HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Zubehör und Erfahrungen damit

Zubehör und Erfahrungen damit Subjektiv empfundene Klangveränderungen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.04.2012, 16:19   #121
Titian
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Scheller Beitrag anzeigen
Nein....Der kleine elitäre Emo-Schwatzkopf (also DU) warst gemeint.
Ja, ich weiss das du das gemeint hast. Ich habe auch geschrieben wieso und du bestätigt mir das.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 16:21   #122
Blindniete
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

meine Kabel haben ca. 1/1200 vom LS Preis gekostet.

Wer bietet weniger ?
  Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 16:27   #123
Scheller
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
meine Kabel haben ca. 1/1200 vom LS Preis gekostet.
Das kann ich unterbieten....Mir schenkt man sowas regelmäßig!
  Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 16:33   #124
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 7.211
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Reden

Zitat:
Zitat von Scheller Beitrag anzeigen

....Mir schenkt man sowas regelmäßig!
Hallo Scheller..

bei deiner Überzeugungskraft - glaube ich dir das unbesehen....

mfG.
Andreas
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 16:38   #125
Blindniete
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Scheller Beitrag anzeigen
Das kann ich unterbieten....Mir schenkt man sowas regelmäßig!
he he das zählt nicht.

Klauen im MM zählt auch nicht !!

  Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 16:51   #126
xuser
Kabel-Liebhaber
 
Benutzerbild von xuser
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 2.987
xuser
Standard

Zitat:
Zitat von Scheller Beitrag anzeigen
Sind die "wirklich" so hässlich wie auf den Bildern im Internet? (Kiste mit kleinem Klötzchen drauf) Naja.....Kann man ja ´ne Decke drüberwerfen.
Auch wenn 2500€ (?) pro LS eigentlich keine siesen Investition darstellt, frage ich mich gerade bei solchen Mini-Konstrukten (5" Woofer) , wie man am Ende auf diesen Stückptreis kommt.
Das meiste dürfte (wie bei LS üblich) -direkt- in den Taschen unterschiedlichster Leute landen....Im Produkt selbst findet sich allenfalls ein Bruchteil.
Hallo Scheller

Mir gefallen die Lautsprecher soweit sehr gut.

Trotzdem könnte ich mir Deine Idee mit der Decke überlegen. Allerdings muss ich da m.E. sehr vorsichtig handeln, weil schon die schweren Kabel die Monitore nach unten ziehen. Das zusätzliche Deckengewicht könnte die Lautsprecher trotz der individuell angefertigten Standfüsse zum Kippen bringen.

Relativ teuer bei diesen Lautsprechern sind meines Wissens die Scanspeak Treiber und die Frequenzweiche. Es steckt auch Einiges an Know How drin.
Die Monitore habe ich direkt beim Hersteller gekauft.

Gruss Beat
__________________
Make it or break it

Geändert von xuser (28.04.2012 um 16:57 Uhr).
xuser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 17:00   #127
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 11.560
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wozu gehören eigentlich die dicken 'Knubbels' 15...20cm vor jedem Ende ? Die sehen ja richtig wichtig aus - sind die aus Metall ?

Grüße, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 17:04   #128
xuser
Kabel-Liebhaber
 
Benutzerbild von xuser
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 2.987
xuser
Standard

Hallo Erwin

Das weiss ich leider nicht. Das graue Material fühlt sich an wie Aluminium.

Gruss Beat
__________________
Make it or break it
xuser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 17:04   #129
Blindniete
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von xuser Beitrag anzeigen
Das zusätzliche Deckengewicht könnte die Lautsprecher trotz der individuell angefertigten Standfüsse zum Kippen bringen.


Die Monitore habe ich direkt beim Hersteller gekauft.

Gruss Beat
hallo Beat

der Hersteller bietet aber auch kundenspezifische Anfertigungen an.

Da hättest Du doch eine Spezialanfertigung für besonders dicke
Kabel und ggf. Decken zur Abdeckung bauen lassen können.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 17:10   #130
xuser
Kabel-Liebhaber
 
Benutzerbild von xuser
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 2.987
xuser
Standard

Hallo Blindniete

Mit der Kabeldicke werden die Anschlüsse problemlos fertig, weil diese so massiv gebaut sind wie Daumenschrauben.

