Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.01.2015, 15:55   #16
Punktstrahler
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Dynaudio Focus XD schon gesehen/gehört ?

Zitat:
Dann würde ich aber gerne wissen, woher du beim Hören einer neuen CD die musikalische Wahrheit kennst.
Hast du etwa mit dem Künstler gesprochen oder warst du gar im Studio dabei und hast mit dem Tonmeister über diese Wahrheit philosophiert?
@maho

Ich habe einige "Referenz-CD's" die in Eigenrecording aufgenommen wurden. Ich weiss also wie mein aufgezeichneter Original-Kontrabass tönte, um nur ein Beispiel zu nennen, und auch wie präsent er war. So habe ich einige aufgezeichnete Instrumente, die ich direkt mit dem Originalklang bzw. dem Originalinstrument vergleichen kann. Interessant ist auch eine einfache Blockflöte, die Anblasgeräusche sind bei manchen Boxen diffus und verwaschen. Höre ich dies zum Vergleich an einem STAX-Elektrostaten-KH, der STAX tönt nämlich exakt so wie das Original-Instrument, dann tragen manche Boxen zu dick auf, sind so abgestimmt weil die Kunden im Vergleich mit anderen Boxen Bass hören sollen (und auch wollen). Viele Schallwandler tun also viel zuviel des guten und übertreiben im Übermaß. Rückt man diese 2m bis 3m von jeglicher Wand weg, klingt es dann ehrlicher, aber so verkauft man in Konkurrenz zu anderen Herstellern halt seine Boxen kaum.

Ich will aber "technisch saubere" Boxen und keine künstlich gepeppt und geschönten. Im harten Konkurrenzkampf werden da oft Irrwege beschritten. Mit Dynaudio habe ich aber nur "ehrliche" Erfahrungen gemacht. Ist wenig Bass drauf, dann soll auch wenig zu hören sein!

Später gerne mehr.

Gruß vom Punktstrahler

Geändert von Punktstrahler (14.01.2015 um 16:02 Uhr).
  Mit Zitat antworten