Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.01.2018, 13:31   #20
Atmos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Subwoofer ELAC SUB 50 ESP ersetzen

Zitat:
Zitat von Svendrums Beitrag anzeigen
.....
Die meisten AVR's werden ständig mit rund durchschnitlich
100 watt rms pro Kanal beworben und wenn man auf die Rückseite des Gerätes schaut ist da gerade mal eine maximale Eingangsleistung von 250 Watt die dann zur Verfügung steht. Was dann noch im betrieb von diesen 250 Watt übrig bleibt kann sich eigentlich jeder denken.

Und sich unter diesen Vorraussetzungen und Umständen große Standlautsprecher zuzulegen ist nicht wirklich sinnvoll. Zumindest ist das
meine persönliche Meinung. Da sind dann Kompaktlautsprecher in der Regel sinnvoller.

....
... mein AVR liefert an 2 Kanäle bei 8 Ohm 125 Watt, Klirr 0,08 %.
Die Leistung ist völlig ausreichend, auch, wenn alle 9 Endstufen Strom benötigen.
Ich lasse den AVR aber nicht im ECO-Modus laufen.
Die beiden SW sind ja aktiv.
Die LS laufen alle auf Small, Übernahmefrequenz 80 Hz.

Große Stand-LS haben den Vorteil, dass sie i.d.R. weniger Leistung benötigen, mehr Wirkungsgrad haben.
  Mit Zitat antworten