Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.07.2016, 18:20   #14
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 12.992
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Pauschalierungen von Zusammenhängen aus Höreindruck und techn. Eigenschaften

Im Zusammenhang mit der Stereo Phantommitte ist mir bei einigen Bekannten im Sweetspot sitzend aufgefallen dass z.B. ein mittig ortbarer Sänger ganz nah zu sein scheint - so als könnte ich diesen mit der Nase berühren. Das sind keine Einzelerscheinungen, das ist an den betreffenden Anlagen immer so - ob mittiger Sänger oder (Solo-) Instrument*. Mit den selben Aufnahmen bleibt bei mir zu Hause gehört jedoch alles auf Respektabstand. Dabei wird die Darbietung nicht ''flach'', wie man annehmen könnte. Je nach Qualität der Aufnahme ist trotzdem eine zum Teil verblüffende ''Tiefe'' wahrnehmbar - woran kann das liegen ?

*oft geht das einher mit dem Wegkippen des Stereoeffektes bei seitlichen Kopfbewegungen ... Interpretiert wird das von den Eigentümern als außerordentlich genauer Abstimmung und räumlicher Tiefe ... mich stört das eher ....

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten