HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > ALLGEMEINES > HiFi-Messen und Veranstaltungen

HiFi-Messen und Veranstaltungen Wo gibt es interessante Ausstellungen?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.05.2018, 12:25   #16
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 10.112
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: High End 2018

da bin ich unempfindlich...

__________________
Gelegenheit - macht erfolgreich...

Analyse - Analyse - Analyse
Information - Information - Information
Quatsch - Quatsch - Quatsch - und Quatsch

Ich konsumiere, also - bin ich frei zu konsumieren...
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2018, 17:30   #17
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.825
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: High End 2018

Aus meiner Sicht gibt es (schon lange) keinen Grund mehr, zu einer HiFi-Messe zu gehen. Weder um zu schauen was es Neues gibt, noch, um eine Kaufentscheidung zu treffen oder um sie zu erleichtern. Alles gibt es längst im Internet zu sehen und es gibt meist auch unzählige Bewertungen dazu. Bis zu einem gewissen Grad sind auch Testberichte hilfreich, nur die Klangbeschreibungen kann man sparen, denn die sind immer nur :.

Alles das gilt für E-Audioprodukte.

Bei Lautsprechern kann es schon von Vorteil sein, wenn man sie "von Angesicht zu Angesicht" sieht. Allerdings: anhören "irgendwo" bringt so gut wie gar nichts.

Wer ein bisschen Erfahrung hat und wer halbwegs physikalisch denken kann, der hat es natürlich leichter. Wer "Diskopegel" bevorzugt, dem sollte klar sein, dass dazu viel Membranfläche notwendig ist und bei passiven Lautsprechern auch ordentlich Boxenvolumen.

Aber letztlich muss man in dem Raum Testhören, wo die Boxen dann verwendet werden.

Eventuell bleiben dann ohnehin nur noch wenige übrig.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 01:02   #18
Axel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: High End 2018

Zitat:
Bei Lautsprechern kann es schon von Vorteil sein, wenn man sie "von Angesicht zu Angesicht" sieht. Allerdings: anhören "irgendwo" bringt so gut wie gar nichts.
Ich höre bzw. schaue mir jeden LS der mich ernsthaft interessiert vorher "auswärts" an. Einen unpassenden Raum lehne ich dabei natürlich zum anhören ab, kein seriöser Vorführer wird sich das erlauben (können). Der gute Ruf ist schneller ruiniert als sonst was.

Auch die Optik in natura, die Ausführung im Detail, will in Augenschein genommen werden und etwaige Preisverhandlungen werden auch nicht bei mir zuhause geführt. Ob es preislich passen könnte, wird fairerweise "vorher" abgeklärt.

Erst dann wenn das alles passt, hat ein LS die Chance bei mir zuhause auftreten zu dürfen. Falls es dann passt, bleibt er stehen.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 07:05   #19
Söckle
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Söckle
 
Registriert seit: 22.09.2017
Ort: Friedrichshafen
Beiträge: 842
Söckle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: High End 2018

Karl H. Fink hat zur diesjährigen Hig End eine Nachhallmessung des Vorführraums veröffentlicht:

http://finkteam.com/finkteam-at-muni...coustics-2018/

Hab ich bisher noch nicht gesehen. Es zeigt aber, dass die Hersteller sich dessen durchaus bewusst sind (da wird ja gerne gegenteiliges unterstellt), und dass sie sie vergleichsweise viel Aufwand treiben um die Akustik der Vorführraeume zu verbessern. Und das sieht man bei praktisch allen Herstellern.... außer unten in den Hallen, da ist aber akustisch eh Hopfen und Malz verloren, weshalb da auch selten Musik läuft.....
__________________
Gruß
Söckle
Söckle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 08:38   #20
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.825
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: High End 2018

Ob das wirklich "viele" wissen und machen? Bin da eher skeptisch.....

Ich habe in meiner aktiven Zeit so viele Vertriebe und Mitbewerber kennen gelernt, im Großen und Ganzen haben sie nur herzeigen wollen was sie nicht "ach so Tolles" haben, der Klang in ihren Vorführräumen war dabei kaum ein Thema.

Man darf auch nicht den Fehler machen, zu glauben, dass das alles Leute mit viel (technischem) Wissen und/oder gutem Gehör sind. Viele von ihnen haben nicht einmal ein musikalisches Gehör. Immer geht es nur um's Verkaufen.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 09:23   #21
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.338
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: High End 2018

von einem verkäufer von bauholz erwarte ich als produzent auch nicht, dass er ein holzwurm ist, sondern einer, der meine produkte in den markt drückt.
mit einem holzliebhaber fachsimple ich gern, aber ein esoterischer mondholzsammler zahlt nicht meine investitionen und löhne.
ordentliche qualität und marketing und reeller preis bringt auf lange sicht die butter aufs brot.
ich träume nur im schlaf und schlafend penetriert man keinen markt.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (14.05.2018 um 09:32 Uhr).
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 09:35   #22
Söckle
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Söckle
 
Registriert seit: 22.09.2017
Ort: Friedrichshafen
Beiträge: 842
Söckle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: High End 2018

...man kann aber auch seine Vorurteile pflegen...

Fink ist selbst Entwickler. Nicht nur als Auftragsnehmer in der Audiobranche, sondern auch in der Automotivbranche. Speziell letztere arbeiten ganz sicher nicht mit Voodoo- Spinnern zusammen und legt größten Wert auf eine gutes Kosten/Nutzen Verhältnis (Kosten, nicht Preise!!!). Ich darf das sagen, weil ich selbst rund 10 Jahre lang in dieser Branche als Entwickler tätig war.

Auch sonst sind auf der High End im Allgemeinen auch die Entwickler selbst anwesend, nicht nur irgendwelche Marktschreier....

Natürlich gibt's immer Negativ- Beispiele. Kommt halt auch ein bisschen darauf an, was man sehen will...
__________________
Gruß
Söckle
Söckle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 10:03   #23
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.667
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: High End 2018

Ein kleiner Link nach Japan ...
http://www.my-hiend.com/vbb/showthre...-High-End-Show
... die Reportage auf ''MY-HiEND'' von der HE-München genießt mittlerweile Kultstatus - Nachmittag soll's eh regnen ;) ....

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 16:17   #24
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.825
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: High End 2018

Hr. Fink ist schon OK. Habe ein paar Mal mit ihm telefoniert und dabei schnell gemerkt, dass er von HiFi-Voodoo ungefähr so weit weg ist wie ich (und das will was heissen! )

Mein Vorverstärker besteht zur Gänze aus seinen Audiomodulen.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 16:21   #25
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.338
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: High End 2018

verwechselst ihn da nicht mit dem funk?
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 16:59   #26
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.667
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: High End 2018

Karl Heinz Fink sollte den älteren Selbstbauern ein Begriff sein. Heinz Schmitt (inzwischen verstorben), einige Jahre Chefredakteur des Selbstbau-Magazins "Klang und Ton", und Karl Heinz Fink betrieben in den 80ern sehr erfolgreich einen DIY-HiFi Laden mit dem Namen "Klein aber Fein". ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2018, 19:56   #27
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.508
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: High End 2018

Zitat:
Zitat von debonoo Beitrag anzeigen
Machst Du da Urlaub..?!
irgendwie schon. Ich helf den Paravicinis und dem deutschen Vertrieb jedes Jahr am Stand. Macht mir erstens Spaß und ist auch immer wieder eine gute Gelegenheit, österreichische Kunden zu treffen.


Zitat:
Zitat von debonoo Beitrag anzeigen
welche Musik ist das..?!
kommt drauf an, wer auflegt. Tim hat viel Elvis gespielt. ich eher solche Sachen:

https://www.youtube.com/watch?v=us4Qgiv2_Xc



lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2018, 23:09   #28
armin75
MobilFunkCore-Dinosaurier
 
Benutzerbild von armin75
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: 1150
Beiträge: 2.366
armin75 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: High End 2018

Schöne Fotostrecken gibt es hier vom High End Wahnsinn :-)

http://www.my-hiend.com/vbb/showthread.php?12108

lG

Armin
armin75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2018, 23:19   #29
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.667
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: High End 2018

Alter Hut - siehe #23

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2018, 09:36   #30
armin75
MobilFunkCore-Dinosaurier
 
Benutzerbild von armin75
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: 1150
Beiträge: 2.366
armin75 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: High End 2018

Oh pardon, ich werde vergesslich ;-(
armin75 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de