HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Themen des Alltags

Themen des Alltags Bitte nicht zuviel davon!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.10.2017, 12:16   #106
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.041
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sicherheitsabstand beim Autofahren

Zitat:
Zitat von hubert381 Beitrag anzeigen
...
21, 22 und man sollte die Stelle des Vordermannes passieren - schaffen Männergehirne kaum

Dazu kurze Anekdote (weil ich's nicht lassen kann ...) zu meiner letzten "innigeren" Begegnung mit einem "Frauengehirn" im (Straßen-) Verkehr vor einigen Jahren:

Ich stehe an einer roten Ampel mit gewissem Abstand und plötzlich gehen bei der Vorderfrau (Mercedes Modell "123", grün) die Rückfahrscheinwerfer an ...

Gut, sowas kommt vor, jemand "rührt" im Getriebe herum und kommt versehentlich "am Rückwärtsgang vorbei".

Nicht so jedoch hier: Der Wagen fährt "volle Pulle" zurück auf mich zu ...

Mein "Männerhirn" sagt: "OK Aufprall unvermeidlich, nimm den Gang raus, den Fuß von der Bremse und tritt die Kupplung durch, dann tut's evt. nicht ganz so weh ..."

Dann habe ich den Handballen auf die Hupe gedrückt, zu spät um eine Reaktion zu bewirken: RUMMS (!).

Schadensbild ähnlich Auffahrunfall (war aber keiner):

Ich steige aus und biete an, daß wir mal Adressen austauschen, falls noch "was Größeres ist".

Wir fahren also "rechts ran", Sie hat nix zu schreiben dabei - schreibt mir dann ihren Namen die Adresse (von Versicherungskarte wollen wir mal nicht reden ...) mit einem LIPPENSTIFT auf einen Zettel.

Meine Karre damals war alt, keine strukturellen Schäden, hab' den LIPPENSTIFTZETTEL dann ein paar Woche später weggeworfen, die Delle am vorderen Stoßfänger war mir egal (man gewöhnt sich).

Originalgeschichte nicht ausgedacht: Sie wollte zurück und anders abbiegen, daß noch jemand hinter Ihr sein könnte, war ihr nicht in den Sinn gekommen.

(Der Rückspiegel ist zum Schminken da, oder ?)



Wenn ich eine deutschsprachige Frau in meiner Generation sehe, ist meine Reaktion i.d.R. 3-4-teilig:

1) Vermeide die Interaktion !

2) Falls 1) nicht möglich: Drück' Ihr einen Putzlumpen in die Hand.

3) Observiere, daß sie den Putzlumpen richtig anwendet.

4) Achte darauf, daß sie nichts anderes als einen Putzlumpen in die Hand bekommt.
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa




Geändert von dipol-audio (19.10.2017 um 12:54 Uhr).
dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2017, 13:03   #107
ra
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ra
 
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 1.763
ra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sicherheitsabstand beim Autofahren

werd ich meinen töchtern zu lesen geben - die haun sich ab.
gruß reinhard
ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2017, 13:10   #108
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.041
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sicherheitsabstand beim Autofahren

@ra

ich weiß, daß es e x t r e m kluge Frauen gibt (und ich "steh" auf kluge Frauen).

Jedoch sehe ich in meiner Generation (und noch mehr in der Elterngeneration) nicht allzu viele davon, tut mir auch echt leid ... (möglicherweise bin ich blind dafür).

Aber die sich bei mir daraus ergebenden "Verhaltensmaßregeln" haben erheblich zur Schadensminimierung in meinem Leben beigetragen.

Is' halt so ...
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa



dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2017, 13:29   #109
ra
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ra
 
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 1.763
ra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sicherheitsabstand beim Autofahren

meinte ja auch dass sich meine töchter darüber schwer amüsieren würden.
bin auch als sanitäter bei der rettung gefahren - das erste, das ich lernte war "achtung, mann mit hut vor uns".
gruß reinhard
ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2017, 13:32   #110
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 11.356
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Sicherheitsabstand beim Autofahren

... und das vielleicht auch noch in einem ''Wolfsburger Scherzerl'' ...

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2017, 13:36   #111
ra
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ra
 
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 1.763
ra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sicherheitsabstand beim Autofahren

ja, aber nicht nur - opel bis sogar volvo.
gruß reinhard
ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 08:02   #112
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 10.009
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sicherheitsabstand beim Autofahren

...hatte gestern auch wieder ein besonderes Frauenerlebnis auf der Straße.

Stand an der Ampel und hinter mir fuhr langsam eine junge Frau (blond) in ihrer Kasperkiste (ich meine es war so ein Mini) auf mich zu. Ständig damit beschäftigt ihre Frisur und ihr Makeup im Rückspiegel zu überprüfen. Der Rückspiegel war natürlich so verdreht, dass sie sich selber aber nicht den rückwärtigen Verkehr darin sehen konnte. Zum Glück ist sie mir nicht drauf gefahren. Als es dann aber wider los ging sah sie immer noch mehr in den Rück-, bzw. Schminkspiegel als nach vorne auf die Straße...

So wie solche Püppchen fahren ist es nur eine Frage der Zeit bis der nächste Bums passiert. Wäre die Tusse mir hinten drauf gefahren, hätte ich ihr erst mal eine geklebt und Frisur und Makeup derangiert...

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 08:15   #113
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 33.461
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Sicherheitsabstand beim Autofahren

Rudi, du hast einfach für die schönen Dinge im Leben kein Empfinden und siehst alles immer nur pragmatisch.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 08:36   #114
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.041
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sicherheitsabstand beim Autofahren

Zitat:
Zitat von ruedi01 Beitrag anzeigen
...

Stand an der Ampel und hinter mir fuhr langsam eine junge Frau (blond) in ihrer Kasperkiste (ich meine es war so ein Mini) auf mich zu. Ständig damit beschäftigt ihre Frisur und ihr Makeup im Rückspiegel zu überprüfen. Der Rückspiegel war natürlich so verdreht, dass sie sich selber aber nicht den rückwärtigen Verkehr darin sehen konnte.
...

Hab' eben gedacht, evt. sind die Autos ja nur "frauenfeindlich" ausgestattet, weil nicht immer ein Schminkspiegel in der Sonnenblende auf der Fahrerseite ist:

Dann würde dies Unfallrisiko (durch Verwendung des Rückspiegels zum Schminken) natürlich auf eine geschlechterdiskriminierende Ausstattungspraxis der Automobilindustie zurückzuführen sein, und man könnte - z.B. durch Gründung einer Initiative - etwas dagegen tun ...

Deshalb habe ich eben mal nachgesehen: Meine "alte Gurke" hat doch tatsächlich einen Schminkspiegel (auch) auf der Fahrerseite. Das ist mir jahrelang nicht aufgefallen. Obwohl ich die Sonnenblende sicher mehrmals im Jahr benutze, habe ich wohl noch nie die Klappe vor dem Schminkspiegel aufgemacht ...

Man sieht: Ich bin halt ein Mann und achte auf mein Äußeres wohl nicht mit der maximal möglichen Sorgfalt ...
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa




Geändert von dipol-audio (20.10.2017 um 08:41 Uhr).
dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 08:44   #115
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 10.009
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sicherheitsabstand beim Autofahren

Zitat:
Hab' eben gedacht, evt. sind die Autos ja nur "frauenfeindlich" ausgestattet, weil nicht immer ein Schminkspiegel in der Sonnenblende auf der Fahrerseite ist:

Dann würde dies Unfallrisiko natürlich auf geschlechterdiskriminierende Ausstattungspraxis der Aotomobilindustie zurückzuführen sein und man könnte - z.B. durch Gründung einer Initiative - etwas dagegen tun ...
...das wird es wohl sein...neben den Cupholdern ist der beleuchtete Schminkspiegel in der Fahrersonnenblende das ultimative Ausstattungsmerkmal moderner Autos...

Zitat:
Obwohl ich die Sonneblende sicher mehrmals im Jahr benutze, habe ich wohl noch nie die Klappe vor dem Schminkspiegel aufgemacht ...
Ich mache die klappe regelmäßig auf...dann wenn ich den Spiegel putze. So viel Ordnung muss sein, auch wenn ich den Spiegel nie benutze.

Zitat:
Man sieht halt: Ich bin halt ein Mann und achte auf mein Äußeres wohl nicht mit der maximal möglichen Sorgfalt ...
Mein Äußeres kontrolliere und korrigiere ich (bei Bedarf) morgens im Bad, dafür ist der Spiegelschrank ja gedacht. Das dauert aber meist kaum mehr als eine Minute. Da fällt mir ein, ich muss mal wieder zum Kopfgärtner die Murmel abdrehen.

Zitat:
Rudi, du hast einfach für die schönen Dinge im Leben kein Empfinden und siehst alles immer nur pragmatisch.
...meistens. Zum Glück hilft mir mein ausgeprägtes Phlegma dabei (fast) alles sehr gelassen zu betrachten...

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 08:46   #116
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 33.461
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Sicherheitsabstand beim Autofahren

Zitat:
Ich mache die klappe regelmäßig auf...dann wenn ich den Spiegel putze.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 08:55   #117
HifiFreund
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von HifiFreund
 
Registriert seit: 28.02.2016
Beiträge: 271
HifiFreund befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sicherheitsabstand beim Autofahren

ohne Worte

https://www.youtube.com/watch?v=o_Hv7k8VLQE
__________________
MfG
HifiFreund
HifiFreund ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de