HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Besuche bei Händlern

Besuche bei Händlern Höreindrücke und sonstige Eindrücke

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.11.2009, 12:31   #16
Florat
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@ Xuser , in Deutschland beliefern Wir die Händler direkt.

Wie auch in dem Video erwähnt wird , arbeiten Domino Design/ Advance Acoustik auf Messeauftritten zusammen.

Da Domino Design nur 15 minuten Autofahrt entfernt liegt , bietet sich eine Zusammenarbeit nahezu an.

So können Wir uns die Kosten für diese Auftritte teilen.

Auch stellt uns Domino Design , Elektronik von Advance Acoustik zur Verfügung.

Demnächst erhalten Wir die grosse Class A Kombi , um damit abzuhören und unsere Speaker in unseren Räumen spielen zu lassen.

Andere Hersteller werden demnächst folgen.

Somit haben Wir eine breite Palette an Elektronik zur Verfügung .

..feine Röhren... Digital Amps.. letztendlich alles was Rang und Namen hat .

Diese Labels werden Später auch mit klaren Statements , zum zusammenspiel mit unseren Produkten genannt werden.


grüsse , Florat

www.SETA-AUDIO.de
  Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 12:45   #17
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 31.499
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Würde ich diese Art von Werbung nicht ablehnen, wäre Werner meine erste Wahl als Werbemanager.

Oder besser so: Ich möchte so eine Art von Werbung nicht haben, weil sie mir echt peinlich wäre. Und noch dazu wo ich weiss, wie sehr Werner übertreibt. Bald würde man draufkommen, dass so ziemlich nichts davon stimmt und das wäre mir noch einmal peinlich.

Werner, ich bin mir nicht sicher, ob du damit Florat und Cay-Uwe einen großen Gefallen machst.

Und was das Forum betrifft, so bitte ich dich, mit dieser Art von Werbung drei Gänge zurückzuschalten.

Gewerbliche dürfen keine Werbung machen, aber sie dürfen auch nicht Andere dazu instrumentalisieren.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 12:49   #18
Cay-Uwe
Sonus Natura
 
Benutzerbild von Cay-Uwe
 
Registriert seit: 22.02.2007
Ort: Deutschland
Alter: 56
Beiträge: 1.728
Cay-Uwe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von Herr Baer Beitrag anzeigen

...

Florat hat erst mit dem Gehör abgestimmt und entwickelt (völlig entgegen seiner in der Profi Technik erforderten Herangehensweise) und erst zum Schluß meßtechnisch alles perfekt gemacht-
was ihm den Schädel frei machte für neue Ideen und Wege, wie seinem Bassprinzip, daß es so nicht annähernd auf dem Markt gibt.

...
Genau das ist was Florat zu vielen Anderen unterscheidet. Er stellt erstmal alles in Frage, und lässt sich bei seinen Ideen nicht durch bereits vorhandenen ablenken.

So war das z.B. auch mit seinen Chassis. Viel wurde darüber diskutiert, und im Vorfeld schon als gescheitert erklärt, ohne das sich jemand vorher mal die Mühe gemacht hat sie anzuhören. Wie ich seine Boxen das erste Mal gehört habe, ist mir sofort die extrem gute Stimmenwiedergabe aufgefallen.
Seitdem wir unsere Zusammenarbeit starteten, haben wir die Chassis weiterentwickelt, und wie Du Dich gestern überzeugen konntest, halten sie auch einen Mat Sinner ( Zitat Werner: die brutalste Bassguitarre der Welt ) aus.

Solche Stories hätte ich en masse, allein wenn ich an den Subwoofer denke...
__________________
Gewerblicher Teilnehmer

Happy listening, Cay-Uwe.

www.sonus-natura.com
Cay-Uwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 12:55   #19
Herr Baer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Cay-Uwe,

ihr könnt meinen Hörbericht gerne auch in das Open End Forum einstellen und alles andere auch.

Ich kann dort leider nicht posten.


Ich selber werde dieser Tage auch im Lebensart berichten.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 12:57   #20
Herr Baer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Und noch dazu wo ich weiss, wie sehr Werner übertreibt. Bald würde man draufkommen, dass so ziemlich nichts davon stimmt und das wäre mir noch einmal peinlich.
Nichts davon ist Übertreibung und alles hält Überprüfungen vor Ort stand.

Ich lade dich herzlich ein, dich selbst davon zu überzeugen, du darfs bei mir übernachten.

Alles stimmt und ich kann dir gerne Roberts Telefonnummer geben, der dir alles bestätigt.

