Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.10.2016, 09:51   #1
bugatti66
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2015
Ort: Köln - Krefeld
Beiträge: 208
bugatti66 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Einmesssysteme

Die Verstärker an sich können sich zwar klanglich nicht mehr weiter entwickeln, aber die Raum-Korrektursysteme.
Heute wäre es sinnvoll Raumkorrektursysteme zu vergleichen, die in AVR oder HiFi Verstärkern oder Vorverstärkern oder DSP oder Aktiv-Lautsprechern eingebaut sind.

MACCD, Audyssey XT342 oder YPAO
Roomperfekt, Dirac, Trinnov, Antimode
Arcam/ MiniDSP/ Audio Convolver
Acourate/ Carma/ Kii Three/ Beolab 90
u.s.w.

"Audiodata Volver 1, 2 und Basic
Preise zwischen 3.000 und 5.000 €
Copland Drc 205 - Herstellerlink derzeit nicht verfügbar
Preis um 2.200 €
Lyngdorf TDAI 2200 mit RP
Preis ca. 3.600 €
HifiAkademie
Preis ca. 1.000 €
KRK Ergo
Preis ca. 550 €"
(kopiert von hier:http://www.hifi-forum.de/index.php?a...304&postID=1#1 und hier gibt es noch mehr: http://www.hifi-forum.de/index.php?a...0&postID=73#73 )
bugatti66 ist offline   Mit Zitat antworten