HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > HiFi-Zubehör

HiFi-Zubehör Kabel, Racks, Tuningelemente

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.12.2016, 17:45   #1
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 31.510
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard Hifi-Kabel sind gefragt wie sonst kaum was!

Ich habe noch von Geschäft her etliche originale Accuphase Cinch-Kabel und ein sehr edles von Ortofon am Dachboden gelagert gehabt. Die haben mich überhaupt nicht interessiert, so wie auch weiteres HiFi-Zubehör nicht, das da oben noch in Schachteln lagert.

Gestern habe ich am Dachboden etwas Anderes gesucht und dabei bin ich zufällig auf diese Kabel gestoßen. Dann habe ich mir gedacht, dass ich sie doch in www.willhaben.at inserieren könnte und das habe ich auch gleich getan. Die Preise die ich dazu geschrieben habe, waren ordentlich hoch, weil es mir echt egal war, ob diese Kabel weggehen oder nicht.

Bereits 10 Minuten danach hat zum ersten Mal das Telefon gebimmelt und das ging dann so weiter, bis spät in den Abend hinein. SMS Anfragen habe ich auch etliche dazu bekommen. Ich habe mir so richtig aussuchen können, wem ich diese Kabel gebe, denn das Interesse dafür war enorm! Preisverhandelt haben zwar alle (das ist bei willhaben üblich und geht oft ins Unverschämte), aber ich war dazu nur bedingt bereit.

Fest steht, ich habe alle Kabel binnen einem Tag verkauft. In Summe waren das 8 Paar und ein Einzelkabel (keine Ahnung, wie es dazu kam).

Andere Sachen die ich dort inseriere, finden kaum Beachtung, bzw. gehen nur schleppend weg und das - wenn überhaupt - erst nach unangenehmer Preisquetscherei.

HiFi ist immer wieder für Überraschungen gut!
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2016, 18:19   #2
Atmos
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2016
Beiträge: 417
Atmos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hifi-Kabel sind gefragt wie sonst kaum was!

... hast du die Kunden denn nicht aufgeklärt, dass sie bei dir für teures Geld nur Deppenware bekommen?

So ist es halt, Wasser predigen und Wein saufen.
Atmos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2016, 18:50   #3
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 31.510
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Hifi-Kabel sind gefragt wie sonst kaum was!

Zitat:
... hast du die Kunden denn nicht aufgeklärt, dass sie bei dir für teures Geld nur Deppenware bekommen?
So nicht, aber ich habe ihnen gesagt, dass noch nie wer verblindet einen Unterschied hören konnte. Geändert hat das am Interesse nichts.

Zitat:
So ist es halt, Wasser predigen und Wein saufen.
Du bist frech wie immer.
Hätte ich die Kabel wegschmeissen sollen?
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2016, 19:45   #4
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.313
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hifi-Kabel sind gefragt wie sonst kaum was!

Davids Kabel sind die Besten.
Das hört sogar unser Nachbarhund.

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort und es passt.
Was machst Du jetzt mit dem vielen Geld - eine audioviele Steckdosenleiste kaufen?
hubert381 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2016, 19:54   #5
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 31.510
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Hifi-Kabel sind gefragt wie sonst kaum was!

Zitat:
Was machst Du jetzt mit dem vielen Geld - eine audioviele Steckdosenleiste kaufen?
Sicher nicht!

Ich werde es wieder einmal spenden.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2016, 20:14   #6
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 6.362
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hifi-Kabel sind gefragt wie sonst kaum was!

Hallo David


laß dich nicht ärgern...

ein Kabel ist nun einmal ein doch relativ günstiges Accessoir...

das im HIFI bzw. Hig End Geschäft einfach dazu gehört...

habe auch einige zuhause - an meinen Geräten..

MIT/Öhlbach/Clearaudio..

wo ist das Problem..?!



Geändert von debonoo (13.12.2016 um 21:09 Uhr).
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2016, 20:17   #7
HifiFreund
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von HifiFreund
 
Registriert seit: 28.02.2016
Beiträge: 141
HifiFreund befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hifi-Kabel sind gefragt wie sonst kaum was!

