HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > DO IT YOURSELF > DIY HiFi Zubehör

DIY HiFi Zubehör Selbst hergestellte Racks, Kabel, etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2010, 23:37   #31
Esprit-Willi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Esprit-Willi
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 103
Esprit-Willi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,
präsentiere euch hier die "Final Version" ;)
Ich habe mich entschlossen die Schaltrelais auch zu verwenden. Das bringt den Vorteil das nur einmal die Werte für C und R nach Wunsch angepasst werden müssen und dann für alle Kreise gleich sind. C wird sonst viel zu gross. Die Schaltzeiten sind dadurch ebenfalls sehr konstant. Das Lastrelais kann jetzt mit 12,3V schalten und beim Schaltrelais liegen 12V an. Die Kreise können jederzeit einfach erweitert werden. Diese Schaltung benötigt jetzt 8,5sek. für die 5 Kreise. Die Kosten liegen bei ca. 25€ ohne Steckerleiste (ab 15€) und 12V-Netzteil (ca.20€). Bauzeit ca. 3 Std. (ohne Zusammenbau mit Steckerleiste). Schaltleistung 16A pro Kreis.
Schaltrelais A: http://www.conrad.at/ce/de/product/5...-1A-12V-3A-ALD
Leistungsrelais B: http://www.conrad.at/ce/de/product/5...1A-12V-16A-ALE
Transistor: http://www.conrad.at/ce/de/product/1...archDetail=005

LG Wilhelm
Esprit-Willi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2010, 06:02   #32
bbernhard
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Willi

gut gemacht, und auch schön wie es sich für Diy gehört auf Lochraster aufgebaut.
So mag ich das.
ggfl. könntest dem kleinen Relais auch noch eine Freilaufdiode spendieren.

Antwort hat nur ein bisl gedauert, da ich zzt. beruflich in Malaysia bin.
mit besten grüßen
bb
  Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2010, 19:36   #33
Esprit-Willi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Esprit-Willi
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 103
Esprit-Willi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Berhard, danke für das Lob
Malaysia ist ja nicht schlecht, mußt halt ein paar längere Kaffeepausen einlegen

Bei der Steckerleiste habe ich mich zu einer Brennenstuhl Alu-Line (33€) entschlossen. Die lässt sich komplett auseinanderschrauben! Bin gerade am Basteln ;) Werde das fertige Produkt dann präsentieren. Einzelheiten zur Leiste werde ich keine zeigen, da es hierbei um 230V geht und nur Gelernte damit arbeiten sollten. Die wissen dann sowieso was zu tun ist.

LG Wilhelm
Esprit-Willi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2010, 15:21   #34
Esprit-Willi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Esprit-Willi
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 103
Esprit-Willi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

TÄTTERÄTÄÄÄ
Die Steckerleiste ist fertig und funktioniert natürlich auch ;)
Danke nochmal an Alle die mir geholfen haben

LG Wilhelm

Esprit-Willi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2010, 17:39   #35
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.325
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

.... und eine von den zehn Dosen ist direkt, damit das 12V= Steckernetzteil immer Saft hat ?
Nur so eine Frage zum Schluss: Der 12V= Trigger aus dem Receiver hätte zur Versorgung nicht ausgereicht ?

Grüße, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2010, 18:15   #36
Esprit-Willi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Esprit-Willi
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 103
Esprit-Willi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nö, die Dosen sind alle tot nach dem Ausschalten. Direkt über den Trigger schalten geht nicht, der ist zu schwach (50mA) für alle Relais (1 Rel. 16mA). Der Trigger schaltet nur ein kleines Relais, danach kommen die 5 anderen über das Netzteil, dass erst mit dem Trigger aktiviert wird. Ich will ja auch noch die 4 Lüfter mit Temp.-Regelumg in das neue Rack einbauen und daher brauche ich das Netzteil sowieso.

LG Wilhelm
Esprit-Willi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 19:28   #37
Esprit-Willi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Esprit-Willi
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 103
Esprit-Willi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,
gibt noch eine kleine Änderung. Die Freilaufdioden (waren normale) habe ich jetzt gegen Schottky-Dioden getauscht da es mir eine geputzt hat. Oder ich habe sie schon beim Löten beleidigt ;)

LG Wilhelm
Esprit-Willi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 19:33   #38
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ahja die Steckerleiste, wollte noch gratulieren, sieht sehr ordentlich aus!





lg
  Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 19:41   #39
Esprit-Willi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Esprit-Willi
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 103
Esprit-Willi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke, Danke
Bin echt happy damit, könnt stundenlang beim Einschalten zuschauen

LG Wilhelm
Esprit-Willi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 19:44   #40
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.325
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

.... und wie klingt sie ?

Grüße, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 19:58   #41
Esprit-Willi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Esprit-Willi
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 103
Esprit-Willi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

klick...klick...klick...klick...klick - mit breiter Bühne und überragender Tiefenstaffelung

LG
Esprit-Willi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 20:16   #42
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich sehe plötzlich eine ganz neue Tuning-Branche: High End Relais, die nicht klick machen, sondern ding-dong.




lg
  Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 20:48   #43
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.325
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
klick...klick...klick...klick...klick - mit breiter Bühne und überragender Tiefenstaffelung
Oje, das kann nix sein - wären da anständige Kontakte am Werk würde das 'KLUNK, KLUNK, KLUNK, KLUNK, KLUNK' machen - zwerchfellerschütternd mit 120 dBC/3m

Grüße, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2010, 22:24   #44
Esprit-Willi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Esprit-Willi
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 103
Esprit-Willi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Kommt noch - 2te Ausbaustufe mit Sub-Trafo und "Klunkern" vom Ausverkauf aus Zwentendorf
LG Wilhelm
Esprit-Willi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2010, 07:08   #45
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.118
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
.... und wie klingt sie ?
Soll er sie jetzt schon wieder auf den Boden schmeissen? Und außerdem hängt der Klang von der Bodenbeschaffenheit und von der Fallhöhe (auch vom Hörabstand, Temperatur, Luftfeuchtigkeit) ab.
----------------------------------------------------

Auf alle Fälle (Wilhelm) Gratulation zur Fertigstellung und zum Erfolg. Das hast du gut gemacht.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de