Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.07.2017, 23:32   #28
Rolf L.
Benutzer
 
Benutzerbild von Rolf L.
 
Registriert seit: 24.04.2017
Ort: Schwungrad Europas
Beiträge: 56
Rolf L. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Center-Lautsprecher nötig?

:) Hallo zusammen,
ich wollte kurz über die Finale Situation berichten.

Wie schon am Anfang des Gesprächsfadens von mir erwähnt, sind die Renovierungsarbeiten des Wohnzimmers und der damit verbundenen Umstrukturierung der Möbel nun endlich abgeschlossen. Nach dem eintreffen des Lowboard (2,5 Monaten) ging’s natürlich direkt an die Arbeit. Die abweichende Kirschholzfarbe (Lowboard / Lautsprecher) ist leider nicht zu verhindern, weil jede Firma den Holzton anders darstellt. Wir meinen jedoch, dass der Unterschied marginal ist und durchaus anschaubar ist.







Der ReVox M51 ist nun die zentrale Steuerung der Musikanlage inkl. des Sony Flat TV.
Im oberen Klappteil (hinterlegt mit Stoff) befindet sich links unsere alte Liebe der ReVox B225, und rechts liegt der SAT-Receiver von Kathrein. Durch den Stoff hindurch lässt sich der Kathi ohne Probleme bedienen. Das untere Klappteil ist anderes HiFi Zubehör vorbehalten.



Der M51, Sony, Kathi sind jetzt im eigenen Netzwerk zu finden. Bedient werden sie durch die ReVox App M235 via Smart Phone oder Sony Tablet. Das letztere wird als Smart Home Installation demnächst als Wandbedienung dienen. Mein Dank gilt hier noch mal den Tipps zu den CAT Kabel und deren Verlegung.

Komme ich nun zu den Klangeindrücken.
Es ist tatsächlich so, dass umso mehr die Lautsprecher auseinander stehen, geschuldet am Stereo-Dreieck, die Stimme vom Sony sich nicht mehr in der Mitte befindet. Da meine Liebe und ich den Haupthörplatz teilen müssen, ist bei uns beiden die mittige Sitzposition nicht möglich. Keiner von uns sitzt also im “Sweetspot“ (Habe ich im Internet gelesen) So erscheint die Stimme von einem der Lautsprecher immer zu der seitlich sitzenden Person. Werden die LS nun wieder etwas zusammen gerückt, verschwindet der Effekt immer mehr, was aber dem richtigen Stereo-Dreieck wiederum widerspricht. Jetzt denke ich doch wieder über einen Center Lautsprecher nach….

Netten Gruß
Rolf
__________________
ReVox ...von hier gibt es keinen Weg mehr zurück!

http://www.klirrfaktorundmehr.de/
Rolf L. ist offline   Mit Zitat antworten