HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > Bildwiedergabegeräte

Bildwiedergabegeräte Projektoren, Leinwände, Flachbildschirme und Zubehör

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.08.2009, 13:35   #16
Höhlenmaler
Mutant analogii
 
Benutzerbild von Höhlenmaler
 
Registriert seit: 18.03.2006
Ort: westlich von Köln
Alter: 65
Beiträge: 2.653
Höhlenmaler
Standard

Ein Arbeitskollege von mir hat in Kroatien Urlaub mit einem Wohnmobil gemacht.
Da ich mir eine neue Sat Antenne gekauft hatte und er die hier an meinem Fenster sah, erzählte er mir, daß sein Empfang im Urlaub immer wieder durch Aussetzer gestört worden sei.

Er erzählte dann auch, daß die Nachbarn auf seinem Platz ebenfalls diese Phänomene verärgert beobachten mussten?

Sehr merkwürdig.
Der Satellit ist doch überall der gleiche?

Hier hatte ich das ja nicht. Kroatien und Österreich liegen zwar nebeneinander, aber, das dürfte doch im Grunde damit gar nix zu tun haben?

> grübel<

.
Höhlenmaler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2009, 13:47   #17
armin75
MobilFunkCore-Dinosaurier
 
Benutzerbild von armin75
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: 1150
Beiträge: 2.367
armin75 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@db Stimmt, DSF und Tele 5 schon aber VOX sicher nicht, hm.

Wie schaut es mit der Signalstärke aus, alles im grünen Bereich?

Hast ein Funktelefon in der Nähe stehen (war bei mir mal eine Ursache für Bildstörungen).

Ansonsten tippe ich fast auf den Receiver (hast einen anderen zum Probieren?).

Gruß,

Armin
armin75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2009, 20:31   #18
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.672
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@ Armin

Ich habe hier den dritten (digitalen) Receiver im Betrieb. Der Erste war ein Multimediacenter auf PC Basis mit Festplatte, Brenner, Videoschnitt, Musikdatenbank usw. Das Ding hatte 2 Empfangsteile und konnte bis zu acht Programme gleichzeitig aufzeichnen und dabei noch einen Aufgezeichneten Film wiedergeben. Das Gerät hatte permanente SW-Abstürze, höchstwahrscheinlich zurückzuführen auf die beschriebenen Störungen. Das Gerät ist mittlerweile hardwaremäßig wirtschaftlich gesehen irreparabel. Ich habe zwischendurch die Installation der Empfangsanlage erneuert, bzw. unwissentlich mit einem minderwertigen Kabel ausgestattet. Meine einzige Hoffnung hängt jetzt an dem heute eingelangten Oehlbach Kabel. Ich möchte mir gerne wieder ein Multifunktionelles A/V Gerät anschaffen - aber nur wenn ich diese verdammten Störungen in den Griff bekomme, sonst hat's keinen Sinn. Signalstärke und Signalqualität (Übertragungsrate) sind hervorragend und für eine 85er Schüssel optimal.

Grüße, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2009, 20:44   #19
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.672
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@ Ingo

Leider sind z.B. billige digital-Schnurlostelefone nicht immer Störungsfrequenzfrei im Sinne der Fernmelde- und Rundfunkgesetze. So ein fehlerhaftes Schnurlostelefon kann im Umkreis von 300 und mehr Meter den SAT Empfang stören. Es gibt noch eine Unzahl von anderen Störquellen wie z.B. die beliebten Walkie Talkies oder die Babyphones - auch meist Billigprodukte zweifelhafter Herkunft.

Grüße, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2009, 09:46   #20
armin75
MobilFunkCore-Dinosaurier
 
Benutzerbild von armin75
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: 1150
Beiträge: 2.367
armin75 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo db!

Kann Dir nur noch viel Glück bei der Störungssuche (und hoffentlich -meldung) wünschen, bin mit meiner "Weisheit" am Ende.

lG

Armin
armin75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2009, 20:41   #21
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.672
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@ Armin

Danke, wenn das Wetter morgen noch passt werde ich das neue Kabel verlegen. Ich habe festgestellt dass der innerste Aluschirm innen kunststoffbeschichtet ist. Verwendet man also die gängigen Hülsenstecker mit Innengewinde, muss man den inneren Schirm wegschneiden bevor man die restlichen Schirme über die äußere Isolierung stülpt und die Steckerhülse drüberdreht - sonst gibt's evtl. keinen Kontakt zu den Schirmen. Ich werde dann beobachten und berichten.

Grüße, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2009, 20:37   #22
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.672
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Damit ich nicht vergess' zu erzählen ....
Wie angesagt habe ich die Kabel verlegt und natürlich das ganze Zeuch wieder angeschlossen. Ergebnis: Wenn es noch Störungen gibt, so sind sie mir bisher nicht mehr aufgefallen - es scheint alles OK zu sein.

Grüße, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de