HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HILFE, RATSCHLÄGE, TIPPS > Kauftipps, Anlagenberatung

Kauftipps, Anlagenberatung Wer hat eine gute Idee?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2018, 01:33   #46
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.525
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuanschaffung hochwertiger Plattenspieler

ich verkauf dir natürlich gerne was von Nottingham Analogue, aber davon mal abgesehen: was ist eigentlich das Problem mit dem Marantz? Sieht doch eh vernünftig aus...

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 09:23   #47
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 37.002
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Neuanschaffung hochwertiger Plattenspieler

Würde ich mir heute einen analogen Plattenspieler kaufen, käme als Erstes ein Technics SL 1210 in meinen Fokus. Wird ja angeblich wieder gebaut.

https://www.n-tv.de/technik/Kult-Pla...e19691363.html
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 09:53   #48
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.479
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuanschaffung hochwertiger Plattenspieler

Habe ich auch schon vorgeschlagen aber den will er ja nicht, erinnert ihn zu sehr an Malle Discothekenorgien.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 15:49   #49
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.508
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuanschaffung hochwertiger Plattenspieler

er kann sich ja den korpus mit elefanten vorhautleder überziehen lassen
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 16:31   #50
Mcmurphy13
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Mcmurphy13
 
Registriert seit: 07.01.2018
Beiträge: 21
Mcmurphy13 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuanschaffung hochwertiger Plattenspieler

Zitat:
Zitat von Reno Barth Beitrag anzeigen
ich verkauf dir natürlich gerne was von Nottingham Analogue, aber davon mal abgesehen: was ist eigentlich das Problem mit dem Marantz? Sieht doch eh vernünftig aus...

lg
reno
Probleme hat der Marantz keines...nach mittlerweile 5 Jahren und kompletter Umstellung der restlichen Komponenten wäre mir eine etwas klassischere Anmutung eben wünschenswerter...Neue Komponenten, analoge im Besonderen, üben eine neue Form des Faszinosums Hifi aus und wecken ein wenig den Entdeckergeist...
__________________
If life shuts a door...open it again...it's a door...that's how they work...
Mcmurphy13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 16:35   #51
Mcmurphy13
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Mcmurphy13
 
Registriert seit: 07.01.2018
Beiträge: 21
Mcmurphy13 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuanschaffung hochwertiger Plattenspieler

Zitat:
Zitat von longueval Beitrag anzeigen
er kann sich ja den korpus mit elefanten vorhautleder überziehen lassen
Damit habe ich bereits die komplette Zimmerdecke vor Jahren längsvertikal überziehen lassen...ein faszinierender Kontrast zur blauwalvaginaler Fussleistenumrandung...von daher...too much is too much...aber Danke für den wertvollen Hinweis...
__________________
If life shuts a door...open it again...it's a door...that's how they work...
Mcmurphy13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 16:42   #52
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.508
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuanschaffung hochwertiger Plattenspieler

__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 16:51   #53
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.479
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuanschaffung hochwertiger Plattenspieler

Zitat:
Zitat von Mcmurphy13 Beitrag anzeigen
Damit habe ich bereits die komplette Zimmerdecke vor Jahren längsvertikal überziehen lassen...ein faszinierender Kontrast zur blauwalvaginaler Fussleistenumrandung...von daher...too much is too much...aber Danke für den wertvollen Hinweis...
...schade, ich hätte Dir noch ein Hifi-Rack aus Elfenbein, vorzugsweise aus massiven zurechtgesägten Elepfantenstoßzähnen ans Herz gelegt...

...aber wenn es Dir zu viel wird...



Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 17:53   #54
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.508
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuanschaffung hochwertiger Plattenspieler

https://www.hifitest.de/test/platten...spacedeck_6526

oligarchenspielzeug
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 18:00   #55
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.525
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuanschaffung hochwertiger Plattenspieler

Zitat:
Zitat von Mcmurphy13 Beitrag anzeigen
wäre mir eine etwas klassischere Anmutung eben wünschenswerter...
schon mal über stst nachgedacht?

http://www.stst-hifi.de/

Plattenspieler sind Einzelanfertigungen, Finish daher ziemlich frei wählbar. Direktantrieb, seriöse Technik und ziemlich uhrmachermäßig verarbeitet. Nicht ganz billig, aber auch nicht sooo teuer wie man denken könnte. Hab leider keine aktuelle Preisliste. Schick dem Stefan Strohmetz mal ein mail...

