Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.04.2017, 07:41   #2
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 8.665
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: kompressor für Stimme optimierbar? (audacity, für youtube)

audacity kenn ich überhaupt nicht (nur vom hörensagen)

aber grundeinstellung stimme (pi mal daumen)

ratio 3:1
attack 35ms
release 120ms
-12db gain passt
spitzen anhakeln

deine ansprechzeit und nachklingzeit wär mir zu lang (mal mittlere bis kurze dings einstellen)
warum audacity da sek. anzeigt, ist mir ein rätsel.

kann man da irgendwo ein weiches knle einstellen?

grundsätze zum stimmen eqing

http://www.delamar.de/mixing/gesang-...e-vocals-4330/

wenn du probleme mit pkt (plosive laute) hast, am einfachsten ein klein wenig am mikro vorbei (gleiches gilt für zischlaute, wobei da am nützlichsten ein de-esser ist), das ist am einfachsten ohne dass du dir einen ast regeln musst.

der raumeinfluss muss aus der aufnahme raus NICHT mitaufnehmen, wenns gar nicht anders geht, dicke decke über kopf und mikro. (boden und tischreflexionen mitdenken!

spektrum

https://www.youtube.com/watch?v=VZbZa99ocPU
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (03.04.2017 um 08:28 Uhr).
longueval ist offline   Mit Zitat antworten