HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > ALLGEMEINES > Interessante Neuigkeiten am Markt

Interessante Neuigkeiten am Markt Ankündigungen, Neuvorstellungen von HiFi Komponenten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.12.2017, 09:41   #91
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 12.651
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Bandmaschine anno 2017

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
Die REVOX B77 sieht innen so aus - nicht wirklich schön, aber dafür sehr robust ...
https://medias.audiofanzine.com/imag...b77-157978.jpg

LG, dB
Schön ist relativ. In jedem Fall ist das satter Maschinenbau. Ein massives Aludruckguss Chassis, drei fette Papst Motoren, ein ebenso fetter Trafo und eine modular aufgebaute Elektronik, die leicht zu reparieren ist. Wenn man sich dagegen die Innereien von japanischen Produkten dieser Zeit ansieht, dann wird es sehr deutlich. Außen hui (schöner als eine ReVox) aber innen viel durcheinander.

http://new-hifi-classic.de/forum/index.php?topic=4917.0

(auf Seite eins wechseln)

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2017, 10:27   #92
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.351
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Bandmaschine anno 2017

... und genau da erkennt man den Unterschied zwischen Consumer- und Pro-Ware ....

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2017, 10:32   #93
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 12.651
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Bandmaschine anno 2017

Im Grunde ja. Alle Produkte von Studer ReVox waren so aufgebaut. Extrem solide, modulare Technik für eine gute Reparierbarkeit und hochwertigste Komponenten. Das war aber auch sehr teuer, weshalb die Produkte dieses Herstellers nicht für jeden erschwinglich waren. Überteuert waren sie aber nicht.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2017, 10:40   #94
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 9.605
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Bandmaschine anno 2017

Wobei Revox schon die Consumer - Schiene von Studer ist....
__________________
Selbstbewusstheit/Selbsterkenntnis - macht selbständiges Leben erst möglich...

Der Mensch scheitert am System, das System ist der Benchmark..

Leben kann man nicht in die Zukunft verschieben (*)

Alterung und Erneuerung macht Zeit sichtbar

Es gibt ein Menschenrecht auf Irrtum...

Analytiker sind Dickbrettbohrer

Selbständigkeit = Bewusstheit

Leben = Aufbau und Ordnen

Sinn = Rechtfertigung

(*) carpe diem/lebe im hier und jetzt/Bewusstheit...
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2017, 10:42   #95
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.351
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Bandmaschine anno 2017

Zu Weihnachten habe ich ein Tascam DR-100MKIII bekommen ...
... das stellt jede Bandmaschine weit in den Nachtschatten ...
... überhaupt mit professionellen Kondensatormikrofonen ...
https://www.thomann.de/at/tascam_dr_100_mk3.htm


Bildquelle: Thomann

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2017, 10:44   #96
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.351
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Bandmaschine anno 2017

Zitat:
Wobei Revox schon die Consumer - Schiene von Studer ist...
Die Bandmaschine ist ein Grenzgänger ....

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2017, 11:02   #97
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 9.605
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Bandmaschine anno 2017

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
Zu Weihnachten habe ich ein Tascam DR-100MKIII bekommen ...
... das stellt jede Bandmaschine weit in den Nachtschatten ...
... überhaupt mit professionellen Kondensatormikrofonen ...
https://www.thomann.de/at/tascam_dr_100_mk3.htm


Bildquelle: Thomann

LG, dB
Kann ich das auch an meinen Vorverstärker hängen..?

bzw. wofür verwendest Du es...?
__________________
Selbstbewusstheit/Selbsterkenntnis - macht selbständiges Leben erst möglich...

Der Mensch scheitert am System, das System ist der Benchmark..

Leben kann man nicht in die Zukunft verschieben (*)

Alterung und Erneuerung macht Zeit sichtbar

Es gibt ein Menschenrecht auf Irrtum...

Analytiker sind Dickbrettbohrer

Selbständigkeit = Bewusstheit

Leben = Aufbau und Ordnen

Sinn = Rechtfertigung

(*) carpe diem/lebe im hier und jetzt/Bewusstheit...

Geändert von debonoo (29.12.2017 um 11:53 Uhr).
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2017, 11:39   #98
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.163
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Bandmaschine anno 2017

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
Zu Weihnachten habe ich ein Tascam DR-100MKIII bekommen ...
... das stellt jede Bandmaschine weit in den Nachtschatten ...
... überhaupt mit professionellen Kondensatormikrofonen ...
https://www.thomann.de/at/tascam_dr_100_mk3.htm


Bildquelle: Thomann

LG, dB
Sieht super aus!

Ich habe nur "den Kleinen", aber der ist auch schon ausreichend für meinen/unseren Zweck.

Was all' diesen Geräte abgeht, ist ein Anschluss für einen Fußschalter zum Ein- und Ausschalten der Record-Funktion.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2017, 12:24   #99
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.351
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Bandmaschine anno 2017

Zitat:
Was all' diesen Geräte abgeht, ist ein Anschluss für einen Fußschalter zum Ein- und Ausschalten der Record-Funktion.
Der DR-100MKIII hat dafür eine Remote-Klinkenbuchse (zwischen den MIC/XLR unten) und bietet einen dreifachen Fußschalter für div. Funktionen an:
https://www.tascam.eu/de/rc-3f.html

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2017, 12:27   #100
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.351
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Bandmaschine anno 2017

Zitat:
... bzw. wofür verwendest Du es...?
Tonjagd auf Diverses - Kirchenorgel, Blasmusikkapelle, div. Musikanten, für div. Samples, V8-Motoren ;) ... etc.

Aber erst muss ich mir ein Netz-/Ladegerät dazu bestellen - ist nämlich nicht dabei. Notfalls hat das Gerät aber auch ein Batteriefach - sehr intelligent ....

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2017, 12:38   #101
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 8.899
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Bandmaschine anno 2017

gute wahl
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2017, 09:40   #102
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 12.651
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Bandmaschine anno 2017

So einen Tascam Field-Recorder, allerdings einen kleineren, verwende ich auch. Um alte analoge Medien zu digitalisieren.

Von sowas hätten wir seinerzeit feucht geträumt, heute gibt es das für einen kleinen dreistelligen Betrag.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2017, 11:08   #103
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.163
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Bandmaschine anno 2017

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
Der DR-100MKIII hat dafür eine Remote-Klinkenbuchse (zwischen den MIC/XLR unten) und bietet einen dreifachen Fußschalter für div. Funktionen an:
https://www.tascam.eu/de/rc-3f.html

LG, dB
Ja, gerade gesehen, hat mein "Kleiner" leider nicht.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de