HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Besuche bei Händlern

Besuche bei Händlern Höreindrücke und sonstige Eindrücke

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.07.2007, 23:18   #1
demon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard gebrauchtes hifi in wien

hallo, ist mein erster eintrag hier und ich will gleich mit einem ordentlichen thema starten:

wo sind die besten quellen für gebrauchtes hifi (gerne auch vintage!) in wien?

wo gibts qualität, schnäppchen oder raritäten?

würd mich sehr interessieren was ihr dazu sagen habt, vielen dank!
übrigens ein sehr nettes forum, hab gerade viel gelesen.

liebe grüsse
michi

ps: ebay gilt nicht
  Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2007, 06:23   #2
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 32.825
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Hallo Michi

und

Also eine richtige "Quelle" gibt es nicht. Du kannst nur die diversen Händler fragen. Relativ viel könnte "Music-First (Hr. Koch) in der Taborstrasse haben. Der hat aber aus Altersgründen nicht mehr immer offen soviel ich weiß.

Gruß
David
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2007, 16:21   #3
demon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

danke für die antwort und den willkommensgruss

music first kenn ich, finde den herrn koch auch sehr nett, hat mich ua. davon überzeugt michael jackson zu hören...

interessant finde ich dass auf dieses thema so wenig antworten kommen...
...aber ich versteh schon warum, gibt doch niemand seine geheimen schnäppchenläden preis!

lg michi
  Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2007, 16:26   #4
Georg
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 22.01.2007
Beiträge: 821
Georg ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich glaub eher dass die meisten Händler Ihre eingetauschten Geräte übers Netz verkaufen.

Liebe Grüße,

Georg
Georg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2007, 17:15   #5
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 32.825
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Ich sträube mich jedenfalls mit Händen und Füßen, etwas in Zahlung oder auf Kommission zu nehmen. Die alten Sachen bekommt man kaum noch zu vernünftigen Preisen weg. Früher war das noch ganz anders, als es noch kein Internet gab.

Gruß
David
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2007, 19:43   #6
Speedy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: gebrauchtes hifi in wien

Zitat:
Original von demon
wo sind die besten quellen für gebrauchtes hifi (gerne auch vintage!) in wien?
Da es in Wien ja auch schon Internet gibt.....

Audiomarkt

HighEndMarkt

Beste Grüße
Speedy
  Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2007, 23:04   #7
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.538
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard RE: gebrauchtes hifi in wien

Hallo

mir fallen da noch ein:

top-hifi
longtone
vienna audiophiles

dann kenne ich auch noch einen Altwarenhändler in der Ruckergasse, der HiFi als Steckenpferd hat und manchmal auch einen Thorens TD 320 um 50,- oder Rotel-Verstärker um 100,- hergegeben hat

LG

Babak
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2007, 23:14   #8
demon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: gebrauchtes hifi in wien

cool, auf solche sachen hab ich gewartet!
werd ich gleich morgen hinfahren!

an david:
kann ich verstehen dass du nichts altes verkaufst, gegen ebay is kein kraut gewachsen.
ich kauf allerdings nichts das ich nicht vorher schon 5 mal abgeklopft und umgedreht habe.

neue frage:
wer geht zu den cash-convertern?
ich hab schon einige schnäppchen gefunden, zb meinen sony ta f555es um sagenhafte 79 euro.
allerdings auch schon ziemlich viel müll herumgeschleppt (hauptsächlich plattenspieler).

liebe grüsse,
michi
  Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2007, 13:08   #9
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo demon!

Erstmal: Hübscher nick, klingt sehr liebenswürdig

Zitat:
wer geht zu den cash-convertern?
ich hab schon einige schnäppchen gefunden, zb meinen sony ta f555es um sagenhafte 79 euro.
Ich! Ich! Ich!
Aber nur früher, hab meinen ur-alt Phillips CD-Player (siehe Mitglieder stellen Anlagen vor) dort um 420 österreichische Schillinge gekauft. War begeistert. Jetzt hab ich schon lange nichts mehr gesehen dort, gehe aber auch nicht mehr so oft hin. Machst du immer noch gute Erfahrungen oder auch schon nicht mehr?

