HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Die Anlagen unserer Mitglieder

Die Anlagen unserer Mitglieder Anlagenbeschreibungen und Bilder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.08.2011, 18:24   #16
Ellesound
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ein Bild hab ich jetzt noch gemacht vom eingebauten Zustand, ist aber nur eine Übergangslösung bis das MT Bändchen gebaut ist.



Gruß, Felix
  Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 07:40   #17
Ellesound
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

hier sieht man auch, dass eine optimale Summe aller Zweige erreicht wird, in Verbindung mit einer möglichst linearen Gesamtphase hat man seine Lautsprecher richtig geprägt, darum bin ich auch der Meinung, dass hier Korrekturprogramme nichts verloren haben, man würde sichs zu einfach machen(bügeln und glaubt das passt schon), die "Prägung" erfolgt noch immer durch die verwendeten Filter.



Gruß, Felix
  Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 12:30   #18
hc_y
Aufsteiger
 
Benutzerbild von hc_y
 
Registriert seit: 05.03.2007
Ort: Wien, 1220
Alter: 45
Beiträge: 303
hc_y
Standard Wahnsinn!

Also ich muss den Hut ziehen, sowas hab' ich noch nicht gesehen.

Ich kann mir gut vorstellen, dass hier keiner mehr ins Bezahlkino gehen möchte.

Kann man die Arbeit in Stunden umrechnen? Echt ein tolles Ergebnis, Gratulation.

Grüße,
Andi
__________________
Grüße, Andi
hc_y ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 13:45   #19
Ellesound
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Danke!

in Stunden kann ich die Arbeit nicht umrechnen, weil ich nie wirklich an Zeit gedacht habe, alles in allem so wie es jetzt da steht kann man aber ca. 1Jahr Arbeit rechnen, natürlich nicht durchgehend, aber wenn Zeit neben Beruf und Familie war.

Das ganze ist schrittweise entstanden, habe 2mal komplett umgebaut, aber auch verschiedenste Ls konzepte durchprobiert, alles in allem ist das aber jetzt mit Abstand das beste Ergebnis.

Gruß, Felix
  Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 11:42   #20
Michael_
Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 74
Michael_ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wow um da mal nen Film zusehen wäre Ich sogar Bereit geld auszugeben :)
Das ist ja Megageil, sowas hät ich auch gerne, hab mich aber fürs Heimstudio entschieden ^^
Michael_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 19:14   #21
Ellesound
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Danke,

ja optisch entspricht es einem reinen Heimkino, aber es ist beides, auch "Stereo" sehr gut integriert, das war mein Ziel.

Gruß, Felix
  Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 21:13   #22
armin75
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von armin75
 
Registriert seit: 26.08.2006
Ort: 1150
Beiträge: 1.895
armin75 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Bier und Chips raus und genießen!!!
armin75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2011, 05:19   #23
bono9999
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Respekt! Sowas hab ich echt noch nicht gesehen! Vielleicht solltest dein Hobby zum Beruf machen. Genial und beeindruckend! Hätte ich diese Fähigkeit, würde ich nichts mehr anderes tun!

Greetings

Alex
  Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2011, 07:01   #24
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 33.025
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

So etwas macht man normaler Weise nur für sich selbst. Das ist Arbeit ohne Ende, die kaum Jemand bezahlen will. Außer vielleicht ganz reiche Leute, aber an die kommt man nicht heran.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2011, 09:41   #25
Ellesound
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
So etwas macht man normaler Weise nur für sich selbst. Das ist Arbeit ohne Ende, die kaum Jemand bezahlen will. Außer vielleicht ganz reiche Leute, aber an die kommt man nicht heran.
Ja so siehts wohl aus, aber selbst wenn ich Interessenten für eine solche Einrichtung hätte, müsste ich mir überlegen, ob ich mir sowas nochmal antue, das kostet alles irre viel Energie, Zug fahren ist bequemer.

Gruß, Felix
  Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2011, 08:38   #26
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 7.198
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Idee

Hallo Felix..


Du musst Energien, Ehrgeiz sowie einen Tatendrang haben,

der weit über das "Normale" hinausgeht!


.................


mfG.
Andreas
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2011, 09:30   #27
Ellesound
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Danke Andi!

Ja irgendwo habe ich versteckte Energien, das hat aber jeder Mensch in einer Art und Weise.

Im Nachhinein würde ich aber sagen, dass mich das Zeugs, so schön es auch ist, nicht zu einem glücklicheren Menschen macht, ich bin im allgemeinen nicht materiell orientiert.

Ich denke auch, dass ich nach dem geplanten Bändchen nichts mehr in dieser Richtung tun werde.

Mein Ziel ist was Hifi betrifft so ziemlich erreicht, und ich will mich auch in Zukunft eher anderen Dingen widmen, wie Familie und Freundschaften Pflegen, hier habe ich inzwischen Nachholbedarf, die (Lebens/Frei)Zeit ist nun mal begrenzt.

Gruß, Felix
  Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2011, 09:58   #28
Lungau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Felix

Du bastelst ja sehr viel, und wenn das Heimkino dann mal fertig ist dann genieße es!
Mir geht manchmal auch so: "Irgendetwas möchte ich machen", zb. Urlaub, Zubau, Auto,... vielleicht ist es der Wechsel?
Ich denke die Männer haben das allgemein, "den Drang" etwas zu schaffen.

lg
Gerhard
  Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2011, 11:12   #29
Ellesound
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Gerhard,

es ist allgemein schwer zu sagen, warum man bestimmte Dinge tut, ich weiß das selbst oft nicht.

Aber ich denke man darf nichts übertreiben, egal in welche Richtung das geht.

Da in meinem Fall das Hifi-Zeug nicht zum Lebensunterhalt beiträgt, muss ich das mehr oder weniger unter Hobby/Privatvergnügen einstufen.

Und meine Freizeit ist eher knapp, in Zukunft möchte ich diese besser aufteilen.

Gruß, Felix
  Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2011, 06:56   #30
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 33.025
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Sehr oft (bei mir fast immer) ist der Weg das Ziel. Man will etwas verwirklichen, das einem im Kopf herumschwirrt und dessen Durchführung (Entstehung) man "miterleben" möchte. Dabei vergisst man (vorerst) alle Mühen und Kosten, man verdrängt förmlich alles Negative. Auch mit dem Nutzwert (der selten in vernünftiger Relation zum Aufwand steht), "belügt" man sich selbst.

Ich kenne das alles, habe es 'zig Male in meinem Leben so gemacht. Vielleicht ist es nur so etwas wie eine Selbstbestätigung, dass man Dinge zusammenbringt, die schwierig zu realisieren sind.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de