HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > ALLGEMEINES > Allgemeines zur Musikwiedergabe

Allgemeines zur Musikwiedergabe Alles das wo anders nicht passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.09.2018, 12:43   #46
Markus Berzborn
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Markus Berzborn
 
Registriert seit: 02.01.2007
Ort: Monschau/Eifel
Alter: 52
Beiträge: 6.587
Markus Berzborn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Mono = Musik pur?

Das ist nur ein Raumeffekt, aber kein präziser Raumklang.


Gruß
Markus
__________________
Engel sind neugierig - aber höflich. (Karlheinz Stockhausen)
Markus Berzborn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 14:03   #47
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.743
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Mono = Musik pur?

In der Vergangenheit haben wir solche Konstrukte liebevoll als Hallsaucenwerfer bezeichnet ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 14:59   #48
maho
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von maho
 
Registriert seit: 30.05.2014
Beiträge: 302
maho befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Mono = Musik pur?

Nur zum weiteren Verständnis: eigentlich kann es ja bei KH auch kein richtiges Stereo geben. Ich hörte letztens über KH > Joe Walsh -Turn to Stone

Da kamen links und rechts komplett unterschiedliche Schlagzeugschläge raus, was mich sehr irritiert hat.

Und wenn man sich's recht überlegt, kann es im KH gar keinen "Sweetspot" geben, oder liege ich da falsch?
__________________
Let There Be Rock

lg
maho
maho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 15:02   #49
Markus Berzborn
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Markus Berzborn
 
Registriert seit: 02.01.2007
Ort: Monschau/Eifel
Alter: 52
Beiträge: 6.587
Markus Berzborn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Mono = Musik pur?

Wenn das Schlagzeug so abgemischt ist, dann wird es auch über Lautsprecher so klingen.

Das hat ja nichts mit dem Kopfhörer zu tun.
Der stellt das höchstens präziser dar.

Gruß
Markus
__________________
Engel sind neugierig - aber höflich. (Karlheinz Stockhausen)
Markus Berzborn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 15:05   #50
maho
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von maho
 
Registriert seit: 30.05.2014
Beiträge: 302
maho befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Mono = Musik pur?

Es halt einfach total unrichtig geklungen.
__________________
Let There Be Rock

lg
maho
maho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 15:13   #51
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.891
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Mono = Musik pur?

Zitat:
Zitat von maho Beitrag anzeigen
...
Und wenn man sich's recht überlegt, kann es im KH gar keinen "Sweetspot" geben, oder liege ich da falsch?
Hm.... ist wohl Definitionssache.
Ich würde eher sagen, solange man die Dinger gut auf hat ist man immer im "Sweetspot".


Zitat:
Zitat von Markus Berzborn Beitrag anzeigen
Wenn das Schlagzeug so abgemischt ist, dann wird es auch über Lautsprecher so klingen.

Das hat ja nichts mit dem Kopfhörer zu tun.
Der stellt das höchstens präziser dar.
Es gibt hier einige Unterschiede.
1) es ist etwas anderes wenn Schall aus 30° (LS Stereo-Dreieck) aufs Ohr trifft oder aus 90° (KH)
2) ist es etwas anders wenn das linke Ohr Signale des rechten Kanals abbekommt bzw. L/R getauscht.

Das ergibt dann am Ende doch deutlich andere Spektren am Trommelfell.
Also es ist physikalisch schon etwas anderes.

Dabei geht es um das tonale sowie das räumliche.
Und ab gesehen davon dann noch das was bei der Verarbeitung im Gehirn draus gemacht wird.

z.B. "funktionieren" bei mir Kunstkopf-mikrofonierte Tonträger bei mir über Lautsprecher in keinster Weise so wie über Kopfhörer.
Genauso funktionieren bei mir für Lautsprecher gemachte Tonträger auf Kopfhörern nicht wirklich.

mfg
schauki ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 15:23   #52
Atmos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Mono = Musik pur?

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
In der Vergangenheit haben wir solche Konstrukte liebevoll als Hallsaucenwerfer bezeichnet ….

LG, dB


.... es ging um Aufnahmen einer Flöte oder ähnliches. Bei der Reproduktion wurde festgestellt, dass der natürliche Instrumentenklang so nicht zu erzielen war.

Und so wurde dann der Hallsoßenwerfer konstruiert.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 15:33   #53
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.891
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Mono = Musik pur?

Zitat:
Zitat von Atmos Beitrag anzeigen
...
.... es ging um Aufnahmen einer Flöte oder ähnliches. Bei der Reproduktion wurde festgestellt, dass der natürliche Instrumentenklang so nicht zu erzielen war.

Und so wurde dann der Hallsoßenwerfer konstruiert.
Also ein Flötensimulator?

mfg
schauki ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 16:29   #54
Atmos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Mono = Musik pur?

Zitat:
Zitat von schauki Beitrag anzeigen
Also ein Flötensimulator?

mfg
  Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 16:31   #55
Atmos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Mono = Musik pur?

Zitat:
Zitat von schauki Beitrag anzeigen
Also ein Flötensimulator?

mfg


Und die Idis, die darauf herumgebastelt haben, hocken in Graz
  Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 17:11   #56
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.891
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Mono = Musik pur?

Was genau willst du denn damit sagen?

Wären es keine Idis wenn sie in Stuttgart hocken würden?

mfg
schauki ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 17:54   #57
Atmos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Mono = Musik pur?

... kein Stuttgarter würde auf die Idee kommen, einen Flötensimulator zu basteln.

Zudem seid ihr ÖSIS auf die Idee gekommen, die Entwicklung der Iko lächerlich zu machen.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 22:37   #58
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.743
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Mono = Musik pur?

Ja, in Österreich gibt es eine Menge dummer Menschen. Aber zu unserem Trost fahren die Allermeisten am Ende der Urlaubszeit wieder nach Hause - nach Piefkonien. ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 23:19   #59
Atmos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Mono = Musik pur?

Gelöscht, da beleidigend - Admin
  Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 00:00   #60
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.743
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Mono = Musik pur?

Geh bitte, seid's doch eh alle am Sand … teilweise richtige Schnorrer … und sooo viele sind's auch nimmer. Ihr fahrt's ja eh lieber zum Recep für lau. ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de