Ansonsten: kenne auch nur den Laden in der Taborstrasse, leider ist die Aktualität der Homepage unter aller Sau!

Hallo Herr Koch, wie wärs mit ein bisschen mehr Kümmern drum? Danke!

Einmal hat mich ein alter Mann auf der Strasse angelabert, hat mir eine Stunde erzählt was er mir nicht alles aus seiner Sammlung an Tonbandgeräten und Verstärkern undsoweiter alles gern verkaufen würde. Ich war dann sogar bei ihm und hab ihm irgendwelches sinnloses Zeug abgekauft. Der war herzig, wusste nicht mal was ein CD-Player ist, war ihm zu neumodisch.
Kann ich alles in allem jedenfalls nicht empfehlen.

Nicht mit den fremden Onkels mitgehen!

lg ken
  Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2007, 15:58   #10
olf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Um die Liste noch zu erweitern, da wäre noch

real-hifi.com (1040),

lifelike.at (glaub 1070)

und

houseofhifi.com (glaub 1070).

MfG
  Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2007, 07:10   #11
demon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ich geh oft zu dem cashconverter am währingergürtel, wohn da in der nähe.
gutes hifi findet man selten, dafür meistens billig (gerade erst ein sony tc-k750es u 30 euro gefunden).
der grund ist meines erachtens dass die zielgruppe dieser geschäfte lieber moderne sachen kauft, also zb. keine thorens sondern eher gemini plattenspieler. wenn überhaupt.
am schönsten ist es in solchen geschäften alte stereo receiver (klassiker) zu kaufen, die interessieren dort offensichtlich niemand. (av receiver gehen weg wie die warmen semmeln).

meinen cd player, mit dem ich einigermassen zufrieden bin, hab ich übrigens bei sinnl und hanten gekauft. reparierte neuware (??), sehr guter preis.

kann ich auch empfehlen mal vorbei zu schauen.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2007, 20:41   #12
Hifi 70
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich denke man sollte den Gedanken "Gebraucht" ein bisschen klassifizieren.

Aus meiner Sicht sollte man zwischen Vintage Hifi und einfachem Gebrauchten unterscheiden. So manche alten Teilchen kann man als besonderes Oldieschmankerl betrachten und man findet die sicher nicht mehr an jeder Ecke oder als Inzahlungnahme bei x belibigen Händlern.

Gerne würde ich mir just for fun eine alte LUXMAN Kombi C + M 05 kaufen, aber wenn man die findet, dann nur zum Schweinepreis.

Cashconverter möchte ich mir auch gerne ansehen, wo am Währingergürtel?
  Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2007, 07:06   #13
demon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

der is auf der stadtaussenseite des gürtels gegenüber der strassenbahnhaltestelle "währingerstr./volksoper".
das is eine kette, da kannst du nach anderen filialen fragen es gibt ein paar in wien.
liebe grüsse
michi
  Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2007, 13:26   #14
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 10.823
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

... nicht in Wien aber breites second hand Angebot:

www.hifi4me.de HiFi & Highend zum Stöbern (Privatanzeigen)
www.springair.de großes Angebot durch alle Klassen (Händler)
www.soundcheck-hifi.de großes Angebot durch alle Klassen (Händler)

Bei springair.de schon gekauft, keine Probleme, 1A Ware (Camtech VV)

Grüße, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2007, 14:07   #15
phippel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original von Hifiaktiv
Du kannst nur die diversen Händler fragen. Relativ viel könnte "Music-First (Hr. Koch) in der Taborstrasse haben. Der hat aber aus Altersgründen nicht mehr immer offen soviel ich weiß.
was ich weiß macht der Koch doch jetzt sehr viel über ebay.

Longtone in der Burggasse hat auch einiges an Gebrauchtem. Aber irgendwie sind Gebrauchtgeräte beim Händler immer wahnsinnig teuer - find ich.

Weiß jemand was mit dem HIFI Master in Döbling los ist? Auf eine Mailanfrage meinerseits schrob Dir mir mal dass es ihn noch gebe. Aber irgendwie ist das alles sehr verstaubt dort. Kurios...

p
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de