HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > Verstärker in Schalt-Technik

Verstärker in Schalt-Technik Diesen Verstärkern gehört die Zukunft

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2012, 11:41   #121
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.453
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen
.....
Die meisten reden lieber über andere Leute,....
Ja genau.
Siehe das Post in dem dieses Zitat zu finden ist.

Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen
Bestimmte Leute hier im Forum können doch gar nicht anders, als von Zeit die von ihnen ausgeguckten angeblichen Esoteriker, Verrückten, Durchgeknallten, Träumer und HiFi-Spinner als Vorlage für ihre Kommentare zu nehmen. Das passiert doch in regelmäßigen Abständen. Sind sie hier draußen, sondern sie freigeschaltete Kommentare aus dem off ab. Das ist hier fester Bestandteil geworden.

Die meisten reden lieber über andere Leute, deren Vorlieben, Ansichten als über ihre eigenen. Zudem agieren sie meist anonym, tummeln sich mit wechselnden Namen in diversen Foren rum, lesen dort fleißig mit, kopieren, verfälschen Zitate, stellen sie in einen verfremdeten Sinnzusammenhang. Warum? Ganz einfach, sie haben Lust auf Krawall, ist wie eine Art Ersatzbefriedigung. So ist das.

Und hier dürfen sie das, weil David das alles für Ausdruck der "Meinungsfreiheit" hält.
Es klingt immer irgendwie vorwurfsvoll wenn du sowas schreibst.
Sei doch froh, dass auch du hier offenbar einen Ort gefunden hast wo du dich "ausleben" kannst. Also Krawall machen, über andere Leute herziehen,...

Ist doch schön für dich Rubicon, Nocibur, Franz, .....

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 11:49   #122
Mike
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Mike
 
Registriert seit: 19.04.2007
Ort: Hamburg
Alter: 49
Beiträge: 3.233
Mike
Standard

Hallo David,

solltest Du das Forum zu schließen, würde ich es mehr als bedauern. Ich bin zwar auch in anderen Foren angemeldet, habe aber einige der "Euphorie-Foren" verlassen, allerdings ohne meinen Account zu löschen.
Und es geht manchmal anders zu als hier, trotz allen Zwists. Im deutschen HiFi-Forum, sprangen mir gleich Teilnehmer in die Hacken. Fand ich unerhört und ziemlich "krank". Vor allem, weil ich kaum wusste weshalb. Trotzdem gibt es auch dort sehr nette und "ordentliche" Menschen. Aber dort habe ich in fünf Jahren 120 Beiträge gepostet. Hier sind es mehr als 1.000! Ich habe das Gefühl, mit meinen Ansichten gerade hier am besten aufgehoben zu sein. Außerdem Posten hier sehr viele Menschen, die ich sowohl fachlich als auch von der menschlichen Seite sehr schätzen gelernt habe. Dass Du kaum zensierst, finde ich angenehm. Und wenn, doch hatte bisher kaum Einwände. Auch das Abwandern und sperren bestimmter User fand ich meistens angemessen.
Weiter so!
__________________
Beste Grüße,
Mike

____________________
Hier steht keine Signatur...
Mike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 12:02   #123
Franz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@ schauki,

ich mache keinen Krawall. Von Zeit zu Zeit reagiere ich auf bestimmte Vorkommnisse. Du wirst es nicht erleben, daß ich anfange, irgend etwas zu inszenieren.

Zu meinen nicks: rubicon bin ich schon seit Jahren im Analogforum. Da sieht man mich mit Bild und Vornamen, Franz bin ich im Aktives Hören Forum, mit Bild, Vornamen, Wohnort. Nocibur ist rückwärts gelesen rubicon. Diesen nick habe ich mir vor Jahren gegeben, weil ich mich mit rubicon nicht mehr registrieren konnte, der war schon mal weg, da mußte ich mir einen anderen nick geben. Und damit schnell erkennbar wird, wer das ist, habe ich einfach rubicon rückwärts gelesen = nocibur eingeben. Das diente der Wiedererkennungsmöglichkeit, zumal ich meine Beiträge immer mit meinem realen Vornamen unterschreibe. Das nur zum Verständnis.

Gruß
Franz
  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 12:06   #124
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.558
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Was läuft denn hier ab?
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 12:12   #125
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.289
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Immerhin ist Franz - soweit ich weiß - in allen Foren nicht anonym unterwegs und so etwas gibt es nur ganz selten.

Franz hat auch so seine Ecken und Kanten, aber unfreundlich wird er von sich aus nie. Er verteidigt halt seine Position, das machen Andere auch.
Fehler hat er auch schon genug gemacht - wer nicht? (ich tausende!)