Genau solche Äußerungen sind es, die ich völlig unangebracht finde.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 12:59   #21
Herr Baer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Seitdem wir unsere Zusammenarbeit starteten, haben wir die Chassis weiterentwickelt, und wie Du Dich gestern überzeugen konntest, halten sie auch einen Mat Sinner ( Zitat Werner: die brutalste Bassguitarre der Welt ) aus.
Dem ist wirklich so.

Ich habe gestern einen Großteil der Songs von Before the Devil knows your e dead (teilweise mit Großorchester) da durchgejagt -
und das halten nur wenige Boxen aus-
und nur extrem wenige schaffen es halbwegs realistisch.

Das Ergebnis war vorbildlich.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 13:18   #22
Cay-Uwe
Sonus Natura
 
Benutzerbild von Cay-Uwe
 
Registriert seit: 22.02.2007
Ort: Deutschland
Alter: 56
Beiträge: 1.728
Cay-Uwe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von Hifiaktiv Beitrag anzeigen

...

Oder besser so: Ich möchte so eine Art von Werbung nicht haben, weil sie mir echt peinlich wäre. Und noch dazu wo ich weiss, wie sehr Werner übertreibt. Bald würde man draufkommen, dass so ziemlich nichts davon stimmt und das wäre mir noch einmal peinlich.

...

Gewerbliche dürfen keine Werbung machen, aber sie dürfen auch nicht Andere dazu instrumentalisieren.
David,

Du kannst Dir sehr sicher sein, wenn irgendetwas von dem was Werner schreibt nicht wahr sein würde, dann hätten wir ihn schon längst ermahnt, und Dich gebeten, seine Kommentare zu löschen
__________________
Gewerblicher Teilnehmer

Happy listening, Cay-Uwe.

www.sonus-natura.com
Cay-Uwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 13:23   #23
xuser
Kabel-Liebhaber
 
Benutzerbild von xuser
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 2.987
xuser
Standard

Hallo Cay-Uwe, Florat

Wieviele Paare (evtl. noch von welchem Modell) wurden insgesamt bis heute an Kunden verkauft?

Gruss Beat
__________________
Make it or break it
xuser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 13:28   #24
Herr Baer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Ich möchte so eine Art von Werbung nicht haben
Sorry,

wo soll denn da die Werbung sein?

Es ist seit Jahren erlaubt, daß jeder, der eine Tastatur bedienen kann auf Florat und Cay-Uwe draufhaut, was das Zeug hält.

Niemand wird da ausgebremst und selbst du spekulierst einen Schmarn, daß sich die Balken biegen.

Weil mir die beiden echt leid getan haben,

habe ich mich damals aufgemacht und mir das angehört und war nicht gerade übermäßig begeistert und habe auch noch draufgehauen.

Die beiden haben weiter gemacht und entwickelt
und das Ergebnis heute ist ein Riesenhammer.

Jetzt lobe ich das und versuche zu erklären (weil gerade mal wieder auf Florat draufgehauen wird in einem anderen Thread und in anderen Foren) was ich erlebt habe und was ich von der Situation und Sache halte -

dann ist das Werbung und ich soll 3 Gänge zurückschrauben.

Zitat:
Gewerbliche dürfen keine Werbung machen, aber sie dürfen auch nicht Andere dazu instrumentalisieren.
Weder habe ich Florat im Vorfeld angedeutet, was ich posten will, noch wurde mir angeboten Instrumentarium zu spielen, wie du hier vorwirfst. Das ist juristisch gesehen ein böser Vorwurf von einem Hersteller an einen anderen, was ich ziemlich unter der Gürtellinie finde.

Warum reagierst du denn derart?

Ich habe klar geschrieben daß ich selber die Boxen nicht gekauft habe und subjektiv lieber etwas anders höre- mir aber bewußt ist, im vergleich zu dem, was ich vom Hifi Markt kenne, sind die Seta Audios mit das Beste, was ich jemals zu hören kriegte.

Glaubst du wirklich, daß jemand mit meiner Brieftasche es nötig hat, sich von einem Hersteller bestechen zu lassen?

Noch dazu für einen Forenbericht?

Ich versuche mit meinem großen Bericht klar zu machen, daß die Forenwelt völlig unwichtig ist für den Verkauf von Boxen.

Irrelevant!

Die Leute, die sich in Foren tummeln sind meistens keine potentiellen Kunden, da sie ihren Hintern meistens gar nicht hochheben wollen und im realen Leben was machen.

Das ist nicht negativ - das ist nur eine andere Hobbyherangehensweise.