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 18:26   #56
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.508
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuanschaffung hochwertiger Plattenspieler

in stiller andacht

http://www.audioadjust.com/index.php...e&Id=539731279
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 18:59   #57
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.525
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuanschaffung hochwertiger Plattenspieler

Zitat:
Zitat von longueval Beitrag anzeigen
oligarchenspielzeug
eher nein. grundsolider britischer Plattenspieler. Gab's schon lange, bevor die Oligarchen erfunden wurden. Außerdem ist er für die zu billig. Da haben wir den Deco

http://www.audiofonia.com.br/nottingham_deco.html

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 19:03   #58
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 10.424
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuanschaffung hochwertiger Plattenspieler

https://www.youtube.com/watch?v=8-E3pX3DSvk
__________________
Mit Zeit meinen wir in der Regel, das Zeitalter,

das Zeitalter, sind die Ereignisse, die wir als vorher oder nacher, bezogen auf andere Ereignisse sehen...

Ansonsten - ist die Zeit ein amorphes Etwas, das sich unserer Vorstellung entzieht...

Genauso - wie die Langeweile ein inhaltsloser, ereignisloser, seelischer Zustand ist...

Godot - ein sinnloses Drehen um sich selbst...
debonoo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 20:04   #59
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.267
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuanschaffung hochwertiger Plattenspieler

Zitat:
Zitat von ruedi01 Beitrag anzeigen
...schade, ich hätte Dir noch ein Hifi-Rack aus Elfenbein, vorzugsweise aus massiven zurechtgesägten Elepfantenstoßzähnen ans Herz gelegt...

...aber wenn es Dir zu viel wird...



Gruß

RD
Und mit Tachyonen bestrahlt ....
__________________
Katzen verfügen über ein ausgezeichnetes Gehör. Der Frequenzbereich geht hierbei bis etwa 65.000 Hz, was den des Menschen um mehr als das Dreifache übersteigt.

Das Ohr des Hundes ist hoch entwickelt. Es kann höhere Frequenzen wahrnehmen als das des Menschen.
Die beweglichen Ohrmuscheln des Hundes lassen ihn Geräuschquellen zudem besser dreidimensional orten, als ein es Mensch könnte.

Volldigitales, remasterndes Mahagoni-Holzohr !

Das Beste am Freitag : http://www.heute-show.de/zdf/
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 20:13   #60
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.267
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuanschaffung hochwertiger Plattenspieler

Zitat:
Zitat von Reno Barth Beitrag anzeigen
schon mal über stst nachgedacht?

http://www.stst-hifi.de/

Plattenspieler sind Einzelanfertigungen, Finish daher ziemlich frei wählbar. Direktantrieb, seriöse Technik und ziemlich uhrmachermäßig verarbeitet. Nicht ganz billig, aber auch nicht sooo teuer wie man denken könnte. Hab leider keine aktuelle Preisliste. Schick dem Stefan Strohmetz mal ein mail...

lg
reno
Gefällt mir. Da freut sich der Feinmechaniker ...
__________________
Katzen verfügen über ein ausgezeichnetes Gehör. Der Frequenzbereich geht hierbei bis etwa 65.000 Hz, was den des Menschen um mehr als das Dreifache übersteigt.

Das Ohr des Hundes ist hoch entwickelt. Es kann höhere Frequenzen wahrnehmen als das des Menschen.
Die beweglichen Ohrmuscheln des Hundes lassen ihn Geräuschquellen zudem besser dreidimensional orten, als ein es Mensch könnte.

Volldigitales, remasterndes Mahagoni-Holzohr !

Das Beste am Freitag : http://www.heute-show.de/zdf/
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de