HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Private Besuche

Private Besuche Höreindrücke und noch mehr

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2010, 01:23   #1
demon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard L E V I A T H A N

das leben des lebemenschen ist ein knallhartes:
es reisst ihn von einem vergnügen ins andere, rastlos geniesst er seine exzesse!
wie ein süchtiger spürt er seinen zerstreuungen nach, schlagworte prasseln auf ihn nieder wie hagelkörner:
hochpegel, hörner, hagelkörner!

(äh...)

(was denn zweimal hagelkörner in einem satz? ok: der reisserische anfang tut mir ja leid. aber wenn ich wiedermal so eine exzessrunde hinter mir habe, dann bin ich immer so ein bisschen beduselt, verliere die kontrolle über mein geschreibsel... werd ein bisschen, ja, so ein bisschen emotionaaaaaaa...)

(ähem)















dazu aus der schwurbelkiste:

Zitat:
"...der LEVIATHAN lässt den hörer im hörstuhl mit dem stuhl ringen. es geht höchstakkuratest, extremst schlüssigst und, bei aller angst, höchstpegeltauglich zur sache.
also, äh, kommt natürlich auf den stuhl an. ich für mich persönlich habe ja morgens immer grosse..."
Zitat:
"als ich in der küche genüsslich, und sehr emotional, an meinem kuchenstück arbeitete, hörte ich sofort mit welcher präzision der LEVIATHAN die bausubstanz des objekts nachhaltig schädigt"
Zitat:
"wie lang warten wir jetzt schon auf diese kas'spätzle?! eine dreiviertelstund' gar? na hör auf! wenigstens des wetter ist wunderbar -ein richtiges kaiserwetter (schmunzel schmunzel)!"






L E V I A T H A N
-ein kleines meisterwerk!
  Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2010, 07:09   #2
Rorschach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Servus Michi,

sensationelles Prospektmaterial, Stefan kann mit der Großserie eigentlich sofort beginnen - das Merchandising steht jedenfalls ;) Danke für den Bericht - wobei: kannst Du Deine (Hör-) Eindrücke vielleicht noch ein wenig präzisieren?

Lg.

Jochen

P.S:
Stefan besuchen und nicht bei mir Hallo sagen geht gar nicht
  Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2010, 07:53   #3
steos
take it easy
 
Benutzerbild von steos
 
Registriert seit: 26.02.2007
Alter: 40
Beiträge: 496
steos
Standard

Hallo

würd ich eine Firma haben würde ich den Michi gleich einstellen als Werbe Guru.
Dynamisches Designe danke Michi.

lg
steos
steos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2010, 10:29   #4
demon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Rorschach Beitrag anzeigen
Servus Michi,

sensationelles Prospektmaterial, Stefan kann mit der Großserie eigentlich sofort beginnen - das Merchandising steht jedenfalls ;) Danke für den Bericht - wobei: kannst Du Deine (Hör-) Eindrücke vielleicht noch ein wenig präzisieren?

Lg.

Jochen

P.S:
Stefan besuchen und nicht bei mir Hallo sagen geht gar nicht
hallo jochen!

(gilt das? nein ich hab soviel um die ohren es geht sich nie alles aus, SORRY)

präzise höreindrücke:
ich habe mich am trulla-trulla-trullalla-stil versucht weil mir ein bisschen der text für einen ordentlichen hörbericht ausgegangen ist. ich habs aber probiert...hier mein fertiger, unveröffentlichter, bericht:

Zitat:
alles bestens!


es ist halt einfach nur noch gut, kann man nix sagen.

L E V I A T H A N
-ein kleines meisterwerk!
  Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2010, 21:07   #5
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Klang
Raum
Klangraum
Raumklang

Wie gelangt der Klang in den Raum?

Wenn der Klangraum von Raumklangskulptur ausgefüllt wird?

Fragen die a priori schwer zu beantworten sind. Und doch entsteht eine Antwort.
Eine Antwort steht im Raum. Im Klangraum.



Ich geb dem Text übrigens eine 8/10 auf der nach unten offenen Schwurbelskala. Es ist halt schwer weil das Vorbild einfach in einer "eigenen Liga" arbeitet.
Für die Bilder muss ich allerdings Punkteabzüge geben, weil die sind viel zu gut geworden.




lg
  Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2010, 21:33   #6
demon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

die firma DyM°n distanziert sich von dem oben, von user ken, gezeigten text auf distanzierteste.

der textentwickler mikey "demon" the hornmeyster hat mit dem posting in beitrag eins ein exakt berechnetes konzept entwickelt. nur die exakte abtippung der angegeben buchstaben kann daher das von mikey "demon" the hornmeyster entwickelte konzept entwicklen.
jegliche manipulation des konzepttextes, abänderung der entwicklung oder plumpe nachentwicklung des konzeptes und textes sind ausdrücklich NICHT mit den texten und entwicklungen der firma DyM°n entwickelt oder konzeptioniert schwurbel begriff.

die firma DyM°n, welche mikey "demon" the hornmeyster gerade eben gegründet hat, wäscht sich demonstrativ die hände rein und will mit dem oben geschriebenen DIY texten des heim-texters ken nichts, aber auch gar nichts, aber so wirklich überhaupt nichts zu tun haben, weil Dym°n ist viel mehr professional.

user ken, unterlassen sie dieses gestaltähnliche konzeptgestammel!

liebe grüsse,
michi
  Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2010, 21:46   #7
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Klingt wie ein Haufen heisse Air, äh, Luft!

Aber ich bin sicher dass die Kunden der professionalen Firma dümohn oder so sehr dankbar darüber sein werden dass nicht jeder dahergekommene Pimpf geduldet wird der meint dass er ebenfallls in der Lage ist metaintellektuellen Pseudoinhalt zu texten. Geistiges Strandgut bedarf natürlich eines speziellen Schutzes, die Unterlassungsklage kann hier nur der erste Schritt sein auf dem Weg zum Strandgutmonopol. Ich verstehe das. Wirklich.




lg
  Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2010, 22:10   #8
demon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

verehrter user ken! danke dass sie sich sorgen über unsere kunden machen, aber das ist gänzlich unnötig. unsere kunden, der firma dY^^oN, wissen nämlich genau abzuschätzen welchen worthülsen sie den wahren glauben schenken müssen und entlarven den falschen schwurbel sofort. das lästige derivat wird von den edlen kunden der firma dY^^oN nicht einmal mit einem kotzbrocken belegt.

(räuspern, leicht bitterer geschmack)

also unterlassen sie gefälligst dieses nachschwurbeln!
sie baumrennernase supreme!

herzlichst, ihr
dr. demon hornmeyster

dY^^oN
-schwurbelentwicklung und sprachentsinnung
-
  Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2010, 14:40   #9
HAUHODO
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo!

Ich bin so dreist und erlaube mir hier in diesem hochlöblichen Fräd ein paar kleine Worte über L E V I A T H A N zu verlieren. Ehem…

Gestern also trug es sich zu das ich zu späterer Stund den Weg in die Gemächer des Grauens fand.
Dort angekommen , das Haupt voller Angstschweißperlen , präsentierte sich das Biest in seiner vollen Pracht. War es mir vom ersten Besuche her schon gar mächtig im Oberstübchen verblieben , so schmiegte es sich dieses mal zurückhaltend , lauernd Formschön an das Wohnzimmer. Prächtig!

Die mitgebrachten Tonfolgen wurden in den Abspielteufel geladen und…..LOS!

Nur langsam und Bruchstückhaft kommen die Erinnerungen wieder. Zu stark war der Aufprall! Alles was blieb ist das Gefühl einer stählernen Faust und Macht….

Ich glaube mich an eine schön ausgewogene Darbietung zu erinnern die einen unbeschwerten Fluss des Ganzen zuließ….

Hütet euch vor L E V I A T H A N!

Ist es zu laut , bist du zu schwach !

Meine Zuneigung gilt diesem System! Ich bin geschüttelt….und auch ein klein wenig gerührt.

Gruß vom Karl
  Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2010, 18:51   #10
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 12.947
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Was mich zum Thema 'Leviathan' beschäftigt: Es gibt (gab) ein 'Davor' - kann es ein 'Danach' geben ? Oder - was kann da noch kommen ?

Grüße, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2010, 11:58   #11
steos
take it easy
 
Benutzerbild von steos
 
Registriert seit: 26.02.2007
Alter: 40
Beiträge: 496
steos
Standard

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
Was mich zum Thema 'Leviathan' beschäftigt: Es gibt (gab) ein 'Davor' - kann es ein 'Danach' geben ? Oder - was kann da noch kommen ?

Grüße, dB
Servus Erwin

nach dem Danach kommt wieder das Davor und so geht es im ewigen Kreislauf weiter.

lg
steos
steos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2010, 12:23   #12
demon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
Was mich zum Thema 'Leviathan' beschäftigt: Es gibt (gab) ein 'Davor' - kann es ein 'Danach' geben ? Oder - was kann da noch kommen ?

Grüße, dB
hallo lieber dezibert!

"nach dem Spiel ist vor dem Spiel" -und zwar zwangsweise. Vor allem Stefan ist da tendenziell "zappelig" und redet praktisch ohne Unterlass von weiteren Hörnern und anderen Hörnern und Hornanlagen und Horntreibern und Basshörnern und Tappedhörnern und CD-hörnern und auch von 5.2 Anlagen.
Von MIR aus könnte das Ding aber auch so stehen bis es zusammenfällt und Touristen nur noch die Ruinen bewundern, ein Tempel.
Der L E V I A T H A N ist einfach grossartig in jeder Hinsicht. Könnte mich da GANZ entspannt zurücklehnen und nur noch Musik hören

Zitat:
Zitat von hornkoarl
Ist es zu laut , bist du zu schwach !
-und nur proforma, weil ich auch immer nur über die Rekordleistungen schreibe -das System hat natürlich ALLE "audiophilen" Attribute excellent erfüllt! Vielleicht die beste Anlage die ich kenn

Stefan, gratulier wiederholt!

Michi
  Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2010, 15:39   #13
steos
take it easy
 
Benutzerbild von steos
 
Registriert seit: 26.02.2007
Alter: 40
Beiträge: 496
steos
Standard

Hallo

NOTHING IS EVER FINISHED
Fink

lg
steos

PS: Michi danke für die Blumen
steos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2010, 18:20   #14
Meister_Gü
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Graz
Alter: 32
Beiträge: 972
Meister_Gü
Standard

Will gar nicht viel sagen, aber ich habs jetzt auch gehört, und das sollten auch alle anderen machen, die gerne gut Musik hören!!! Also 2 Daumen nach ganz weit oben, und wenn ich mehr Daumen hätte, dann gäbs die auch noch nach oben!!!
__________________
Mfg Günther
Meister_Gü ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de