HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > Verstärker in Schalt-Technik

Verstärker in Schalt-Technik Diesen Verstärkern gehört die Zukunft

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.06.2018, 10:14   #31
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.245
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Class-D Billigverstärker

Die Einstrahlsicherheit scheint mir bei Class-D auch nicht unproblematisch zu sein. Immer wenn ein Lichtschalter betätigt wird knackt es leise in meinem JVC.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 10:25   #32
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.847
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Class-D Billigverstärker

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
...
@Schauki war übrigens dabei, er wird das bestätigen können....
Nein daher nein.

Zitat:
Zitat von Atmos Beitrag anzeigen
... wieso konnte schauki, der nach eigenem Bekunden Laufzeitunterschiede hören kann, da nicht mithalten?..
Ab gesehen davon, dass du dir da wieder mal was zusammenreimst was hinten und vorne nicht zusammenpasst (Gruppenlaufzeit vs. delta-t zwischen 2 Kanälen), wird der Hauptgrund aber gewesen sein, dass ich zumindest 35km entfernt war.

Und ich als Holzohr höre ja nicht mal aus der Küche, wenn der Hund die Frau beißt während sie die Vorhänge vor die Anlage zieht.

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 10:28   #33
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.373
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Class-D Billigverstärker

wobei ich bei der erscheinung eher das stromnetz verdächtigen würde
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 10:32   #34
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.245
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Class-D Billigverstärker

Dann müssten andere Geräte auch davon betroffen sein. Ist aber nicht der Fall.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 10:50   #35
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.676
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Class-D Billigverstärker

Zitat:
aufpassen muss man bein d verstärker, dass er nicht zum kurzwellensender wird
Ich würde eher meinen obere Langwelle bis untere Mittelwelle. Der zuletzt genannte Renkforce Verstärker ist nebenbei bemerkt kein Class-D Verstärker (AB). ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 10:56   #36
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.676
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Class-D Billigverstärker

Zitat:
Die Einstrahlsicherheit scheint mir bei Class-D auch nicht unproblematisch zu sein. Immer wenn ein Lichtschalter betätigt wird knackt es leise in meinem JVC.
Störfestigkeit ist keine Frage des Prinzips als viel mehr der Ausführung dessen. ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 11:13   #37
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.245
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Class-D Billigverstärker

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
Störfestigkeit ist keine Frage des Prinzips als viel mehr der Ausführung dessen. ….
Grundsätzlich ja...aber moderne Halbleiter sind da nun mal sensibler als diskrete Technik.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 11:16   #38
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.676
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Class-D Billigverstärker

So ein Topfen ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 11:17   #39
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.245
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Class-D Billigverstärker

...wie meinen?!? Ich nix verstehen...
Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 12:07   #40
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.676
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Class-D Billigverstärker

… Quark ….
https://de.wiktionary.org/wiki/Quark … siehe [2] ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 12:09   #41
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.842
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Class-D Billigverstärker

Zitat:
Nein daher nein.
Habe es mir fix eingebildet. Aber du warst doch zumindest einmal dabei, oder?
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 12:20   #42
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.847
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Class-D Billigverstärker

Ja war Oktober 2007(?) dabei. Sony AVR vs. Emitter.

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 14:08   #43
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.245
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Class-D Billigverstärker

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
… Quark ….
https://de.wiktionary.org/wiki/Quark … siehe [2] ….

LG, dB
Semantisch gesehen habe ich das schon verstanden...

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 16:48   #44
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.676
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Class-D Billigverstärker

Naja dann nimm ein Stereo-NF-IC, z.B. einen Vorverstärker mit sagen wir 100 Transen und einen diskreten 1:1 Aufbau. Mit den zwei Teilen machen wir einen EMV-Test. Welcher Aufbau wird sich mehr ''einfangen''. Der integrierte Aufbau mit seiner winzigen Angriffsfläche oder der im Vergleich sehr großflächige Aufbau mit Einzelbauteilen ?

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 16:58   #45
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.245
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Class-D Billigverstärker

Ich muss Dir aber nicht erklären, dass ICs deutlich sensibler auf Einstrahlung bzw. auf Störungen reagieren als klassische Bauteile. Das habe ich gemeint. Natürlich kann man fast alles abschirmen oder Filtern.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de