Jedoch werden die Lautsprecher auf den zwei Plattformen nur durch ihr Gewicht gehalten, dh. sie sind nicht fixiert.

Gruss Beat
__________________
Make it or break it
xuser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 17:21   #131
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 33.750
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Der Preis für die 2,5qmm Zwillingslitze die ich für meine private Anlage verwende (und auch für meine Eigenproduktionen) hat sich die letzten Jahre fast verdoppelt. Der Meterpreis liegt jetzt schon bei 2 Euro. Durch die Bassabsauger kommen bei meiner privaten Anlage allerdings auch ca. 50 Meter zusammen. Also 100 Euro nur für die Lautsprecherkabel!
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 18:30   #132
Scheller
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Mir gefallen die Lautsprecher soweit sehr gut.
Als Nahfeldmonitor werden diese LS -vermutlich- eine recht gute (akustische) Figur abgeben.....Ich bezog mir weiter oben auf das etwas "seltsame" Design.....Warum machen die sowas gezielt so hässlich? Das kann man m.E, nicht mehr mit "form follows function" rechtfertigen....Naja....möglicherweise gibt´s sogar Menschen, denen sowas auch optisch gefällt.....Der Fiat Multipla wurde damals ja auch hier und da gekauft.

Zitat:
Relativ teuer bei diesen Lautsprechern sind meines Wissens die Scanspeak Treibe
Stückpreis VK 2500 .- ?? rechne mal vor....Also 2-Wege Weiche 940.- €.....Tieftöner... (t.b.c.)

Alles in 24 Karat Gold.....

Zitat:
Die Monitore habe ich direkt beim Hersteller gekauft.
Hoffentlich erheblich günstiger?.....Naja....da gibt´s auf dem Markt noch ganz andere Margen....Da ist das hier fast harmlos.


BTW: Ich stehe ja ebenfalls auf solche "Zierkabel" wie sie jetzt in deinem Avatar dargestellt werden......In China gibt´s die wunderbarsten Nachbauten der verwendeten "Show-Accessoirs" wie z.B. Armaturen und diese hübschen Alu-Spreader.....Da kaufe ich regelmäßig die tollsten Plagiate für´n paar Euro .

Geändert von Scheller (28.04.2012 um 18:38 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 18:52   #133
Scheller
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
ozu gehören eigentlich die dicken 'Knubbels' 15...20cm vor jedem Ende ? Die sehen ja richtig wichtig aus - sind die aus Metall ?
Die sind ein absolutes "must have" in der Show-Szene.....Ich find´s optisch gut!
Stückpreis in China um 5-10 € aus AL (je nach Durchmesser). Dafür stell´ ich mich nicht an die Drehbank.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 19:00   #134
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 7.211
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Lächeln

Zitat:
Zitat von Scheller Beitrag anzeigen
Die sind ein absolutes "must have" in der Show-Szene.....Ich find´s optisch gut!
Stückpreis in China um 5-10 € aus AL (je nach Durchmesser). Dafür stell´ ich mich nicht an die Drehbank.
Hallo..

sage ich doch......

EUROPA hat zuviel GELD...

dafür - inzwischen - zuwenig VERSTAND...


das war früher anders...

http://de.wikipedia.org/wiki/Hanse

http://www.google.at/imgres?q=hansek...9,r:0,s:0,i:65


mfG.
Andreas
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 19:19   #135
xuser
Kabel-Liebhaber
 
Benutzerbild von xuser
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 2.987
xuser
Standard

Hallo Andreas

Die "Knubbel" sind m.E. aus technischer Sicht nicht so wichtig. Viel mehr habe ich darauf geachtet, dass die Fadel-Kabel nicht die Klemmen aus einem Lautsprecher herausreissen, wie Du es im Beitrag 73 geschildert hast.

Soweit habe ich das Hifi-Hobby schon im Griff.

Gruss Beat
__________________
Make it or break it
xuser ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de