Genau deshalb respektiere ich ihn, er ist zumindest "spürbar" Mensch.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 12:36   #126
ThomasR.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

CLASS-D ist eine gute Sache, auch weil es "grüner" ist.

Dass es billiger und mindestens gleich gut geht wie ND, beweist u. a. Hypex.

Ich finde auch, daß Franz, Babak, Holger uvm. das Forum ungemein verschönern!
Man merkt, das sind Menschen mit Herz!
  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 12:36   #127
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.453
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen
...
ich mache keinen Krawall. Von Zeit zu Zeit reagiere ich auf bestimmte Vorkommnisse.
Jaja, das behaupten die von dir angegangenen "Leute" aber auch.

Zitat:
Du wirst es nicht erleben, daß ich anfange, irgend etwas zu inszenieren.
Ich bin da sicher nicht die Instanz die es zu beurteilen hat, wäre ich es, hätte ich es schon oft genug erlebt dass du "angefangen" hast.

Zitat:
Zu meinen nicks: rubicon bin ich schon seit Jahren im Analogforum. Da sieht man mich mit Bild und Vornamen, Franz bin ich im Aktives Hören Forum, mit Bild, Vornamen, Wohnort. Nocibur ist rückwärts gelesen rubicon. Diesen nick habe ich mir vor Jahren gegeben, weil ich mich mit rubicon nicht mehr registrieren konnte, der war schon mal weg, da mußte ich mir einen anderen nick geben. Und damit schnell erkennbar wird, wer das ist, habe ich einfach rubicon rückwärts gelesen = nocibur eingeben. Das diente der Wiedererkennungsmöglichkeit, zumal ich meine Beiträge immer mit meinem realen Vornamen unterschreibe. Das nur zum Verständnis.
Nur zum Verständnis, von mir aus kann jeder 1000 Nicks und in 1000 Foren (auch mehr) schreiben was er will, überhaupt soll jeder machen was er will.

Allerdings habe ja auch nicht ich, sondern du folgends geschrieben:
Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen
.... tummeln sich mit wechselnden Namen in diversen Foren rum, ...
Oder gehts nur ums anonym sein?
Ist hier und in vielen anderen Foren eben möglich, es wird hier keiner gezwungen mitzumachen, ich verstehe daher wirklich nicht, wieso man - wie du - hier gefühlt jedes Post mit einem "hier eh sinnlos", "hier ist das Böse", "hier ...." würzen musst.

Das was du also "hier" kritisierst ergibt sich zum nicht unerheblichen Teil aus der Grundausrichtung des Forums, also das was der Admin = hifiaktiv vorgibt.

Naja ich muss nicht verstehen wieso man sich ein Forum antut das man schon von der Grundausrichtung nicht mittragen will/kann.

Zitat:
Zitat von Hifiaktiv Beitrag anzeigen
Immerhin ist Franz - soweit ich weiß - in allen Foren nicht anonym unterwegs und so etwas gibt es nur ganz selten.
Und wen interessiert das?
Irgendwelche Kleingeister die nicht zwischen Inhalten und Personen unterscheiden können.

Gerade im I-Net sehe ich überwiegend Vorteile in der Anonymität, es geht hier gar nicht um andere User da ist mir völlig egal ob mich einer kennt oder nicht, es ist viel mehr die allgemeine Sache zum Datenschutz.

Zitat:
Franz hat auch so seine Ecken und Kanten, aber unfreundlich wird er von sich aus nie.
Hier bist du zweifelsfrei die Instanz die das beurteilt!

Zitat:
Er verteidigt halt seine Position, das machen Andere auch.
Fehler hat er auch schon genug gemacht - wer nicht? (ich tausende!)
Eben, aber dann in gefühlt jedem Post mit dem Finger auf die anderen zu zeigen, ist mit so einer Vorgeschichte einfach heuchlerisch.

Du bist ja auch kein Kind von Traurigkeit (ich wohl auch nicht), aber "wir" stellen uns ja auch nicht "dauernd" hin und predigen.

Zitat:
Genau deshalb respektiere ich ihn, er ist zumindest "spürbar" Mensch.
Das sind unzählige andere Krawallmacher auch.
Das ist also keine "Leistung".

