Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.10.2016, 16:39   #8
Atmos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wann sollten verblindete Vergleiche wiederholt werden?

Zitat:
Zitat von maho Beitrag anzeigen
Dem möchte ich widersprechen....
Und ja, es ist ein klanglicher Quantensprung zwischen dem Audyssey-Modus und den Direct-Modi.

Da hört man dann, was dieses Einmesssystem leistet. Und zwar zusätzlich zu einer optimierten Grundaufstellung, sofern sie in einem Wohnraum verwirklichbar ist.
... Widerspruch angenommen, aber .... wo soll der klangliche Quantensprung herkommen?

Es klingt anders.

Es gibt Nutzer, die erfeuen sich an Yamahas DSP und freuen sich halb tot, dass sie tonal auf 7 Jazz-Keller-Einstellungen zugreifen können.

"Jeder soll nach seiner Façon selig werden", so schrieb am 22. Juni 1740 Friedrich II, König von Preußen. Und das ist gut so.
  Mit Zitat antworten