HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Mitglieder stellen sich vor

Mitglieder stellen sich vor HiFi Lebenslauf und noch mehr

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2018, 15:57   #1
OE5AMP
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 17
OE5AMP befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Grüße aus dem Innviertel

Servus

Bin der Franz Josef, 31 Jahre alt und komme aus Oberösterreich.

Arbeite bei einen Hersteller für Industrieelektronik in Eggelsberg. Meine Hobbys sind Amaterufunk, Hifi, und generell alles was mit Technik zu tun hat.

Eine CNC Fräse darf ich auch bald mein Eigen nennen. Somit bin ich für den Selbstbau gerichtet.


Momentanes Setup ist eine Hypex UCD400 Doppelmono Endstufe, die ein paar Focal Electra 1038BE befeuern. Für die Bassunterstützung werkelt ein SW1000BE ebenfalls von Focal.

Bei den Zuspielern bin ich momentan sehr schwach ausgestattet. Da werkelt ein Raspberry Pi mit DAC Platine und Rune Audio für die HD Formate.

Da muss in naher Zukunft was gebaut werden.

mfg francy
OE5AMP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2018, 16:36   #2
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.959
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Grüße aus dem Innviertel

Hallo Francy und hier.

Offensichtlich "juckt" es dich nach Selbstbau, volles Verständnis meinerseits.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de