Au ja .. .. spenden

Hr. Audio, HifiFreund
Nordostbank
IBAN: De00 1234 5678 9101 1 12

Vermerk: Kabel-Spende 12-2016

__________________
MfG
HifiFreund
HifiFreund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2016, 20:17   #8
joerg67
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von joerg67
 
Registriert seit: 14.08.2013
Beiträge: 796
joerg67 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hifi-Kabel sind gefragt wie sonst kaum was!

Zitat:
Die Preise die ich dazu geschrieben habe, waren ordentlich hoch, weil es mir echt egal war, ob diese Kabel weggehen oder nicht.
Dieser Satz hat mich fast erschüttert.


Zitat:
Ich werde es wieder einmal spenden
Und hier ist die Welt schon wieder in Ordnung


VG
joerg67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 08:50   #9
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 31.510
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Hifi-Kabel sind gefragt wie sonst kaum was!

Die Kabel sind an zwei Leute gegangen. Einem habe ich sie geschickt, der Andere hat sie bei mir abgeholt. Beide haben mich indirekt gekannt (Geschäft, Homepage) und beide haben - wie zu erwarten - mit mir über Kabelklang und HiFi gesprochen.

Der eine behauptet steif und fest, Kabelklang zu hören, der Andere sagt, dass er keinen Unterschied hören kann, aber zu seinen Accuphase-Geräten will auch auch Accuphase-Kabel haben. Er hat es sehr bedauert, dass ich keine mit XLR-Steckern drauf hatte.

Ich glaube, ich habe diese Kabel zu billig hergegeben.

Auch gestern wieder 3 Anrufe, erst dann habe ich das Inserat gelöscht.
-----------------------------------

Ich habe noch zwei Vollmetall-Stromverteiler und ein paar "audiophile" Netzkabel, wenn mich nicht alles täuscht. Und nein, ich habe die nie aus Überzeugung eingekauft, sie haben sich nur irgendwie angesammelt, entweder sie waren wo "als Zuckerl" vom Vertrieb beigepackt oder sie waren ein Geschenk zu einem besonderen Anlass. Ich habe dieses Zeugs nie verwendet, nicht einmal versuchsweise, weil ich mir dabei lächerlich vorgekommen wäre.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 09:34   #10
Amerigo
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Amerigo
 
Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 1.579
Amerigo
Standard AW: Hifi-Kabel sind gefragt wie sonst kaum was!

Erinnert ihr euch noch an "Cosmic Audio"? Die Kabel könnte ich jetzt auch mal verkaufen.

Gruss

David
Amerigo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 12:12   #11
armin75
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von armin75
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: 1150
Beiträge: 1.800
armin75 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hifi-Kabel sind gefragt wie sonst kaum was!

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
.....

Ich glaube, ich habe diese Kabel zu billig hergegeben.

Auch gestern wieder 3 Anrufe, erst dann habe ich das Inserat gelöscht.
-----------------------------------

...........
Allerdings, die werden um ca. 400.- gehandelt :-)
armin75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 12:27   #12
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 31.510
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Hifi-Kabel sind gefragt wie sonst kaum was!

Zitat:
Zitat von armin75 Beitrag anzeigen
Allerdings, die werden um ca. 400.- gehandelt :-)
Da hätte ich früher schauen sollen. Aber ich hätte diesen Preis nicht über's Herz gebracht.

Ist egal. Zwei Leute freuen sich jetzt und beide waren recht sympathisch.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Gäste können Beiträge verfassen, die ich aber nur freischalte, wenn sie den Forumsregeln entsprechen. Zensur (nur in Bezug auf Respektlosigkeiten) behalte ich mir vor.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 13:11   #13
armin75
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von armin75
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: 1150
Beiträge: 1.800
armin75 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hifi-Kabel sind gefragt wie sonst kaum was!

Das ist die Hauptsache.

Hab die Kabel gesehen auf Willhaben :-)

lG

Armin
armin75 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de