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 12:50   #128
Franz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Naja ich muss nicht verstehen wieso man sich ein Forum antut das man schon von der Grundausrichtung nicht mittragen will/kann.
Das ist recht einfach erklärt: Zum einen, weil ich David (obwohl ich ihn immer noch nicht persönlich kennengelernt habe) mag. Ich mag Menschen, die zu ihren Meinungen, Ansichten und Überzeugungen stehen. Sie müssen nicht mit meinen eigenen übereinstimmen. Mit ihm kann man sich gepflegt und gesittet virtuell unterhalten. Ich mag sowas nun mal. Zum anderen bin ich durchaus für Vielfalt. Da trage ich durch meine Beiträge, die gelegentlich eine ganz andere Herangehensweise an das Hobby HiFi aufzeigen, etwas bei zu dieser Meinungsvielfalt. Und nun kommt das Wichtigste: Man muß abweichende Meinungen, auch wenn man sie - aus welchen Gründen auch immer - nicht teilt, respektieren und vor allem die Person dahinter achten. Darauf weise ich gelegentlich hin. Ich war und bin oft genug genau davon betroffen, vielleicht reagiere ich deshalb darauf auch etwas sensibler als andere.

Gruß
Franz
  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 13:42   #129
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.453
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Franz, ich kenne zum Teile deine Foren-Vorgeschichte, vieles ist ja noch nachzulesen.
Du brauchst mir hier also kein X für ein U vormachen.

Ich kenne deine unsäglichen Posts damals im OEF wo du User hier unfletig beschimpft hast, David nur noch mit Sie angesprochen hast und weiteren Unfug.
Und das sind ja nicht Einzelfälle oder Ausrutscher, das ist bei dir System.

Ich möchte auch sagen, dass mich das in keinster Weise stört, so bist du halt!
War ja i.d.R. auch in der Emotion/im Ärger geschrieben.
10 Jahre Foren haben gezeigt dass du auf Konfrontation aus bist und auch gerne mal ne Schlammschlacht mitmachst, auch das wird dir niemand vorwerfen. Erst Recht nicht die die es selbst auch mal "lustig" haben wollen.

Aber dieses heuchlerische "ich suche Frieden und Freundlichkeit" :wieso versuchst du das gerade hier anzubringen, glaubst du nimmt dir das irgendwer ab, oder glaubst du das selbst?

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 14:00   #130
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.558
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Franz

Schauki zeigt hie und da bei anderen auf, wo sie sich seiner Meinung nach moralisch oder ethisch oder auf irgendeine andere Norm bezogen fehlverhalten haben sollen.

Das sollte dich in keinster Weise stören, so ist er eben.

Du solltest nur nicht auf die Inhalte solcher Posts eingehen, damit würdest du das nur anheizen.

Übrigens:



LG
Babak
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 14:04   #131
MusikistTrumpf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Franz Beitrag anzeigen
Bestimmte Leute hier im Forum können doch gar nicht anders, als von Zeit die von ihnen ausgeguckten angeblichen Esoteriker, Verrückten, Durchgeknallten, Träumer und HiFi-Spinner als Vorlage für ihre Kommentare zu nehmen. Das passiert doch in regelmäßigen Abständen. Sind sie hier draußen, sondern sie freigeschaltete Kommentare aus dem off ab. Das ist hier fester Bestandteil geworden.

Die meisten reden lieber über andere Leute, deren Vorlieben, Ansichten als über ihre eigenen. Zudem agieren sie meist anonym, tummeln sich mit wechselnden Namen in diversen Foren rum, lesen dort fleißig mit, kopieren, verfälschen Zitate, stellen sie in einen verfremdeten Sinnzusammenhang. Warum? Ganz einfach, sie haben Lust auf Krawall, ist wie eine Art Ersatzbefriedigung. So ist das.

Und hier dürfen sie das, weil David das alles für Ausdruck der "Meinungsfreiheit" hält.

Gruß
Franz
Und Franz ist einer, der findet, dass in einem Forum Recht und Ordnung herrschen müssen auch zu Lasten der Meinungsfreiheit. Was inhaltlich nicht gefällt wird entsorgt, auch wenn freundlich geschrieben. Damit nur gelesen wird was die Obrigkeit wünscht.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 14:05   #132
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.289
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Richard, was du schreibst, stimmt weitgehend. Franz und ich, wir sind uns schon virtuell in den Haaren gelegen. Aber trotzdem ist dabei nie ein bestimmter Punkt unterschritten worden, immer gab es noch einen ordentlichen Rest an gegenseitigem Respekt. Ganz anders jedenfalls, als man es immer wieder von den anonymen Foren-Heckenschützen erleben kann, bei denen dann sämtliche Sicherungen durchbrennen und wo dann die alleruntersten "Gemeinheits-Schubladen" gezogen werden. Das ist schon auch ein Vorteil der Nichtanonymität, in erster Linie ist es aber eine Sache des persönlichen Anstands.

