgezeichnetes Gehör. Der Frequenzbereich geht hierbei bis etwa 65.000 Hz, was den des Menschen um mehr als das Dreifache übersteigt.

Das Ohr des Hundes ist hoch entwickelt. Es kann höhere Frequenzen wahrnehmen als das des Menschen.
Die beweglichen Ohrmuscheln des Hundes lassen ihn Geräuschquellen zudem besser dreidimensional orten, als ein es Mensch könnte.

Volldigitales, remasterndes Mahagoni-Holzohr !

Das Beste am Freitag : http://www.heute-show.de/zdf/
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de