Thema: bi-wiring
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.04.2016, 09:43   #46
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.693
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: bi-wiring

Zitat:
Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
Wenn Meinungen hier zum Fakt erklärt werden, sollte man den Fragesteller entscheiden lassen, ob ihm das ausreicht. Kann ja durchaus sein, daß er sich damit schon zufrieden gibt. Mir wär das zuwenig.
Fakt ist - und das ist nachgewiesen und kann jederzeit und überall nachgewiesen werden - dass es kein MUSS ist gleiche Kabellängen und/oder Typen zu verwenden bei bi-wiring.

Der Fragesteller kann doch entscheiden wem/was er nun mit den Antworten anfängt.
Wie kommst du auf die absurde Idee er hätte nicht die Möglichkeit zu entscheiden ob ihm das ausreicht?


Vielleicht verwechselst du hier auch das Forum mit anderen, wo die von der Forendoktrin abweichende Meinung als Störung beurteilt wird.

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten