HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Besuche bei Händlern

Besuche bei Händlern Höreindrücke und sonstige Eindrücke

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.03.2015, 12:35   #1
Stefan A.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Besuch bei HiFi-Team Czesany, Graz

Hallo

War gestern bei Hr. Czesany im Laden um meinen neuen Verstärker zu holen. Für meinen Geschmack ist der Laden etwas unübersichtlich. Das relativiert sich dann, wenn man in den Hörraum kommt und liegt auch daran, dass es wohl an Lagerfläche fehlt. Die Mitarbeiter im Erdgeschos sitzen quasi zwischen den Geräten. Im 1. Stock gibt es dann einen Hörraum, der erst von den beiden Accuton dominiert wird und auf den 2. Blick stehen dann ein paar "m²" Röhrenendstufen so wie Plattenspieler.

Klar, Herr Czesany ist Händler und muss also verkaufen. Er wird dabei aber nicht aufdringlich. So hat er auch Netzfilter und ähnliches Angesprochen. Aber auch sofort aufgehört, als ich abgewunken habe. Wobei ich aber hervorheben möchte, dass Hr. Czesany über die Menge den Schnitt macht. Kaum etwas dabei, was auf z.B. Amazon (wenn, nicht erwähnenswert) billiger wäre. So hab ich mir einen neuen NAD PP2e um 100€ mitgenommen....
Er stattet aber auch "seine" Geräte mit (je nach Sicht auch Voodoo) Besonderheiten aus um die Kunden zu binden und sich von anderen ab zu heben. Finde ich jetzt auch nicht verwerflich zu mal sich das preislich nicht auswirkt. So habe ich z.B. auch ein spezial Netzkabel (lt. Aussage so 100€ wert) mit dabei und eine 25€ Sicherung verbaut.
Hervorheben möchte ich dabei, dass z.B. Ersatzröhren (bei gewissen Röhrentypen immer von Vorteil weil oft nicht das was drauf steht) die er verbaut auch lagernd sind! Das ist auch nicht 08/15 und für den Kunden mehr als angenehm.

Und eine Besonderheit! Wie schon im Thread zu Wasami beschrieben hat das Gerät ja einen fehlerhaften Kanal. Hab darauf hin sofort angerufen. Hr. Czesany bot an, das Gerät gegen seines auszutauschen. Dann hat er sich an unser Gespräch und meine Fragen zu den technischen Details im Inneren erinnert und von sich aus angeboten, dass ich einen Blick darauf werfen könnte und ihm bei Selbstreparatur (weil wohl nur ein Wackelkontakt oder eine Kleinigkeit) "EINE KLEINE RECHNUNG SCHICKEN" könne. Was soll ich sagen.

Ein aus meiner Sicht ein vorbildliches Verhalten.

LG
  Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2015, 14:15   #2
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 5.917
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Besuch bei HiFi-Team Czesany, Graz

ich hab mir mal bei czesany nos röhren besorgt (kh verstärker), gematched, telefonisch
netter kontakt, reelle preise, gute beratung.
dass es auf seiner netzseite auch voodoo alle farben schillernd gibt, scheint sich nicht vermeiden zu lassen. im verkaufsgespräch war nix davon zu bemerken.
beratung war preis - leistungssensibel, hat mir von gehyptem tand abgeraten. ("natürlich besorgen wir ihnen die, wenn sie unbedingt wollen, aber wirkliche vorteile sehe ich nicht")
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (07.03.2015 um 14:26 Uhr).
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de