David, du selber postest seit Jahren über deine Projekte, sind da denn schon mehr als 10 Forenleute gekommen zum Probe hören und haben mehr als 3 was gekauft?

Sicher nicht.

Aber bestimmt 100 haben dir gepostet, was du angeblich falsch machst und besser machen sollst:))))

Seta Produkte werden sich weiter von selbst verkaufen - durch ANHÖREN.

Egal, was welcher Wichtigtuer darüber im netz verbreitet -
auch völlig egal, was ich verbreite.

Also warum poste ich?

Weil es mir gehörig auf den Senkel geht, daß so ein völlig falsches Bild von Seta im Netz auftaucht.

Woher ich das weiß?

Nun, ich habe mich im realen Leben auf den Weg gemacht und alles hinterfragt/hinterhört.

Poste ich jetzt mein Bild, so ist das Werbung und unerwünscht.

Danke - zum dumm schwätzen über Sachen , von denen ich keine Ahnung habe, gehe ich nicht in Foren, ich poste nur über das, wo ich reale Erfahrungen mit machen kann und wo ich praktische Tipps geben kann.

Mein Tipp ist:

Egal was im Netz steht, hört euch die Sachen in Mainz an.

Bei der Nachfrage werden die Preise nicht lange so günstig bleiben können.

My 2 cents.

Ich hätte jetzt noch über von Flori entwickelte LS Kabel gesprochen, über seine Riesenwooferprototypen usw.

lasse das aber sein-
und berichte darüber dieser Tage in Foren,
wo es erwünscht ist.

(oder mache einen eigenen Laden auf, was soll der Streß)

  Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 13:34   #25
Herr Baer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von xuser Beitrag anzeigen
Hallo Cay-Uwe, Florat

Wieviele Paare (evtl. noch von welchem Modell) wurden insgesamt bis heute an Kunden verkauft?

Gruss Beat

So was würde ich persönlich nur via PN beantworten.

Glaubt hier sowieso keiner.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 13:36   #26
xuser
Kabel-Liebhaber
 
Benutzerbild von xuser
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 2.987
xuser
Standard

Wenn die Seriennummern nicht verschlüsselt sind, könnte man es m.E. auch daran erkennen.

Gruss Beat
__________________
Make it or break it
xuser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 13:49   #27
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 31.499
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Cay-Uwe und Florat, ich gehe auch davon aus, dass das was Werner hier über euch und eure Produkte schreibt, von ihm ausgeht.

Aber in jedem Fall "stinkt" es gewaltig nach Werbung und das möchte ich hier nicht haben.

Nichts gegen einen sachlichen Hörbericht, aber das hier geht weit darüber hinaus. Ich würde das auch nicht über meine Produkte bzw. über meine Person haben wollen.

Jeder Gewerbliche kann hier ein eigenes und geschlossenes Berichtsforum haben. Leider wird so etwas kaum genützt.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 13:58   #28
Amerigo
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Amerigo
 
Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 1.579
Amerigo
Standard

Zitat:
Zitat von Titian Beitrag anzeigen
Übrigens die Lautsprecher von Florat habe ich schon gehört. Vielleicht nicht in einer idealen Umgebung.
Hey Titian

Hast du darüber einen Bericht geschrieben? Möchte mal was zu diesen LS von jemandem lesen, dessen Urteil irgendwo geerdet ist.

Gruss

David
Amerigo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 13:58   #29
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 31.499
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Niemand wird da ausgebremst und selbst du spekulierst einen Schmarn, daß sich die Balken biegen.
Ich habe nichts spekuliert. Und schon gar keinen Schmarrn! Habe mich nicht einmal dazu geäussert, dass das was du schreibst, wieder einmal Naturgesetze aushebelt. Aber in deiner speziellen Welt geht das, ich weiss.

Du hattest ja auch blaue Flecken an deinem Körper vom Tiefbass, obwohl sich die Membranen deiner Tannoys nicht sichtbar bewegt haben. Bei dir gibt es einfach Wunder, damit haben wir uns ja schon weitgehend abgefunden.

Das Problem ist nur, dass es verdammt schwer fällt (trotz aller Bemühungen freundlich zu bleiben), so etwas unkommentiert stehen zu lassen, weil man sich dabei selbst blöd vorkommt.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 14:43   #30
Titian
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Amerigo Beitrag anzeigen
Hast du darüber einen Bericht geschrieben? Möchte mal was zu diesen LS von jemandem lesen, dessen Urteil irgendwo geerdet ist.
Das Problem ist, dass ich oft bemerkt habe, wie weit unsere Klang-Empfindung divergieren.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de