@all
Um diesen Rest-Respekt geht es mir und den will ich auch in meinem Forum wahren.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 14:11   #133
MusikistTrumpf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Allerdings habe ja auch nicht ich, sondern du folgends geschrieben:
Zitat:
Zitat von Franz
.... tummeln sich mit wechselnden Namen in diversen Foren rum, ...
Oder gehts nur ums anonym sein?
Ist hier und in vielen anderen Foren eben möglich, es wird hier keiner gezwungen mitzumachen, ich verstehe daher wirklich nicht, wieso man - wie du - hier gefühlt jedes Post mit einem "hier eh sinnlos", "hier ist das Böse", "hier ...." würzen musst.
Franz fände es eben schön bei allen die anderer Meinung sind als er mal vorbeizukommen und ihnen mal so richtig mit Herz die Meinung zu sagen. Vermeintliche Anonymität macht ihn wahnsinnig, das widerspricht seinem natürlichen Kontrollbedürfnis, mit dem er gerne für Recht und Ordnung sorgt.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 14:15   #134
MusikistTrumpf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Gerade im I-Net sehe ich überwiegend Vorteile in der Anonymität, es geht hier gar nicht um andere User da ist mir völlig egal ob mich einer kennt oder nicht, es ist viel mehr die allgemeine Sache zum Datenschutz.
Die Anonymität ist doch nur eine vermeintlicheund wird von den wenigsten ernst genommen, von mir auch nicht. Einige hier wissen wer ich wirklich bin (Du ja auch) und umgekehrt geht es mit genauso mit anderen Usern.

Seltsam kommt es mir vor, wenn so auf eine Nichteinhaltung der Anonymität gedrungen wird, obwohl dies zu den Forenregeln gehört. Da frage ich mich schon, was damit bezweckt wird.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 14:38   #135
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.453
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Hifiaktiv Beitrag anzeigen
Richard, was du schreibst, stimmt weitgehend. Franz und ich, wir sind uns schon virtuell in den Haaren gelegen. Aber trotzdem ist dabei nie ein bestimmter Punkt unterschritten worden, immer gab es noch einen ordentlichen Rest an gegenseitigem Respekt. Ganz anders jedenfalls, als man es immer wieder von den anonymen Foren-Heckenschützen erleben kann, bei denen dann sämtliche Sicherungen durchbrennen und wo dann die alleruntersten "Gemeinheits-Schubladen" gezogen werden. Das ist schon auch ein Vorteil der Nichtanonymität, in erster Linie ist es aber eine Sache des persönlichen Anstands.

@all
Um diesen Rest-Respekt geht es mir und den will ich auch in meinem Forum wahren.
Noch mal mir gehts nicht darum, dass "wir" uns schon mal "virtuell in den Haaren gelegen" haben. Das ist doch okay, eben mit der Einschränkung die du danch geschrieben hast - "Rest-Respekt".

Aber das heißt trotzdem nicht, dass ich z.B. Franz abnehme, dass ihm so viel an Redlichkeit/Freundlichkeit, gesitteten Meinungsaustausch geht, nein dazu hat er zu lange und zu oft eben genau das nicht praktiziert.

Genauso wie ein Babak eine heuchlerische Signatur bzw. die üblichen "Sprüche" bringt wenn sie ihm passen: "small minds discuss people" unsw. aber selbst nicht mit der Wimper zuckt, wenn er wieder mal gegen dich schießt, sein es irgendwelche Links zu Videos oder "lustigen" Bilder.
Insofern nehme ich Babak auch nicht mehr ab, dass es ihm um Inhalte geht und nicht Personen, dazu schreibt er jetzt eben zu lange und zu viel was diesem Ansatz komplett widerspricht.
Irgendwann ist halt die Glaubwürdigkeit dahin... "Der Schäfer und der Wolf".

Zitat:
Zitat von MusikistTrumpf Beitrag anzeigen
Die Anonymität ist doch nur eine vermeintlicheund wird von den wenigsten ernst genommen, von mir auch nicht. Einige hier wissen wer ich wirklich bin (Du ja auch) und umgekehrt geht es mit genauso mit anderen Usern.
Da ich das Forum u.a. auch für Besuche bei anderen Usern (oder umgekehrt) "nutze" wäre das recht aufwändig, aber möglich. Bisher hat mich niemand nach einem Ausweis gefragt.
Ab gesehen davon, ich weiß nicht wer du wirklich bist...

Zitat:
Seltsam kommt es mir vor, wenn so auf eine Nichteinhaltung der Anonymität gedrungen wird, obwohl dies zu den Forenregeln gehört. Da frage ich mich schon, was damit bezweckt wird.
Genau, das ist es was ich auch nicht verstehe.
Hier wurde das ja von Anfang an so gehandhabt, man lässt sich also auf etwas ein, dass sich ja das Zeit die junge Geschichte der I-Net Foren wohl als einige Möglichkeit ab einer gewissen Größe bewährt hat.

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de