HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > Digitale Tonquellen

Digitale Tonquellen CD-Player, zweikanalige SACD-Player, D/A-Wandler, Musikserver

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.02.2017, 11:37   #61
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 11.777
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pro-Ject CD Box DS2T

Zitat:
Zitat von Reno Barth Beitrag anzeigen
nach meiner Preisliste 549,-
...geschenkt!

Zu meinem Design-Ideal, das in etwa wäre es:

http://wegavision.pytalhost.com/Revo...EVOX-87-01.jpg

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 12:24   #62
Atmos
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Atmos
 
Registriert seit: 30.07.2016
Beiträge: 1.804
Atmos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pro-Ject CD Box DS2T

Zitat:
Zitat von ruedi01 Beitrag anzeigen
.....

Das Ding von Pro-Ject besteht praktisch nur aus dem Laufwerk (das komplett zugekauft ist), einem Metallgehäuse mit solider Front und ein bisschen Bedienelektronik. Dafür 700 €, ohne Holzbäckchen.

....
... aus deiner Sicht solltest du dir jede Beschäftigung nicht nur mit Hifi verkneifen, und dir z. B. schon beizeiten einen Sarg in Tschechien für 30 € kaufen. Nicht, dass der Beerdigungsunternehmer deinen Angehörigen nachher dafür 400 € abverlangt, nur für den Sarg, versteht sich.

Passende Musik bietet Enya mit Watermark.
https://www.youtube.com/watch?v=4tdu8EQW-X0
Auch sehr gut für den Übergang ins Schattenreich geeignet.
Atmos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 15:22   #63
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.289
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Pro-Ject CD Box DS2T

Reno, zwischen Einzelanfertigung und Massenfertigung (dazu reichen schon 100 Stück) gibt es einen "himmelhohen" Unterschied was die Herstellungskosten betrifft.

So ein Holzteil kostet in der Massenfertigung vielleicht 2 Euro.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 15:50   #64
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.466
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pro-Ject CD Box DS2T

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
Reno, zwischen Einzelanfertigung und Massenfertigung (dazu reichen schon 100 Stück) gibt es einen "himmelhohen" Unterschied was die Herstellungskosten betrifft.

ja, klar. Wobei man die Kosten nicht unterschätzen darf. Die haben mehrere unterschiedliche Furniere, womit die Lagerhaltung gleich aufwendiger wird. Die Brettchen sind rundum furniert, was immer einen gewissen Anteil an Handarbeit bedeutet. Wir haben mit den Haigner-LS einige Male unsere blauen Wunder erlebt, wie genau solche lächerlichen Kleinigkeiten in die Kalkulation reinhauen. Und verdienen wollen natürlich auch alle daran: der Hersteller, der Händler, der Staat...

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 18:05   #65
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 11.777
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pro-Ject CD Box DS2T

Zitat:
Zitat von Atmos Beitrag anzeigen
... aus deiner Sicht solltest du dir jede Beschäftigung nicht nur mit Hifi verkneifen, und dir z. B. schon beizeiten einen Sarg in Tschechien für 30 € kaufen. Nicht, dass der Beerdigungsunternehmer deinen Angehörigen nachher dafür 400 € abverlangt, nur für den Sarg, versteht sich.
...Du solltest mal Deine Argumentationskultur überdenken, es könnte sonst ziemlich peinlich werden...

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 18:14   #66
B. Albert
...
 
Benutzerbild von B. Albert
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.626
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pro-Ject CD Box DS2T

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
Klar gibt es Billigeres, wenn es nur um's "tadellos funktionieren" geht. Aber geht es wirklich immer nur darum?
Soweit erkennbar, ist dieses Gerät recht wertig gemacht, mit einem Gehäuse aus 3mm Aluminiumplatten und vermutlich auch innen alles "picobello".....

.....und so betrachtet passt auch der Preis.
Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
Genau - und da sind wir wieder bei der typischen HiFi-Abzocke.
Es gibt aber viele Leute, denen ist dieses "bessere Aussehen" 100 Euro wert. Und das wissen die Hersteller.
Ja was denn nun ? Preiswürdig oder Abzocke ?

Mir wären die Holzwangen der Aufpreis wert.

Aber - wie Reno schon sagte - diese Diskussion ist einfach bekloppt

Mein HiFi-Dealer hat noch gar keinen EK und konnte mir daher noch kein Angebot machen. Ich kaufe bei dem schon seit eltlichen Jahrzehnten und habe noch nie den UVP zahlen müssen, sondern immer einen guten Rabatt bekommen.

Mal sehen, was er diesmal macht. Und wenn´s nicht passt, dann eben nicht.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 18:14   #67
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.289
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Pro-Ject CD Box DS2T

Reno, ich weiß nicht, ob diese "Brettchen" furniert sind. Davon halte ich in diesem Fall gar nicht viel. Massivholz wäre edler und auch nicht teurer.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 18:30   #68
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.289
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Pro-Ject CD Box DS2T

Zitat:
Ja was denn nun ? Preiswürdig oder Abzocke ?
Stellt man die Herstellungskosten dieser Brettchen dem Verkaufspreis gegenüber, kommt - selbst unter Berücksichtigung aller Faktoren - Abzocke raus, das kann man nicht schönreden.

Aber noch einmal: das gilt für Kabel und fast alle "Tuning-Artikel" ebenso.

Bernd, meine Meinung dazu: es ist doch "nur Geld"! Wenn dir dieses Gerät und diese Ausführung gefällt dann nimm' es auch so, denn nur dann hast du Freude damit.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 19:17   #69
B. Albert
...
 
Benutzerbild von B. Albert
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.626
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pro-Ject CD Box DS2T

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
...
Bernd, meine Meinung dazu: es ist doch "nur Geld"! Wenn dir dieses Gerät und diese Ausführung gefällt dann nimm' es auch so, denn nur dann hast du Freude damit.


VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 19:40   #70
Atmos
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Atmos
 
Registriert seit: 30.07.2016
Beiträge: 1.804
Atmos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pro-Ject CD Box DS2T

... bei Licht betrachtet ist das gesamte Hifi-Geschäft eine reine Abzocke, um sich welche Perfektion auch immer in den Hörraum zu holen.

Lautsprecher, das Paar für 8.000 €, welch geniale Investition

Ein CD-Transport für 549 €, wie behämmert muss man sein, so etwas zu kaufen?
Reine Abzocke. Und der Aufpreis für die Holzwangen rechtferigt noch nicht einmal deren Brennwert.
Und das ist dann die echte Abzocke. Für 100 € kann ich wenigstens 160 kg Holzbrikett kaufen.

Ich habe einen VV im Urushi-Design. Meine Frau nutzt ihn als Schminkspiegel. Vielleicht. Im Notfall.
Aber die Holzwangen mit der Goldkante sind eine Schau. Ehrlich. ;)
Atmos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 20:08   #71
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.289
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Pro-Ject CD Box DS2T

@Atmos schrieb:
Zitat:
... bei Licht betrachtet ist das gesamte Hifi-Geschäft eine reine Abzocke, um sich welche Perfektion auch immer in den Hörraum zu holen.
Bei allem sehe ich es nicht so. Beispielsweise bei A/V-Receivern/oder Verstärkern, die oft "randvoll" mit aufwändiger Elektronik sind, erscheinen mit die Preise nicht überhöht.
Anders bei "High-End-Stereo". Da ist oft wirklich nicht viel in den Geräten drinnen, trotzdem kosten sie "ordentlich".

Zitat:
Lautsprecher, das Paar für 8.000 €, welch geniale Investition
"Ein Paar Lautsprecher", das sagt vorerst einmal gar nichts aus. Das kann relativ wenig - oder auch tatsächlich zu viel sein.

Zitat:
Ein CD-Transport für 549 €, wie behämmert muss man sein, so etwas zu kaufen?
Wenn es nur um die Funktion geht, gebe ich dir recht. Ist so etwas aber sehr wertig gemacht, kann dieser Preis wieder passen.

Zitat:
Reine Abzocke. Und der Aufpreis für die Holzwangen rechtferigt noch nicht einmal deren Brennwert.
Das ist bei jedem Möbel so. Bisher hinken alle deine Vergleiche.

Zitat:
Und das ist dann die echte Abzocke. Für 100 € kann ich wenigstens 160 kg Holzbrikett kaufen.
Kann sein, aber das ist auch nur dazu da und schnell erzeugt.

Zitat:
Ich habe einen VV im Urushi-Design. Meine Frau nutzt ihn als Schminkspiegel. Vielleicht. Im Notfall.
Aber die Holzwangen mit der Goldkante sind eine Schau. Ehrlich.
Wieso regst du dich da nicht auf?
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 23:33   #72
LowIQ
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Pro-Ject CD Box DS2T

Grad gsehen, die Jausenbrettle sind tatsaechlich furniert.....cheapskates....
  Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2017, 09:13   #73
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 11.777
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pro-Ject CD Box DS2T

...das ist doch alles Hobby...

Ob es nun die m.E. potthässlichen Holzbrettchen sind, die ohne jede sinnvolle Funktion an die Seiten gepappt werden, oder ob man für seinen neuen BMW die Carbon-Imitat Verkleidungen für den Innenraum in der Aufpreisliste ankreuzt. In jedem Falle sind die Preise für derlei modischen Zierrat vollkommen übertrieben.

Ist doch alles nur Spaß, und die Hersteller sollen ja was verdienen und man kann ja...man muss aber nicht...

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2017, 11:32   #74
Atmos
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Atmos
 
Registriert seit: 30.07.2016
Beiträge: 1.804
Atmos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pro-Ject CD Box DS2T

... das Slot-In-LW hat einen gravierenden Nachteil: Es kann keine Mini-CD abspielen.

Vielleicht aber mit Adapter.

Da ich eine Mini-CD habe ..... will ich sie auch im CD-T abspielen können wollen.
Atmos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2017, 13:38   #75
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.466
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pro-Ject CD Box DS2T

für einen Aufpreis von 450,- Euro kannst es als Top-Lader haben

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de